Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon BuKeUs » 18.01.2020, 19:51

Guten Abend. Ich habe einen 200er aus 86 mit MC Motor.
In der selbstdiku steht, das der MC 3 Signale zum Start benötigt. Sprich hallgeber, OT und drehzahl.
Wenn ich ihn versuche zu starten rührt sich im drehzahlmesser nichts, ein anderes Mal fängt die Nadel an zu springen, und dann springt er auch an. Kommt dieses Signal über den drehzahlgeber oder über den hallgeber? Habe den hallgeber erneuert.

MfG Sebastian
BuKeUs
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 25.11.2019, 20:35

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon Gitzmo » 19.01.2020, 18:22

Hallo Sebastian,
da ich ja auch so Probleme habe, war ich auch auf der Selbstdoku.
Lies mal diese Anleitung: https://audi100.selbst-doku.de/Main/StartverhaltenVerbessernBenzinpumpenrelaisSaeubern
Es geht wohl das Hallgeber-signal über das Benzinpumpen-Relais. Dieses werde ich mir auch demnächst anschauen.
Gruß Timo
Gitzmo
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 29.10.2019, 17:49
Wohnort: 74417 Gschwend
Fuhrpark: Audi 100 2.2 Turbo
Audi 80 B4

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon matze » 19.01.2020, 18:35

Damit die pumpe anläuft müssen alle Sensoren i.o sein..
Einfach wenn er nicht anspringt ausblinken..
1x Audi 90 Typ89q 10v Turbo
1x Audi 200 Typ44q 10v Turbo
matze
Projektleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 17:48
Wohnort: Dörndorf aber sehr oft auch Köln

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon Markus 220V » 20.01.2020, 10:08

Wenn er nicht anspringt steht der Drehzahlgeber immer im FS. Das hilft dann nur bedingt weiter.
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00
Fuhrpark: 20V

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon BuKeUs » 20.01.2020, 16:21

Manchmal springt er ja auch an. Jedoch springt er nur an, wenn die drehzahlnadel wippt. Wenn diese stumm liegt passiert gsrnichts. Welches Signal nimmt der drehzahlmesser? Vom hallgeber? Oder drehzahlgeber?
Gruss Sebastian

P.s. ich kann ihn nicht ausblinken.
BuKeUs
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 25.11.2019, 20:35

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon matze » 20.01.2020, 16:59

Drehzahlmesser bekommt das Signal von der Ecu.
Und das wird nur ausgegeben wenn alle 3 Geber korrekte Signale geben.
Also nochmal auslesen
... und ja Drehzahlsensor steht immer drinnen wenn der Motor nicht läuft. Aber zu 90%steht dann ein anderer drinnen.

Warum kannst nicht ausblinken
1x Audi 90 Typ89q 10v Turbo
1x Audi 200 Typ44q 10v Turbo
matze
Projektleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 17:48
Wohnort: Dörndorf aber sehr oft auch Köln

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon BuKeUs » 22.01.2020, 08:59

Wenn ich es wüsste... er gibt mir einfach keine Codes aus. Trotz das ich alles so mache wie es i der selbstdoku beschrieben ist.
Blöde frage: ein bekannter sagt mir immer, ich soll nach dem thermozeitschalter schauen. Ich bin der Meinung der MC hat keinen. Was stimmt jetzt?!
.
BuKeUs
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 25.11.2019, 20:35

Re: Frage zu G4 und G28 sowie hallgeber

Beitragvon level44 » 22.01.2020, 19:57

BuKeUs hat geschrieben:Blöde frage: ein bekannter sagt mir immer, ich soll nach dem thermozeitschalter schauen. Ich bin der Meinung der MC hat keinen. Was stimmt jetzt?!
.


Moin

Warmlaufregler ja, Thermozeitschalter nein.

Du versuchst den MC 1 auszublinken ohne Erfolg ?

Grüßle
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record D 2.0N 90Ps Bj.81, Braunrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Elfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Wohnort: Hochtaunuskreis
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.89
Volvo S60 20V Automatik Mj.01


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 24 Gäste