Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernschrott

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernschrott

Beitragvon spf2000 » 26.12.2017, 12:30

Gestern habe ich herausgefunden, daß mein teuer eingekaufter Bosalauspuff (extra 300€ statt 120€ ausgegeben für End und Mitteltopf) schon am Ende seiner Lebensdauer angekommen ist..
Eingebaut 12/2013 - heute hat der Endtopf schon ein Loch. Nach oben interessanterweise, das schnell größer wird, nerviger Klang im Innenraum.
Und gefahren bin ich viel im Jahr 2014, danach Fahrrad zur Arbeit. 35tkm seit Einbau.

Jetzt bin ich auf der Suche nach etwas sinnvollem. Aber es gibt nichts mehr, mein Teilehändler hier bestätigte mir daß es keine Qualität mehr zu kaufen gäbe, auch wenn ich wollte.

Woher bekomme ich derzeit etwas nur ein bischen haltbares bzw. nutzen die "Tricks" mit dem Ofenrohrlack oder Auspufflack etwas?
Wenn alles nichts nutzt, dann gebe ich einfach 70€ aus für beide Töpfe, und muß dann halt alle 3 Jahre was neues dranschrauben.
ebayschrott
Aber irgendwie kann das nicht sein.

Alternative wäre (ich habe die Originalteile nicht weggeworfen), diesen blöden Flansch über der Hinterachse neu machen zu lassen, das wär nämlich der Grund für den neuen auspuff gewesen. Dort war alles komplett weggegammelt. Aber in den Kurven da was zu machen ist wohl auch kaum möglich.

Hat jemand von euch einen guten Vorschlag?
Es grüßt: Sylvain
Audi 100 Avant NF 2.3E [1990] Bild 290.000km
Audi 100 L WB 5S [1979] Bild 60.000km
Audi 100 WH [1983] 250.000km (Rostpause)
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon SI0WR1D3R » 26.12.2017, 20:20

Mir ist da nur LC-Abgastechnik bekannt.

Liefert lt mehreren Bekannten eine super Qualität

Hab selbst auch ein Hosenrohr von LC, sehr gute Verarbeitung, nette und verlässliche Kommunikation, angemessene Preise und dank Edelstahl bestimmt eine längere Haltbarkeit.

VG

Woife
MfG

Woife


Audi A4 B5 Avant Quattro 2.8 30V [97] - Alltags-/ Showcar
Audi 100 Limo Turbo Quattro Sport [90] - MCII NFL
Audi 200 ABT Avant Turbo Quattro [87] - MCI VFL
Benutzeravatar
SI0WR1D3R
Projektleiter
 
Registriert: 04.07.2008, 14:17
Wohnort: Niederbayern - REG
Fuhrpark: Audi 200 Avant Turbo Quattro Bj 86 MC1 (ABT)
Audi 100 Avant Quattro Bj 93 AAH
Audi A4 B5 Avant Quattro Bj 97 30V ACK + Bj 96 TDI AFN
Audi 90 Quattro Bj 90 NG
Opel Calibra 2.0 Bj 91 16V

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon typ443 » 26.12.2017, 21:11

Hallo Sylvain,

eine Alternative ist die Suche nach NOS-Teilen, also alter Lagerware, über eBay, etc.

So habe ich mir ordentliche Bestände an Abgasanlagen aufgebaut und der NF als Fronti ist da glücklicherweise auch einer der sehr häufigen Vertreter der 44er.

Prinzipiell passt jeder ESD der Fünfzylinder-Sauger, ggf. muss eine Halterung umgesetzt werden.

Beste Grüße

typ443
typ443
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 09.11.2009, 10:04

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Michael turbo sport » 26.12.2017, 22:45

Auf Grund der immer schlechteren Qualität, immer ein kleines Loch in die Töpfe nach Montage in deren tiefsten Punkt bohren.

Auch wenn diesmal der Lochfrass oben entstanden ist, hilft es die entstandene Feuchtigkeit im inneren zu minimieren.


Gruss,
Michael
Michael turbo sport
Projektleiter
 
Registriert: 01.11.2008, 21:54

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Kai » 27.12.2017, 08:23

Moin

Diese billigauspuffe von eBay sind gar nicht schlecht für ihr Geld.

Ich hab bei einem Typ81 mal zeitgleich einen bosal vorschalldämpfer und ebay mittelschalldämpfer verbaut. Nach 2-3 Jahren war der vorschalldämpfer schon völlig rostig und der mittelschalldämpfer noch fast rostfrei!

Also diese Schalldämpfer sind Top für das Geld!
Ich hatte mal einen C4, da waren die schon 5-6 Jahre drunter und immernoch o.k.

Die sind Walker oder bosal auf jeden Fall vorzuziehen.

Ich verbaue entweder nur noch diese Dinger oder gleich eine Edelstahlanlage.
Bei allem anderen passt das preis/Leistungs Verhältnis nicht...

Mfg kai
Benutzeravatar
Kai
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 13.11.2010, 01:13
Wohnort: 32584 Löhne

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon gabi » 27.12.2017, 16:37

.
MTS (Italien, mtsspa.com). Seit 2013 habe ich einen MSD und einen ESD von MTS.
Beworben für den C4, paßt aber mit einer kleinen Änderung auch unter den C3.
Der MSD hat zum Kat eine Muffe. Muffe abgetrennt, dann 5 cm zu kurz.
Statt Rohrverbinder zwischen MSD und Kat eine Doppelmuffe (FOX Edelstahl Doppelmuffe 55).
Ansonsten paßt alles, ist noch dicht. MTS ist von sich selbst überzeugt (Infos auf der homepage unter Schalldämpfer).
gabi
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 16.03.2007, 00:21
Fuhrpark: .
Audi 100 C3 2.3E NF 136PS MJ 1990

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon ronin1 » 27.12.2017, 19:38

Kai hat geschrieben:Moin

Diese billigauspuffe von eBay sind gar nicht schlecht für ihr Geld.


Mfg kai


Ich habe in meinen KU vor 2 Monaten Mittel- und ESD für 70€ neu in der Bucht gekauft, quasi ein Versuchsballon, ist alles "made in Poland".
Ergebnis: hundsmiserable Passgenauigkeit (sowohl in der Länge als auch mit Blick auf die Halterungen) und ein Klang zum Abgewöhnen.
Konnte glücklicherweise noch einen Audi-Komplett-NOS-Aufpuff sichern, bei dem der Transport teurer war als der Auspuff selbst, aber der Unterschied ist gigantisch. Alles passt und sitzt einmalig und der Klang ist wie früher in den 80ern...

VG ronin
ronin1
Forumseinsteiger
 
Registriert: 28.02.2016, 15:49
Wohnort: Rödental
Fuhrpark: VFL 1,9 "Basis", zobelbraunmetallic
VFL, "CC", 2.2, steingraumetallic

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon inge quattro » 27.12.2017, 19:50

Servus,

wenns günstig sein soll, habe seit fast 5 Jahren von diesem Ebay Anbieter einen unterm C4:
https://www.ebay.de/itm/Endschalldampfe ... 5b196ac69b

Preis- Leistung paßt....

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
inge quattro
Projektleiter
 
Registriert: 25.03.2005, 20:26
Wohnort: bei Landau/Isar

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Kai » 29.12.2017, 10:18

Moin

Das die Billigauspuffe nicht mit den originalteilen mithalten können sollte klar sein.

Die sind aber sehr wohl mindestens gleichwertig oder besser wie der überteuerte Schrott von bosal oder Walker.

Das man mal wo was nachbiegen oder anpassen muß, muß man eben akzeptieren bei dem Preis. Immerhin kosten die nur ein Drittel von anderen teilen oder nur einen Bruchteil der original Teile.

Zum Sound am 5 zylinder kann ich nichts sagen, am typ81 4 zylinder kein Unterschied zum auspuff der vorher drunter war (bosal?) und beim C4 V6 etwas kerniger als der Audi Auspuff, aber nicht unangenehm.

Wenn man natürlich irgendwo originalteile auftreiben kann ist das natürlich erste Wahl.
Aber sowas bekommt man nur mal mit sehr viel Glück...

Mfg kai
Benutzeravatar
Kai
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 13.11.2010, 01:13
Wohnort: 32584 Löhne

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 30.12.2017, 00:52

Ich habe nun mal LC angeschrieben, was denn ein Serien-Auspuff für den NF kosten würde.

Bei eBay/amazon bieten sie einen für 900€ an für Quattro,das wäre mir doch etwas zu teuer.

Ich werde durch geben, wenn ich den Preis habe.
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Ro80-Fahrer » 30.12.2017, 17:34

Bei eBay/amazon bieten sie einen für 900€ an für Quattro,das wäre mir doch etwas zu teuer.

Find ich nicht, wenn die vom Klang klingt wie original und sauber verarbeitet ist (wovon ich ausgehe, wenn ich das Bild sehe). Die schraubst drunter und dann hast für alle Zeiten Ruhe! Und geil aussehen tut die auch noch. Und zwar bei jeder HU nicht nur beim neu drunter schrauben.

Ich hab bei einem meiner Oldis auch eine Edelstahlanlage drunter. Die sieht jetzt nach 4 Jahren immer noch aus wie neu und die war aufgrund deren Bauart gut 2,5 mal so teuer!!!!!

Wenn es nur drum geht diesen Schraubflansch zwischen Mittel und Endtopf zu reparieren gibt es eine Möglichkeit:
Bei meinem NF war ein Eberspächer Teil (Vorschalldämpfer) drin und der originale Endtopf. Beide Töpfe waren noch beim Kauf gut, lediglich an
den Gebördelten Flanschen hat der Auspuff immer raus gepfiffen.
Neuen Feuerring rein, neue Schelle dran, alles extra mit der teuren Heißschraubenpaste eingestrichen, halbes Jahr später wieder der gleiche Rotz! Irgendwann hatte ich die Schnautze voll und hab beide Töpfe ausgebaut, die Kegeldichsitze mit der Flex abgehauen und statt dessen eine Doppelschelle verbaut wie sie normal beim NF auch nach dem Kat zum Vorschalldämpfer sitzt. Die Rohrenden glatt geschliffen, Silberfett dran, Schelle fest gezogen und es war dauerhaft Ruhe!

Ich bin sogar soweit gegangen, dass ich am 100er von meinem Vater den originalen "Edelstahltopf" (eigentlich auch Augenwischerei, denn nur das Endrohr ist wirklich aus Edelstahl) mit neuem Edelstahl ummantelt habe, als das Blech am Rohr eingerissen war. Der Topf tut heute noch seinen Dienst! Denn den Bosal Dreck schraube ich mir nicht drunter.

Mein Vater hat erzählt, dass es früher normal war, dass ein Auspuff nach 3 Jahren kaputt war und ersetzt werden musste. Ein klassisches Verschleißteil halt. Das Bosal-Zegus ist nichts anderes. Aufgrund der Billigbauweise braucht man allerdings auch nichts erwarten.
Meine eigenen "Baustellen":
Audi 100 Avant 2,3 E Bj.01.09.1989 "NF" Frontpeitsche (kristallsilbermetallic)
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976 marathonblau-metallic (2013 komplett restauriert)
NSU Ro80 Bj. 09.09.1973 tibetorange
REX Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig)
REX Mofa FM 40 Bj 1952 (in Restauration)
Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Weitere "Patienten" unter meiner technischen Betreuung:
Audi 100 Avant Frontpeitsche "SH" 4-Zylinder U-Kat Bj 25.07.1986, tizianrotmetallic 1. Hd. Neulack 2016
Auto Union 1000er Coupè Bj 1959 (2x Restauriert und seit 1977 in Familienbesitz)
Vespa 50 Bj 1971 in leuchtorange (restauriert)
Rex Mofa FM 50 Bj 1953 (restauriert)
Benutzeravatar
Ro80-Fahrer
Entwickler
 
Registriert: 21.02.2007, 21:35
Wohnort: Singen/Hohentwiel
Fuhrpark: >

NSU Ro80 Bj. 19.09.1973
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976

Audi 100 Avant 2,3 E NF kristallsilbermetallic

Vespa 50N Bj. 1971

Rex Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig/in Restauration)

Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Anderer Beitrag zum Thema AGA für NF

Beitragvon Jürgen Ende » 11.01.2018, 18:53

Hallo zusammen,

da es noch einen Bereich gibt, wo das Thema AGA für NF behandelt wird, hier mal der Link dorthin:

viewtopic.php?f=6&t=163645

Einige von Euch kennen den ja schon. -Ich hoffe mal, dass das funktioniert

Gruß
Jürgen Ende
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 22.01.2018, 22:01

Ich habe nun mal ein Billigendtopf incl. Montagesatz über die Bucht für 40€ erstanden.
Werde es wohl übermorgen in Empfang nehmen können.
Ich werde berichten.
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 23.01.2018, 21:20

Nicht schlecht, der Endtopf ist heute schon da. Das ging nun wirklich schnell.
Erstmal heimschleppen.
IMG_20180123_161213_1_angekommen.jpg


Der alte, 4 Jahre alte Qualitätsendtopf von Bosal:
IMG_20180123_164434_1_bosal_4jahre_alt.jpg

Schön hier: Der Aufkleber ist noch dran:
IMG_20180123_164451_1_bosal_4jahre_alt.jpg

Der letzten verbliebenen Halter von HJS. Den Rest hatte ich schon durch Kabelbinder ersetzt.
IMG_20180123_164440_1_hjsgummi_4jahre_alt.jpg


Alles 4 Jahre alt.
Zuletzt geändert von spf2000 am 23.01.2018, 21:33, insgesamt 3-mal geändert.
Es grüßt: Sylvain
Audi 100 Avant NF 2.3E [1990] Bild 290.000km
Audi 100 L WB 5S [1979] Bild 60.000km
Audi 100 WH [1983] 250.000km (Rostpause)
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 23.01.2018, 21:26

Als neue Halter habe ich vom Daimler welche eingekauft, Teilenummer A 107 492 00 44.
Ein unerträgliches Gewürge die draufzudrücken. Aber die haben ja ne Kette drin, sodaß sie nicht abbrechen. Kosten 17€ das Stück.

Topf hingehängt wie gezeigt und damit der mittig sitzt hinten einen ringförigen halter und nen längeren genommen.
IMG_20180123_174617_1_haltering_hinten_unten_links.jpg

IMG_20180123_174624_1_haltering_hinten_unten_rechts.jpg


Beim Baumelnlassen hing der Flansch von alleine an der richtigen Stelle:
IMG_20180123_174606_1_haengend_position.jpg
Somit war das Festzurren schnell erledigt.

Wenn der jetzt 4 Jahre hält ist ja OK ;-)
nehme aber an dass der vordere Halter vorher abfällt.
IMG_20180123_161221_1_halter1.jpg

IMG_20180123_161233_1_halter2b.jpg


Ist seriennah leise, 'lispelt' aber am Endrohr komisch. :D
Dateianhänge
IMG_20180123_174503_1_neu_hinten.jpg
Es grüßt: Sylvain
Audi 100 Avant NF 2.3E [1990] Bild 290.000km
Audi 100 L WB 5S [1979] Bild 60.000km
Audi 100 WH [1983] 250.000km (Rostpause)
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 23.01.2018, 22:12

Der Vollständigkeit noch hier der Halter vom Daimler im Bild:
halter_daimler_a1074920044.jpg
Es grüßt: Sylvain
Audi 100 Avant NF 2.3E [1990] Bild 290.000km
Audi 100 L WB 5S [1979] Bild 60.000km
Audi 100 WH [1983] 250.000km (Rostpause)
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon erpelchen » 31.01.2018, 12:23

dein thema ist ja schon gelöst,

aber der vollständigkeit halber hier noch die teuer-sportlösung von BN-pipes:

https://www.bnpipes.de/audi/audi-100-20 ... q-c3?c=124

die mittelsektion ist bei dir noch original? gruß ..................... flo
audi 100 turboquattrosportavant
Benutzeravatar
erpelchen
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 01.12.2004, 21:32
Wohnort: Augsburg
Fuhrpark: audi 100 turbo quattro sport avant

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon spf2000 » 03.02.2018, 10:31

erpelchen hat geschrieben:die mittelsektion ist bei dir noch original?

So richtig nichts mehr, als mir der KAT kaputt ging habe ich diesen durch einen alten 1989er Automatik-KAT ersatzt, das alte Rohr des kaputten abgeflext und - wie beim Automatikwagen, einen Flansch drangebrutzelt, sodaß man ab jetzt den KAT auch ohne das Rohr kaufen/wechseln könnte, denn die Auswahl ist dann recht hoch, den wird man wohl eher noch neu bekommen.
Der Mitteltopf ist auch Bosal.
Es grüßt: Sylvain
Audi 100 Avant NF 2.3E [1990] Bild 290.000km
Audi 100 L WB 5S [1979] Bild 60.000km
Audi 100 WH [1983] 250.000km (Rostpause)
Benutzeravatar
spf2000
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 07.11.2006, 16:37
Wohnort: 55566 Bad Sobernheim

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 03.02.2018, 10:53

Kleiner Zwischenstand:
Kommende Woche Dienstag soll die Anlage bei meinem Lieferranten ankommen. Danach wird die dann an mich versendet.
Bin schon mächtig gespannt, was da kommt.
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 06.02.2018, 16:17

Und noch eine Meldung
Die Anlage ist aus
Werkstoff 1.4016 (X6Cr17), AISI 430
gefertigt.
Beständig gegen Wasser und leichten Säuren und Laugen.
Das soll das Material sein in dem die Erstanlagen der Typ44 gebaut worden sind.

Also wenn die Anlage 20 Jahre hält, kann man nicht meckern.:)
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 07.02.2018, 13:23

Und wieder ein Stück weiter.
Gerade habe ich von meinem Lieferanten ein Bild von der Anlage bekommen:
DSC_0236.JPG
Edelstahlanlage mit EU-Zulassung


Jetzt warte die Anlage auf den Versandt zu mir.
Gut, das Abschlussrohr ist nicht wie Oroginal, aber wenn das alles ist, dann sollte das kein Problem sein.
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon käfertönni » 07.02.2018, 14:07

Moin,
aus der Ferne sieht das schon mal gut aus.
Die zwei langen Halter am Mitteltopf fallen mir auf?!
Gruß Stephan
Benutzeravatar
käfertönni
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 08.07.2014, 21:41
Wohnort: Osnabrück
Fuhrpark: 1973 Citroen DS; 4-Zyl.
1975 Passat TS; Typ 32 YP; 4-Zyl.
1981 Yamaha XS 400; Typ 2A2; 2-Zyl.
1987 Passat Trophy; Typ 32b KX; 5-Zyl.
1990 Audi 100 Avant; Typ 44 NF; 5-Zyl.
1994 Audi Cabriolet; Typ 89 ABK; 4-Zyl.
1996 Yamaha TDM 850; Typ 4TX; 2 Zyl.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 07.02.2018, 14:20

Könnte ja sein, dass der Topf kürzer ausgefallen ist. Werde ich ja sehen, wenn die Anlage bei mir ist.
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Ro80-Fahrer » 07.02.2018, 21:13

Sieht nicht schlecht aus Jürgen! Bin gespannt wie Deine Erfahrungen damit werden.

schöne Grüße
Matthias
Meine eigenen "Baustellen":
Audi 100 Avant 2,3 E Bj.01.09.1989 "NF" Frontpeitsche (kristallsilbermetallic)
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976 marathonblau-metallic (2013 komplett restauriert)
NSU Ro80 Bj. 09.09.1973 tibetorange
REX Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig)
REX Mofa FM 40 Bj 1952 (in Restauration)
Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Weitere "Patienten" unter meiner technischen Betreuung:
Audi 100 Avant Frontpeitsche "SH" 4-Zylinder U-Kat Bj 25.07.1986, tizianrotmetallic 1. Hd. Neulack 2016
Auto Union 1000er Coupè Bj 1959 (2x Restauriert und seit 1977 in Familienbesitz)
Vespa 50 Bj 1971 in leuchtorange (restauriert)
Rex Mofa FM 50 Bj 1953 (restauriert)
Benutzeravatar
Ro80-Fahrer
Entwickler
 
