Audi C4 AEL raus, 1Z rein,

Da mittlerweile die meisten Typ44 Fahrer ein anderes "Alltagsauto" haben oder aber noch andere Vorlieben haben, wurde auf vielfachen Wunsch hin dieser Bereich geschaffen. Damit sind fachspezifische Themen zu anderen Fahrzeugen besser untergebracht und verschwinden nicht im Talkbereich.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Audi C4 AEL raus, 1Z rein,

Beitragvon 120PSTdiler » 15.01.2019, 08:46

Moin!

Ich überlege meinen Audi A6 Avant in vulkanschwarz zu verändern, da inzwischen auch schon das ZMS Probleme macht.

Ich möchte wissen inwieweit ich den 1Z Motor mit dem 6 Gang Getriebe vom AEL verheiraten kann.

In einem anderen A6 C4 fahre ich das lange 5 Gang DUK Getriebe aus einem 3BG Passat PD. Ich bin vom Motor einfach mehr überzeugt als vom 5ender, diesen möchte en.ich nur noch im C3 fahren.

Wer hat da Erfahrung?

Gruß
Sören
umso mehr ich fahre, umso günstiger der Kilometerpreis
Benutzeravatar
120PSTdiler
Forumseinsteiger
 
Registriert: 02.11.2014, 18:36
Wohnort: Frankfurter Umland
Fuhrpark: Golf 2 Madison 90 PS Tdi, graumet.
Audi A6 C4 Avant Ael, schwarz
Golf 2 Ex Gti nun GTD 80 PS, heliosblau met.
Audi Typ 44 TDI, weiß, Avant
Audi Typ 44, Tdi 120 PS, Limo, schwarz met.
Audi A6 C4 Limo, 90 PS TDI

Re: Audi C4 AEL raus, 1Z rein,

Beitragvon A6 1Z TDI » 20.02.2019, 16:57

Hallo,
ich habe eine andere Frage an dich.
Habe auch einen A6 C4 1Z und da ich sehr viel Autobahn fahre liegt nun hier auch ein DUK Getriebe.
Wie zufrieden bist du mit der Kombination?
A6 1Z TDI
Forumseinsteiger
 
Registriert: 20.02.2019, 16:51
Fuhrpark: 1996 Audi C4 A6 1,9TDI

Re: Audi C4 AEL raus, 1Z rein,

Beitragvon stwquattro » 22.02.2019, 09:43

Guten Morgen.
Interessanter Plan.
Hab den 1Z im Typ44 und bin sehr zufrieden.
6gang ist mit einem DQS in Planung. Die 5gang sind mir ein wenig zu kurz bzw müsste man dann die 5gang der stärkeren PD nehmen, die es wieder seltener/teurer gibt.
Sonnige Grüße
Benutzeravatar
stwquattro
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 16.11.2004, 11:42
Wohnort: 09350 Lichtenstein

Re: Audi C4 AEL raus, 1Z rein,

Beitragvon A6 1Z TDI » 23.02.2019, 13:46

So DUK Getriebe vom PD ist nun drin.
Getriebe hat 80 Euro gekostet und es musste nur eine Nase vom Gehäuse am Anlasser weg, da sonst der Kat stört.
Das ist aber bei meinen originalen auch nur abgeschnitten.
Achtung, Getriebehalter links und rechts passen nicht zu 100 Prozent.
Rechts muss etwas gefeilt werden und links eine Unterlegscheibe verbaut werden.
Jeweils 3 von 4 punkten passen die anderen 2 haben eind falsche Höhe, aber nicht schlimm.
A6 1Z TDI
Forumseinsteiger
 
Registriert: 20.02.2019, 16:51
Fuhrpark: 1996 Audi C4 A6 1,9TDI


Zurück zu Andere Automarken und Typen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron