2,5 l aus C4 in Typ 44?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 21.04.2019, 16:34

Servus
Nach langer Zeit geht es weiter bei meinen 2,5 Liter.
Hab endlich einen guten Sauger Zylinderkopf gefunden, zwar 38mm Einlassventile, aber noch nie ist die Dichtfläche geplant worden.
Somit neu Maß von 133mm Gesamthöhe was ja beim 2,5 Liter sehr wichtig ist.
Erstmals ins Reinigungsbad bzw zerlegen
Mfg
Dateianhänge
100_0633.JPG
100_0634.JPG
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 25.04.2019, 22:11

Servus
Wollte mir heute beim Audi Händler die 5 Einlassventile 048 109 601A kaufen um den Zylinderkopf von 38 auf 40mm zu bringen
natürlich nicht mehr Lieferbar
Wenn jemand noch welche hat, bitte alles anbieten auch gute gebrauchte aus dem NF2 oder AAR
Ich suche welche, danke
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon kai 1 » 26.04.2019, 01:07

hallo

nf2 hätte ich noch , die sind aber umgeschliffen auf optimierteren durchsatz , sitze nach aussen verlegt

Mfg Kai
Sound-Cars Team
kai 1
Entwickler
 
Registriert: 15.12.2005, 22:51
Wohnort: Leipzig
Fuhrpark: A6 4B 1,8t Avant 2002
Golf 1 Bj 1980

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 26.04.2019, 20:46

Servus
Reinigen im Ultraschallbad :D
Klar geht noch besser, werde nachreinigen, und Ventile Ausbauen :D
oder wer will mir helfen, zur weiteren Zylinderkopf Bearbeitung.
Wie zb Auslasskanal oder Einlasskanal und Sitzringe
Mfg
Dateianhänge
100_0638.JPG
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 06.05.2019, 23:13

Servus
War beim Audi Händler und wollte mir neue Ventilführungen kaufen, eine 32,70€ mal 10 sind 327€
Suche andere wie zb Mahle oder NG Motorsport, auf jeden fall weniger gibt mehr freude :D
Mfg
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon kai 1 » 07.05.2019, 00:52

hallo

da sollte doch was passendes dabei sein

https://www.turbozentrum.de/search-ger? ... lf%FChrung

Mfg Kai
Sound-Cars Team
kai 1
Entwickler
 
Registriert: 15.12.2005, 22:51
Wohnort: Leipzig
Fuhrpark: A6 4B 1,8t Avant 2002
Golf 1 Bj 1980

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon matze » 07.05.2019, 08:01

Tipp Bahn um auf 7mm Ventile.
Hab meine von mahle gekauft ein Ventil 10 Euro und bei den Ventilführungen waa verfügbar war.
matze
Projektleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 17:48
Wohnort: Dörndorf aber sehr oft auch Köln

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 11.05.2019, 00:00

Servus
Der Ventiltrieb bleibt vorerst Original, weil er erst 140000km drauf hat.
Brennraum und Kanäle werden optimiert, Fotos reiche ich nach wenn er fertig ist.
was aber noch dauert :D
Hab NG-Ventilführungen gefunden, werden noch gekauft :wink:
Danke
Zuletzt geändert von Joe 10v am 22.07.2019, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon kai 1 » 11.05.2019, 23:47

hallo

@ Joe

willst nun noch die ventile :?:

Mfg Kai
Sound-Cars Team
kai 1
Entwickler
 
Registriert: 15.12.2005, 22:51
Wohnort: Leipzig
Fuhrpark: A6 4B 1,8t Avant 2002
Golf 1 Bj 1980

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 12.05.2019, 06:28

Servus
Kai, ich weis es im Moment nicht, sorry
Bei dir dauert es ja noch, neue Ventilführungen bei mir ca. 4-8 Wochen
Ich habe noch einen Zylinderkopf mit aktuell 532000km da brauch ich eh dann einiges wenn :?:
Mfg
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Re: 2,5 l aus C4 in Typ 44?

Beitragvon Joe 10v » 19.08.2019, 18:12

Sevus
So hier die Bilder vom Brennraum bzw vom Auslasskanal.
Ventilführungen sind ausgebresst, müssen neue rein.
Ebenso kommen die Auslassventile neue rein bzw müssen die Sitzringe nachgearbeiten werden :lol:
Mfg
Dateianhänge
100_0696.JPG
100_0694.JPG
100_0695.JPG
Joe 10v
Entwickler
 
Registriert: 15.03.2012, 23:27
Fuhrpark: Audi 100CS Avant Bj87 tornadorot
Audi 100CSq Limo Bj87 Flamingomet.

Vorherige

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste