Kabelbrand 220v

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Moin Leute, hatte gestern während der Fahrt einen Kabelbrand.
Die verschmorte Ader habe ich bereits lokalisieren können, war auch nicht schwer.
Jetzt meine Frage:
Könnt ihr mir sagen, wo diese Ader hingeht bzw. was sie versorgt? Wollte jetzt nicht unbedingt gucken was alles nicht geht. Nicht, dass mir die Karre noch in Rauch aufgeht.
So wie es aussieht war es mal eine 0,5 graue Ader, die die gelbe Steckverbindung im Sicherungskasten mit dem Relais 292 (Zusatzrelaisträger) verbindet. Von da geht es wieder auf eine Steckverbindung und zwar die Schwarze ganz unten links unter dem Zusatzrelaisträger. Von da geht eine, ich glaube blau/weiße Ader ab und verschwindet im irgendwo.

Für eure Hilfe bin ich schon mal sehr dankbar.
Im Anhang die Bilder vom Zusatzrelaisträger und der gelben Steckverbindung im Sicherungskasten.
Dateianhänge
IMG_20200116_165048.jpg
IMG_20200116_165024.jpg
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
SI0WR1D3R
Projektleiter
Beiträge: 4954
Registriert: 04.07.2008, 14:17
Fuhrpark: Allroad C5 2.5 TDI Low Range
200 Avant Turbo Quattro Bj86 MC1 (ABT)
100 Avant Quattro Sport BJ90 NF sold
S6 C4 Avant Bj97 AAN
S4 C4 Avant Bj94 AAN sold
A6 C4 Avant Quattro BJ97 ABC
A4 B5 Avant Quattro Bj97 30V ACK
Opel Calibra 2.0 Bj91 16V
Wohnort: Niederbayern - REG

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von SI0WR1D3R »

Hi, hoffentlich fackelt nicht noch mehr ab... Die Ursache wäre jedoch interessant zu wissen.
Das Relais 292 sollte der Summer sein.

MfG
Woife
MfG
Woife...
:zeitung:
...der im Sommer an den Winter denkt - und stets einen Quattro lenkt...
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Moin

sicher ist, es ist der Stecker "J " (gelb) von Schalttafelleitungsstrang (Schalttafelkabelbaum links) und das Relais 292 ist der Radio/Licht an Summer jep.

Grüßle

Edit: jener ▼
Stecker -J- gelb -3.JPG
Edit 2:

graue Leitungen (Klemme 58) gehen zum Lichtschalter und Warnsummer
rote Leitungen (Klemme 30) = Schalter für Handabblendung und Lichthupe
schwarz/blau (Klemme 75al) = Leitung über Stecker T6/1 zu Frischluftgebläse
weiss/gelb (Klemme 75ah) = Leitung zur heizbaren Heckscheibe

Fehler in diese Richtungen kontrollieren.
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

OK, vielen Dank erstmal. Werde mal das Kombiinstrument ausbauen und schauen, ob ich da was Verkohltes finde.
Oder was meinst du mit Schalttafel?
Bei der gelben Steckverbindung gehen ja zwei Adern auf eine Belegung. 1x das 0,5 und 1x ich denke ein 1,5 beide in grau.

Das 1,5er hat den zu hohen Strom einigermaßen gut verkraftet.

Genau Klemme 58
Danke werde morgen weiterschauen und wieder berichten.
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Kabelstrang Schalttafel ist der Hauptkabelbaum des Amaturenbretts, hier für links.
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Moin Leute,
ich glaube ich hab den Fehler gefunden.
Kann mir einer sagen, was das für eine Kontrolllampe sein soll? Die konnte ich einfach unterhalb der Mittelkonsole, unter dem Klimabedienteil rausziehen. Die Farben sind weiß (OK) und grau/blau (verschmort).
Die einzige Beleuchtung, die mir da einfällt ist die für die Diffsperre. Aber dafür ist sie nicht lang genug.
Der Aschenbecher hat ne andere, genauso wie der Zigarettenanzünder.

Ich hoffe ihr könnt mir mehr sagen. Aber schon mal vielen Dank für die Unterstützung.
Dateianhänge
IMG_20200117_155208.jpg
IMG_20200117_155245.jpg
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Moin

wie ist dein optisches Urteil, Eigenbau oder Original ?

Wüsste jetzt nicht was da beleuchtet werden sollte wenn Ascher und Zigarettenanzünderbeleuchtung noch vorhanden ist. Diese zwei Beleuchtungen haben zudem eine andere Farbgebung in den Leitungsfarben.

gr/bl ist Klemme 58 und das weisse geht möglich bis wahrscheinlich zum Summerrelais. Wie lang ist dieser Kabelstrang, könnte der bis über die Zusatzinstrumente reichen bei richtiger Verlegung ? Vllt eine Eigenbau-Kontrolllampe ?

Grüßle
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Richtig, die anderen haben andere Farben.
So wie das aussieht ist es nicht original, kann mich aber auch täuschen.
Welche Zusatzinstrumente meinst du?
Was ich mir vielleicht vorstellen könnte, Lampe für die nachträglich eingebaute AHK?
Dateianhänge
IMG_20200117_190640.jpg
IMG_20200117_190343.jpg
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Über den Zusatzinstrumenten im KI ist ein Symbolband für Tür auf Warnung, Motorkontrollleuchte, Anhängerblinkanlage etc. dort sind diese Lampenfassungen eingesteckt.
Ist möglich diese Fassung ist rausgefallen und die Leitungen bzw. deren Isolierung verletzt worden was das kokeln ausgelöst hat.
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Ja, dann morgen mal die KI ausbauen. Mal schauen, ob was fehlt.
Ja ich weiß, es heißt das KI
Danke schon mal.
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

So Leute, Ursache erkannt... Masseschluss.
Das Lämpchen gehört in das KI und muss vom Vorbesitzer nicht ordnungsgemäß verlegt worden sein.
Dadurch, die aufgescheuerte Stelle.
Naja, jetzt erstmal neue Kabel organisieren und alles wieder schick machen.

Vielen Dank level44

Ich werde mich bestimmt bald mit dem nächsten Thema melden.
Mir ist nämlich aufgefallen, dass ABS nicht funktioniert und der Tempomat auch nicht mehr.

Mal schauen. Erstmal die Elektrik und dann geht's weiter.
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Bild
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
Beiträge: 5361
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q
Wohnort: 25358 Sommerland
Kontaktdaten:

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von Typ44 »

V2Monster hat geschrieben: Mir ist nämlich aufgefallen, dass ABS nicht funktioniert
Wenn ich mir Dein Bild vom Zusatzrelaisträger anschaue, fehlt da das ABS-Relais, bzw. ist durch ein falsches ersetzt.
Es müsste dort ein Relais mit eingesteckter 10A-Sicherung sein, sehe ich nicht :roll:

Ich weiß jetzt aus dem Kopf den Steckplatz nicht, aber 2x Relais 276 kann eigentlich auch nicht so richtig sein.
Was ist mit ABS-Leuchte, ist die verbaut, wenn ja, funktioniert?
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Schon mal vielen Dank für den Tipp. Das Relais mit der 10A Sicherung hängt runter.
Werde ich im Hinterkopf behalten. Aber bevor ich wieder alles testen kann darf nichts mehr anbrennen. :wink:

ABS Leuchte hat nicht geleuchtet. Vielleicht ist das sogar die, die nicht im KI gesteckt hat. Das Lämpchen ist nämlich kaputt.
Wo ist im KI die ABS-Kontrollleuchte?
Zuletzt geändert von V2Monster am 18.01.2020, 18:37, insgesamt 2-mal geändert.
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Typ44 hat geschrieben:aber 2x Relais 276 kann eigentlich auch nicht so richtig sein.
Gude Oli

wenn er seine Beifahrersitzheizung stilllegt braucht er das zweite 276 nicht, das stimmt :D

Grüßle
Uwe
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
Beiträge: 5361
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q
Wohnort: 25358 Sommerland
Kontaktdaten:

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von Typ44 »

level44 hat geschrieben:
Typ44 hat geschrieben:aber 2x Relais 276 kann eigentlich auch nicht so richtig sein.
Gude Oli

wenn er seine Beifahrersitzheizung stilllegt braucht er das zweite 276 nicht, das stimmt :D

Grüßle
Uwe
Uuuups....
Bin halt nur NF-Kassengestell-Fest :D :D :D
.....und das Cabrio hat die Relaisschaltung in den Schaltern :wink:
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
Beiträge: 5361
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q
Wohnort: 25358 Sommerland
Kontaktdaten:

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von Typ44 »

V2Monster hat geschrieben: Wo ist im KI die ABS-Kontrollleuchte?
Sollte unten in dem Feld mit Ladekontrollleuchte sein, unter dem Bordcomputer.
Ist in direkt in die Platine gesteckt, nicht wie Deine abgefackelte mit angelöteten Kabeln :wink:
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

V2Monster hat geschrieben:Wo ist im KI die ABS-Kontrollleuchte?
Im 6er Feld unter BC, über der ATA Anzeige das Symbol rechts obere Reihe. Farbe Orange.

somit fällt die gefundene Fassung weg, diese steckt über den ZI.

Edit: vermutlich wirklich Tür auf Warnung...
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Hallo Leute,
Audi läuft wieder.

Zu der ABS-Leuchte. Diese konnte nicht leuchten, da keine Fassung eingesteckt. Nachdem ich diesen Platz nun mit einem Leuchtmittel versehen habe, leuchtet nichts. ABS funktioniert trotzdem nicht. Kann mir einer sagen, welche Prüfpunkte ich abklappern kann (Steuergerät, Relais, Sensoren, etc...) ?
Habe hinten am Zigarettenanzünder auch keine Spannung anliegen. Vielleicht kommt am SG auch nichts an.
Die Elektrik macht mich an dem Auto fertig. Da hat definitiv einer gefuscht.

Hier ein paar Fragen:
Das ABS-Steuergerät ist das große unter der Rücksitzbank, richtig? Welche Adern davon ist die Spannungsversorgung?
Welches ist das Kombi-Relais fürs ABS? Müsste auch auf dem Zusatzrelaisträger sitzen. Da ich der vorhandenen Belegung nicht traue, wäre es gut zu wissen.
Welche Ursachen könnte es noch haben, dass die ABS-Leuchte nicht an ist, aber das ABS nicht funktioniert?

Danke schon mal für die Hilfe.

Das KI muss ich auch mal einschicken. Nach einer Zeit kriege ich ein Kurzschluss auf dem Teil. Siehe Anhang. Vielleicht habt ihr ja ne Idee, was das sein könnte.

So geil die Mechanik bei meinem Schatz ist, so grottig ist die Elektrik. :roll:

LG
Lukas.
Dateianhänge
IMG_20200122_184901.jpg
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

V2Monster hat geschrieben:Hallo Leute,
Audi läuft wieder.

Zu der ABS-Leuchte. Diese konnte nicht leuchten, da keine Fassung eingesteckt. Nachdem ich diesen Platz nun mit einem Leuchtmittel versehen habe, leuchtet nichts. ABS funktioniert trotzdem nicht. Kann mir einer sagen, welche Prüfpunkte ich abklappern kann (Steuergerät, Relais, Sensoren, etc...) ?
Habe hinten am Zigarettenanzünder auch keine Spannung anliegen. Vielleicht kommt am SG auch nichts an.
...

Hier ein paar Fragen:
Das ABS-Steuergerät ist das große unter der Rücksitzbank, richtig? Welche Adern davon ist die Spannungsversorgung?
Welches ist das Kombi-Relais fürs ABS? Müsste auch auf dem Zusatzrelaisträger sitzen. Da ich der vorhandenen Belegung nicht traue, wäre es gut zu wissen.
Welche Ursachen könnte es noch haben, dass die ABS-Leuchte nicht an ist, aber das ABS nicht funktioniert?

...

Das KI muss ich auch mal einschicken. Nach einer Zeit kriege ich ein Kurzschluss auf dem Teil. Siehe Anhang. Vielleicht habt ihr ja ne Idee, was das sein könnte.
Moin

wenn das KI so komplett leuchtet ist meist ne kalte Lötstelle schuld, kommst also ums überholen nicht drum herum. Alles nachlöten, ne gute Lupe hilft dabei ungemein...

das ABS-STG ist das große waagerecht verbaute STG ganz links unter der Rücksitzbank ja.

Das Kombirelais hat die Kennzahl 76 und ist am Steckplatz oben im Relais gut erkennbar. Relaisplatz ist in der unteren Reihe des Zusatzrelaisträgers, beim 220V die Nr. 12 also ganz rechts verbaut (quasi letzt möglicher Relaisplatz).

1) Nr.76 ABS-Relais.jpg
Ist dieses Relais nicht gesteckt kann auch nix funktionieren, ebenso keine Funktion wenn in diesem Relais nicht die erforderliche 10A Sicherung (rot) steckt.

Zigarettenanzünder hinten wird über den Kindersicherungsschalter in der Fahretürkonsole gesperrt, funzt also nicht wenn hintere FH abgeschaltet sind... prüfen...

Grüßle
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Level44, du bist mega. Vielen Dank. Tatsache, die Fensterheber hinten waren gesperrt. Leider trotzdem kein Saft auf der Leitung.
Das hab ich nicht gewusst.
Den Rest muss ich morgen mal durchmessen.

Danke erstmal.

Das KI schicke ich am besten zu Gerhard. Dann weiß ich, dass das gut wird. Nachher mach ich mehr kaputt, als heile.
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Also, Zigarettenanzünder geht wieder. Ursache unsaubere Verbindung.

Am 76er liegt Spannung an, ob das schaltet weiß ich nicht.

Würde gerne mal testen, ob die ABS-Leuchte überhaupt funktioniert.
Wie kann ich das Testen? Relais abziehen hat keinen Effekt. Lampe bleibt dunkel.

Hat einer Rat?

Könnte es vielleicht sein, dass das mit dem Unterdruck zu tun hat? Die GRA funktioniert ja auch nicht richtig. Sie versucht zwar die Geschwindigkeit zu halten, aber man merkt, dass zu wenig "Kraft" vorhanden ist.

Danke euch.

LG
Lukas
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
Beiträge: 8445
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.1989
Volvo S60 2.4 Automatik Mj.2001
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von level44 »

Moin Lukas und danke :)

hast die Sicherung ins ABS Relais gesteckt gesteckt ?

Ansonsten gibt es hier einen guten ABS Thread, solltest mal die Suche bemühen. GRA hat nix mit dem ABS zu tun.

ach ja, das ABS hat leider noch zwei Relais, diese sitzen unter der schwarzen Abdeckung am ABS-Block im Motorraum.

ABS -Relais.JPG
wenn die was weg haben dürfte es schwer werden das System zum funzen zu bringen.

Grüßle
Uwe
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record E1 2.0N 90Ps Bj.81 Mandarinrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Hellelfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
V2Monster
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 13
Registriert: 07.07.2019, 10:49
Fuhrpark: Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan

Re: Kabelbrand 220v

Beitrag von V2Monster »

Vielen Dank schon mal. Werde jetzt nach und nach alles abklappern.
Ja die Sicherung ist drin und heile.

Melde mich, wenn ich was finde bzw. nicht weiter komme.

Edit:
ABS-Leuchte geht wieder. Da holt man sich ne neue und diese ist kaputt. Hab sie untereinander getauscht und siehe da es funktioniert.
Lässt sich auch über den Schalter ein und ausschalten. Das geht also schon mal. Mal schauen, was die Probefahrt sagt.

Edit:
Bei der Fahrt kommt der Fehler. Werde jetzt erstmal die Sensoren unter die Lupe nehmen.

Vielen Dank level44. Du hast mich Meilen vorangebracht.

Edit:
Über den Schalter lässt sich die Leuchte wieder "ausschalten" bevor das Steuergerät es wieder merkt. "Mit" ABS an zieht das Auto bei Vollbremsung nach links (Rad blockiert). Ist der Fehler wieder vorhanden, bremst das Auto ohne zu Verziehen. (Rad blockiert)

Mal schauen, wie die Sensoren aussehen.

LG
Lukas
Audi 200 Avant Quattro 20v Turbo in Titan (Karlotta)
Antworten