Unterdruckschlauch Audi 100 ABC

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
bogues
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 30
Registriert: 19.09.2020, 22:21
Fuhrpark: Audi 100 C4 V6 2,6

Unterdruckschlauch Audi 100 ABC

Beitrag von bogues »

Hallo,

bei meinem Audi 100 2,6 sind mir zwei Sachen aufgefallen.

1. Ein Unterdruckschlauch hängt hinten lose am Motor. Wurde scheinbar „gemardert“. Wo gehört der hin?

2. Hier sind oben zwei Anschlüsse, auf denen aber nichts steckt. Was gehört da drauf? Evtl. der Unterdruckschlauch? Was ist aber an dem zweiten Anschluss?

Vielen Dank,
Christoph
Dateianhänge
C3DAC2FD-36EF-4956-BF5A-E4A8D83F2AF9.jpeg
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2460
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: Unterdruckschlauch Audi 100 ABC

Beitrag von Ceag »

Hallo,

der Kunststoffschlauch gehört (wie im Bild auch richtig) über einen Gummiwinkel an die Drosselklappe.
Dieser ist die direkte Verdindung zum Steuergerät des Motors.

Das andere Teil sieht für mich wie ein Temperaturgeber aus, ist mir aber so noch nicht aufgefallen.
Meiner Meinung nach gehört es aber nicht zum Unterdrucksystem.


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
SI0WR1D3R
Projektleiter
Beiträge: 4990
Registriert: 04.07.2008, 14:17
Fuhrpark: 200 Avant Turbo Quattro Bj86 MC1 (ABT)
100 Avant Quattro Sport BJ90 NF sold
S6 C4 Avant Bj97 AAN
A6 C4 Avant Quattro BJ97 ABC
S4 B5 Avant Quattro Bj 99 AGB
A4 B5 Avant Quattro Bj97 30V ACK
Opel Calibra 2.0 Bj91 16V
Wohnort: Niederbayern - REG
Has thanked: 2 times

Re: Unterdruckschlauch Audi 100 ABC

Beitrag von SI0WR1D3R »

Servus,

sicher dass der Schlauch bei 1. nicht auf einem Messing-stutzen sitzt?
Falls nicht - dann wie schon erwähnt an der Drosselklappe wieder montieren.
Wobei eine Erneuerung der Unterdruckschläuche am ABC kein Hexenwerk darstellt.


Zu 2:
Sieht mir mehr nach einem Kaltlaufregler aus, bzw. die Reste davon.
Benötigt wird dieser nicht zwingend ;) :wink:
MfG
Woife...
:zeitung:
...der im Sommer an den Winter denkt - und stets einen Quattro lenkt...
Antworten