Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon Kasperl » 14.04.2019, 13:57

Hallo,

bei mir sind die Zierleisten bei den seitlichen Reflektoren neben den Hauptscheinwerfern nicht mehr vorhanden. Daparto oder der Audi Traditionsshop liefern leider keine Ergebnisse.
Hat jemand eine Ahnung, woher man die Zierleisten noch bekommen kann?

Danke,
Kasperl
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-04-14 um 13.49.30.png
Zierleiste
Bild
Benutzeravatar
Kasperl
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 04.04.2014, 15:08
Wohnort: Österreich
Fuhrpark: Audi 200 Avant quattro 20V

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon haiforelle » 14.04.2019, 20:06

In neu wohl bei einem Teiledealer nicht mehr.

Ansosnsten die einschlägigen Portale oder eben hier eine Teilesuche aufgeben.
Benutzeravatar
haiforelle
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 01.04.2005, 17:19
Wohnort: Lüneburg

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon Kasperl » 17.05.2019, 19:08

Jetzt habe ich zwar die Zierleiste, aber mir fehlt noch eine Gummidichtung über der Leiste.

In der AKTE finde ich leider nichts. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Danke!

2019-05-17 18.34.30.jpg
Bild
Benutzeravatar
Kasperl
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 04.04.2014, 15:08
Wohnort: Österreich
Fuhrpark: Audi 200 Avant quattro 20V

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon Prozac » 17.05.2019, 20:49

Die gibt es mittlerweile wieder als Nachbau bei reprotec.
http://shop.afterbuy.de/Audi-Audi-200-T ... f58e3ace0/

Gruß Jan
Prozac
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 31.03.2008, 18:46
Wohnort: Mainz

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon 200-20V » 18.05.2019, 09:42

Gibts die nicht wieder bei Audi Tradition :?: :idea:

Gruß Axel.
200-20V
Abteilungsleiter
 
Registriert: 16.08.2008, 17:19

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon Kasperl » 18.05.2019, 09:59

Mit den Teilenummern in dem Link den Prozac gepostet hat, finde ich nichts bei Audi Tradition.

https://trshop.audi.de/konakart/QuickSe ... 45&x=0&y=0
https://trshop.audi.de/konakart/QuickSe ... 46&x=0&y=0
Bild
Benutzeravatar
Kasperl
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 04.04.2014, 15:08
Wohnort: Österreich
Fuhrpark: Audi 200 Avant quattro 20V

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon haiforelle » 20.05.2019, 22:34

Die gibt es auch nicht bei Tradition....

Nur bei der Firma Reprotec, dazu hat dir Prozac den Link gesendet. Da kannst du direkt bestellen.

Wenn du es lieber bei E-Bay möchtest hier der Link dazu:
https://www.ebay.de/itm/Audi-200-Typ-44 ... 1438.l2649

Es ist eine sehr gute Entscheidung die Dichtungen zu ersetzen, das schont deinen Lack am Kotflügel. Aber bedenke, zum Einbau / Austausch muss der Scheinwerfer ausgebaut werden!

Gruß
Harald
Benutzeravatar
haiforelle
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 01.04.2005, 17:19
Wohnort: Lüneburg

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon Kasperl » 25.05.2019, 11:51

Hallo,

warum muss ich zur Montage den Scheinwerfer ausbauen? In der Beschreibung des Nachbaus steht, dass man die Dichtung mittels Klebestreifen am Trägerblech anbringen kann.
Bild
Benutzeravatar
Kasperl
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 04.04.2014, 15:08
Wohnort: Österreich
Fuhrpark: Audi 200 Avant quattro 20V

Re: Zierleiste beim seitlichen Reflektor 200 20V

Beitragvon haiforelle » 25.05.2019, 14:08

Ja, damit die Dichtung auf dem Trägerblech fixiert ist.

Wichtig ist, das die Nut vom Halteblech in der Dichtung sitzt. Zum einen ist sonst die Dichtung zu "kurz" und der eigentliche Zweck der Dichtung den Kotflügel zu schützen wird nicht erreicht. Dadurch rostet auch immer die Stelle.

Siehe hierzu den Trad:
viewtopic.php?f=6&t=161809#p1438625

Besonders den Punkt 8 beachten

Gruß
Benutzeravatar
haiforelle
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 01.04.2005, 17:19
Wohnort: Lüneburg


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], kork, matze und 8 Gäste