Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
Benutzeravatar
stormtrooper
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1532
Registriert: 21.09.2005, 18:47
Fuhrpark: Audi Cabriolet (NG);Audi 100 C4 Avant Quattro, Pontiac TransAm ´78
Wohnort: 23701 Eutin-Fissau
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von stormtrooper »

Nachdem das Problem mit der Wegfahrsperre gelöst wurde nun das nächste Problem.
Wen man die Lüftung auf "Frontscheibe" stellt kommt da keine Luft raus.Der Lüftermotor läuft,also müsste es an der Klappe liegen.Das Fahrzeug hat keine Klima.Wird die Klappe über Stellmotor oder einfach über Bowdenzug gesteuert?Gibts da ne Möglichkeit die Klappe irgendwie "auf schnelle" aufzudrücken,da die Scheibe immer beschlägt und der Wagen täglich gebraucht wird?Und/oder wie sieht die akkurate Reperatur aus?Schonmal jemand gemacht?
"Der klügere gibt nach!...solange bis er der dumme ist!"
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1411
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo
Has thanked: 1 time

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von scotty10 »

Mojn Allerseits,

@ stormtrooper
Beim C4 ohne Klima werden die Klappen im Gebläse-Kasten über Seile/Drähte bewegt, die mit den Dreh-Schaltern in der Mittelkonsole verbunden sind.

Möglich, das da ein Seil/Draht am Dreh-Schalter ausgehakt ist.

Seit wann besteht das Problem ?
Ist das schon länger so ?

Wenn das Problem erst nach dem Ausbau der Wegfahrsperre besteht, vermute ich das in der Werkstatt bei AUDI bei der Demontage
der WFS evtl. versehentlich ein Seil/Draht ausgehakt wurde.
Auf den Bildern der Einbau-Anleitung für die WFS von Thomas Wüst - 10.09.2020
wird auf Bild 3 (oben links) ein möglicher Einbau-Ort für die Relais vorgeschlagen.
Gut möglich, daß beim Ausbau der Relais das Seil ausgehakt wurde.

Wenn Du das Handschuh-Fach öffnest, dann siehst Du durch den Spalt die Seile.
Seile/Drähte für Klappen-Verstellung
Seile/Drähte für Klappen-Verstellung
Gruss Scotty
Benutzeravatar
stormtrooper
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1532
Registriert: 21.09.2005, 18:47
Fuhrpark: Audi Cabriolet (NG);Audi 100 C4 Avant Quattro, Pontiac TransAm ´78
Wohnort: 23701 Eutin-Fissau
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von stormtrooper »

danke für die antwort :)
wies ausschaut muß man da wohl den halben wagen zerlegen...
gibts da ne schnelle möglichkeit die klappe irgendwie aufzudrücken?
"Der klügere gibt nach!...solange bis er der dumme ist!"
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1411
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo
Has thanked: 1 time

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von scotty10 »

Nabend Allerseits,
stormtrooper"...wies ausschaut muß man da wohl den halben wagen zerlegen..."
Das geht wohl leider so in die Richtung. :roll:

Hab vor Jahren an meinem C4 den Wärmetauscher gewechselt und musste dazu auch die Seile/Drähte der Klappen-Steuerung aushängen
damit ich den Gebläsekasten ausbauen konnte.
Das war 'ne ganz schöne Bastelei. :-(

Ich denke - um rauszukriegen welcher Draht für die Klappe der Frontscheiben-Belüftung verantwortlich ist - muss auf jeden Fall das Handschuh-Fach raus.
Sonst hat man (glaube ich) gar keine Möglichkeit den Draht zu verfolgen.

Ich kann Dir leider nicht sagen, ob man dann (wenn das Handschuh-Fach raus ist)
und man in Stellung "Käfer-auf-dem-Rücken-liegend" von der Beifahrerseite aus bis zu den Dreh-Schaltern schauen kann.

Ich denke aber es sollte sich dann auf jeden Fall feststellen lassen, ob da ein Seil/Draht ausgehakt ist.
Evtl. braucht man dazu eine 2. Person die den Dreh-Schalter für die Luft-Steuerung betätigt.

Irgendwo hier im Forum "geistert" auch eine Anleitung zwecks Wärmetauscher-Wechsel rum.
Die war/ist recht gut mit Bildern versehen.
Vielleicht hilft Dir das noch besser weiter.
Gruss Scotty
Benutzeravatar
stormtrooper
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1532
Registriert: 21.09.2005, 18:47
Fuhrpark: Audi Cabriolet (NG);Audi 100 C4 Avant Quattro, Pontiac TransAm ´78
Wohnort: 23701 Eutin-Fissau
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von stormtrooper »

danke,für die antwort.na,dann siehts ja doch nach einer eher aufwendigen lösung aus :? :)
"Der klügere gibt nach!...solange bis er der dumme ist!"
audiavus
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 478
Registriert: 05.02.2008, 20:32
Wohnort: Ehingen

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von audiavus »

du kannst ganz einfach mal vorne die Wasserkastenabdeckung aufmachen. dadrunter siehst du den Lüfterkasten und 2 Bowdenzüge (beifahrerseitig) Einer ist mit ner Roten Klammer befestigt und einer mit ner blauen. Jetzt lässt mal ne hilfsperson die Schalter drehen und du guckst ob die Bowdenzüge sich bewegen, falls sie nicht ausgehängt sind.

Ansonsten kommst net drum rum die Mittelkonsole auszubauen um zu schauen wo sonst was ab ist...
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5er 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5er AAR Motor und MPI vom 7A
Benutzeravatar
stormtrooper
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1532
Registriert: 21.09.2005, 18:47
Fuhrpark: Audi Cabriolet (NG);Audi 100 C4 Avant Quattro, Pontiac TransAm ´78
Wohnort: 23701 Eutin-Fissau
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von stormtrooper »

audiavus hat geschrieben: 08.10.2020, 14:28 du kannst ganz einfach mal vorne die Wasserkastenabdeckung aufmachen. dadrunter siehst du den Lüfterkasten und 2 Bowdenzüge (beifahrerseitig) Einer ist mit ner Roten Klammer befestigt und einer mit ner blauen. Jetzt lässt mal ne hilfsperson die Schalter drehen und du guckst ob die Bowdenzüge sich bewegen, falls sie nicht ausgehängt sind.

Ansonsten kommst net drum rum die Mittelkonsole auszubauen um zu schauen wo sonst was ab ist...
die beiden züge(rot,blau) sind nur für die warm-kalt verstellung.hab das handschufach ausgebaut und die klappe am hebel per hand geöffnet.warum es so nicht geht ist mir ein rätsel,da sowohl der zug als auch die klappe gängig sind!?der zug schafft es scheinbar nicht,den hebel bis zum anschlag zu drücken...
"Der klügere gibt nach!...solange bis er der dumme ist!"
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1411
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo
Has thanked: 1 time

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von scotty10 »

Hallo @ All,

@ stormtrooper
"...warum es so nicht geht ist mir ein rätsel,da sowohl der zug als auch die klappe gängig sind!?der zug schafft es scheinbar nicht,den hebel bis zum anschlag zu drücken..."

Wenn alles leichtgängig ist, dann wäre es möglich das die Bowdenzug-Hülle an einem Ende aus der Fixierung raus ist.
Dann lässt sich zwar alles bewegen, aber der Stell-Draht kann nicht weit genug heraus- bzw. herein- geschoben werden,
weil sich die Bowdenzug-Hülle mit-bewegt.
Dadurch kann die jeweilige Klappe nicht über den kompletten Weg bewegt werden.
Mit anderen Worten : die Luft-Steuer-Klappe schließt oder öffnet nicht komplett.
Beispiel-Bild von einem 80er B3
Beispiel-Bild von einem 80er B3
Gruss Scotty
Benutzeravatar
stormtrooper
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1532
Registriert: 21.09.2005, 18:47
Fuhrpark: Audi Cabriolet (NG);Audi 100 C4 Avant Quattro, Pontiac TransAm ´78
Wohnort: 23701 Eutin-Fissau
Been thanked: 1 time
Kontaktdaten:

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von stormtrooper »

scotty10 hat geschrieben: 25.12.2020, 16:16

Wenn alles leichtgängig ist, dann wäre es möglich das die Bowdenzug-Hülle an einem Ende aus der Fixierung raus ist.
Dann lässt sich zwar alles bewegen, aber der Stell-Draht kann nicht weit genug heraus- bzw. herein- geschoben werden,
weil sich die Bowdenzug-Hülle mit-bewegt.

ja,danke für den tip!das war die ursache! :)
"Der klügere gibt nach!...solange bis er der dumme ist!"
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1411
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo
Has thanked: 1 time

Re: Frontscheibenlüftung-kein Luftausstoß

Beitrag von scotty10 »

Nabend Allerseits,

Büdde, Büdde, gern geschehen. :wink:
Schön das Du den Fehler gefunden hast und Danke für die Rück-Meldung.
Gruss Scotty
Antworten