Registriert: 21.02.2007, 21:35
Wohnort: Singen/Hohentwiel
Fuhrpark: >

NSU Ro80 Bj. 19.09.1973
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976

Audi 100 Avant 2,3 E NF kristallsilbermetallic

Vespa 50N Bj. 1971

Rex Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig/in Restauration)

Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 07.02.2018, 21:42

Hier schon mal was vorab um sich Gedanken zu machen.:)
Beschreibung: 1 x Audi 100 200 EDELSTAHL Auspuff Auspuffanlage Endtopf Endschalldämpfer
Kaufpreis: 113,37 EUR

Beschreibung: 1 x Audi 100 200 A6 EDELSTAHL Auspuff Auspuffanlage Mitteltopf Mittelschalldämpfer
Kaufpreis: 79,36 EUR

Zwischensumme: 192,73 EUR
Verpackung und Versand: 11,95 EUR
Gesamt: 204,68 EUR

Die Anlage ist seit Heute an mich unterwegs.
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Fussel » 07.02.2018, 22:53

Hi Jürgen,

und was hast Du für einen Hersteller? Ich bin aktuell am Überlegen unter den Quattro eine Komplett-Anlage von LC drunter zu schrauben.

Quattrogetriebene Grüße, Fussel
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Typ44 » 07.02.2018, 23:13

Jürgen Ende hat geschrieben:Hier schon mal was vorab um sich Gedanken zu machen.:)
Beschreibung: 1 x Audi 100 200 EDELSTAHL Auspuff Auspuffanlage Endtopf Endschalldämpfer
Kaufpreis: 113,37 EUR

Beschreibung: 1 x Audi 100 200 A6 EDELSTAHL Auspuff Auspuffanlage Mitteltopf Mittelschalldämpfer
Kaufpreis: 79,36 EUR

Zwischensumme: 192,73 EUR
Verpackung und Versand: 11,95 EUR
Gesamt: 204,68 EUR

Die Anlage ist seit Heute an mich unterwegs.

Gedanken mache ich mir schon etwas länger, allerdings fehlt mir eine Bestellmöglichkeit :roll:
Weder in Deinem oben verlinkten Beitrag, noch hier machst Du Angaben zum Hersteller bzw. Lieferanten, obwohl mehrfach danach gefragt wurde :-(

Da frage ich mich jetzt ernsthaft wofür die Preisangabe, wenn Du solch ein Geheimnis um die Bestellmöglichkeit machst :?
Ich benötige gerade für meinen Neuzugang eine neue AGA (mittlerweile etwas eiliger, 15km Volllast haben Ihr heute den Rest gegeben > Endtopf schnarrt beim Gasgeben), und würde gerne die Edelstahlanlage nehmen.
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 07.02.2018, 23:17

Hersteller müsste Polmo sein. Deshalb auch das "P" auf den Töpfen.
Für den Quattro haben die auch was.
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Jürgen Ende » 07.02.2018, 23:21

Nun zur Bestellmöglichkeit.
Ich möchte die eigentlich erst bekanntgeben, wenn ich auch weiß, das die passt und sich auch vertretbar anhört. Macht ja keinen Sinn erst hinterher zu testen. Die Anlage ist ja schon auf dem Weg und sollte somit bis zum WE da sein (hoffentlich). Sobald ich die habe, bau ich die ein und dann kann ich auch sagen, ob die gut ist oder nicht.

@typ44
Oder möchtest Du die blind bestellen?
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Wohnort: D-45470 Mülheim
Fuhrpark: Siehe Signatur.

Re: Gesucht: Abgasanlage für NF Fronti. Bosal ist ja Kernsch

Beitragvon Typ44 » 07.02.2018, 23:21

Jürgen Ende hat geschrieben:Hersteller müsste Polmo sein. Deshalb auch das "P" auf den Töpfen.
Für den Quattro haben die auch was.

Ich suche für nen Fronti :wink:
Wo hattest Du bestellt? Direkt bei Polmo oder über einen Händler?

Edit: Ganz ehrlich? Für den Preis würde ich blind bestellen > was nicht passt wird passend gemacht :D
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Nächste

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste