Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 069

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 069

Beitragvon Ceag » 24.03.2020, 20:00

Hallo zusammen,

schon vor Jahren ist mir der Rücklaufschlauch vom BKV zum Servoölbehälter aufgefallen. Bei meinem Avant war es nur noch eine Frage der Zeit, bis dieser vom Rost zerfressen wird.
Da der Schlauch bei Audi leider E.o.E ist, habe ich mir selber eine adäquate Lösung überlegt.

Da ich ein Freund von original getreuen Lösungen bin, habe ich zunächst einen Adapter konstruiert, der eine gebördelte Bremsleitung mit einem Schlauch verbindet.

Um es aber dennoch universell zu halten, habe ich dann noch einen Adapter konstruiert, mit dessen Hilfe man den Rücklaufschlauch direkt am BKV anschließen kann.

Bei beiden Varianten kommen passen zum 44ziger nur hochwertige Materialien zum Einsatz.

Die Lösungen sehen wie folgt aus:

1. Variante (nah am Orginal):
P3060019.JPG
Oben im Bild: Der originale Rücklaufschlauch
Unten im Bild: Der nachgefertigte Rücklaufschlauch


2. Variante ("universell"):
P3060010.JPG



Falls jemand einen neuen Rücklaufschlauch, möge er sich bei mir per privater Nachricht [PN] melden.
Beide Varianten sind "plug&play", ihr benötigt nur ein wenig Geschick und ein wenig Werkzeug (Schraubendreher, 1/4" Knarrenkasten).

Die Preise (exklusive Versand) für treue Forenmitglieder sind wie folgt:
1. Variante: 35 €
2. Variante: 27 €

Definition treues Forenmitglied: Leute die mit Beiträgen das Forum am leben erhalten und nicht alles bei Facebook posten weil es dort vermeintlich einfacher und bequemer ist.

Aufgrund der aktuellen Corona Krise muss ich die Teileverfügbarkeit prüfen.
Sollten alle Teile verfügbar sein, beläuft sich die Lieferzeit auf ca zwei Wochen.
[EDIT]: Sind vorrätig
Beide Varianten sind nur in begrenzter Stückzahl erhältlich.


Gruß

Jens
Zuletzt geändert von Ceag am 24.06.2020, 12:42, insgesamt 2-mal geändert.
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon Ceag » 16.04.2020, 12:14

Hallo zusammen,

die ersten Exemplare sind versendet.


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon käfertönni » 20.04.2020, 09:21

Moin Jens,

vielen Dank für die tolle-Aktion!
Wie immer top-1A Teile und Qualität.

Gruß Stephan
Benutzeravatar
käfertönni
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 08.07.2014, 21:41
Wohnort: Osnabrück
Fuhrpark: 1973 Citroen DS; 4-Zyl.
1975 Passat TS; Typ 32 YP; 4-Zyl.
1981 Yamaha XS 400; Typ 2A2; 2-Zyl.
1987 Passat Trophy; Typ 32b KX; 5-Zyl.
1990 Audi 100 Avant; Typ 44 NF; 5-Zyl.
1994 Audi Cabriolet; Typ 89 ABK; 4-Zyl.
1996 Yamaha TDM 850; Typ 4TX; 2 Zyl.

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon Audimaxx » 20.04.2020, 09:52

Hab mir auch eine neue Rücklaufleitung geordert. Sieht wirklich sehr gut aus.
Solche Aktionen machen ein gutes Forum aus!

Gruß Audimaxx
Audimaxx
Forumseinsteiger
 
Registriert: 19.08.2014, 19:03
Wohnort: Essen

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon sebastian_6577 » 04.05.2020, 12:33

Tolle Verarbeitung; wird heute Nachmittag ausgetauscht ! :-) Danke!!
sebastian_6577
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 13.04.2018, 10:50
Fuhrpark: Audi 100 Typ 44 Bj 1990 PH Motor

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon Fussel » 04.05.2020, 21:19

Meine Lieferung ist auch bereits eingetroffen - sieht klasse aus!

Ich warte mit dem Tausch allerdings noch auf einen neuen Hauptbremszylinder und hoffe, dass der bald möglichst wieder lieferbar ist.

Quattrogetriebene Grüße, Fussel
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53
Wohnort: Nürnberg
Fuhrpark: BMW 2002 tii (e114)
VW Käfer Cabrio (1302)
BMW 320/6 (e21)
Honda VFR400R (2x nc24)
Audi 100 Avant Quattro Sport (C3)

Re: Nachbau Rücklaufleitung BKV - Servoölbehälter 443 612 06

Beitragvon Ceag » 17.06.2020, 19:57

Hallo,

es sind noch welche da.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 14 Gäste