Airbag Fehler

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Airbag Fehler

Beitrag von bogues »

Hallo,
seit dem Aus- und Wiedereinbau des KI leuchtet die Airbaglampe. Das Auslesen des FS ergab den Fehler 01025 01/01. Der Fehler lässt sich löschen, aber die Airbaglampe leuchtet weiterhin. Wie lässt sich das beheben?

Vielen Dank,
Christoph
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
Beiträge: 2727
Registriert: 05.11.2004, 18:00
Fuhrpark: 20V

Re: Airbag Fehler

Beitrag von Markus 220V »

Wahrscheinlich hast du mal die Zündung nach dem Ausbau an gehabt.

01025 - Ansteuerung Fehlerlampe defekt

Der Fehler muss im Airbagsteuergerät und nicht im Motorsteuergerät gelöscht werden. Dann sollte der weg sein. Evtl. hat auch die Lampe nen schuss. Die mal tauschen.
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Re: Airbag Fehler

Beitrag von bogues »

Hab den Fehler schon im Airbagsteuergerät gelöscht... Lampe tauschen wär ne Idee.. Was ist das für eine?
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8464
Registriert: 11.11.2007, 16:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Airbag Fehler

Beitrag von level44 »

Moin

Glassockellampe die in die vorhandene Fassung gesteckt wird...

https://www.amazon.de/10er-St%C3%BCck-G ... B00O2WKUBQ

sollte sich ja über den Zusatzinstrumenten bzw. überm Ablagefach im Zusatzsymbolfenster befinden...
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Re: Airbag Fehler

Beitrag von bogues »

Danke!
Hab nochmal nachgedacht. Es kann aber doch nicht an dem Birnchen liegen. Entweder das geht oder es ist kaputt. Aber es muss ja Strom kriegen obwohl es keinen bekommen soll. Das kann ja nicht an der Birne liegen...
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: Airbag Fehler

Beitrag von kaputtmach »

Da der Fehler im Steuergerät hinterlegt ist, soll das Lämpchen ja sehr wohl Strom bekommen. Ich würde eher sagen, beim Löschen ging was schief oder die Stromaufnahme der Lampe weicht wegen Alter/Leitungsgammel außergewöhnlich ab. Einfach mal auf Verdacht tauschen, KI nochmal abklemmen und wieder anschließen (Zündung diesmal aus lassen) und Fehler erneut löschen.
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Re: Airbag Fehler

Beitrag von bogues »

Werde ich probieren. Aber zum Löschen des Fehlers muss ich doch die Zündung an machen, oder?
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: Airbag Fehler

Beitrag von kaputtmach »

Ja, aber zu dem Zeitpunkt sollte das KI natürlich schon wieder drin sein! Aus- und Einbau nur bei abgeschalteter Zündung. :mrgreen:
Also erst KI abstecken, wieder anstecken, dann FS auslesen und löschen. Abstecken nur deshalb, um eventuellen Dreck und Gammel in der Steckverbindung zu lösen sowie korrekten Sitz der Stecker zu prüfen. Manchmal löst nur ein Staubkörnchen die wildesten Fehler aus. :?
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Re: Airbag Fehler

Beitrag von bogues »

Hab das heute gemacht, hat leider gar nichts verändert.. Gibts noch Vorschläge?
Antworten