Wasser Temperatur Anzeige

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon PeterMeyer4 » 07.01.2020, 16:12

Hallo,
brauche mal wieder Eure Hilfe.
Bei meinem AUDI 200 Q20V Motor 3B funktioniert die Wassertemperaturanzeige mal wieder nicht.
Den Multi Fuzi (Temperaturgeber 4-polig) habe ich schon erneuert danach war die Anzeige ca 10°C höher. Ein Fachmann hat mir gesagt, dass die neueren Multi eine andere Kennlinie haben.
Jetzt ist die Anzeige aber komplett ausgefallen, alle anderen Funktionen wie Lüfter automatisch ein bzw ausschalten funktionieren.
Als erstes will ich die Kabel überprüfen.
Leider habe ich noch nichts gefunden auf welche Buchse der vielen Stecker am Schalttafeleinsatz das Kabel T des Multi geht.
Kann mir hier jemand helfen?
Vielen Dank und viele Grüße
Peter
PeterMeyer4
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.02.2016, 20:04
Fuhrpark: Audi 200 Q 20V BJ 1989

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon Typ44 » 07.01.2020, 19:03

PeterMeyer4 hat geschrieben:Den Multi Fuzi (Temperaturgeber 4-polig) habe ich schon erneuert danach war die Anzeige ca 10°C höher. Ein Fachmann hat mir gesagt, dass die neueren Multi eine andere Kennlinie haben.

...und die Aussage ist mal absolut falsch, da fragt man sich, was das für ein Fachmann ist......
Fachmann für richtiges Bäume pflanzen, studiert in der Baumschule > Fach "Grün gehört nach oben"???
Es gibt nur einen Hersteller, der für Audi produziert(-e) und der Erstausrüster ist, das ist "Behr", die Multifuzzi von denen funktionieren auch aus neuerer Produktion so wie sie wollen.
Alle anderen Hersteller/Verpacker/Anbieter (Metzger, JP-Group und wie sie alle heißen) bieten Nachbauten aus dem Land der umkippenden Reissäcke an, entsprechend ist die Qualität und eine eher zufällige "Kennlinie" >>> bei Ebay bekommste den Mist teilweise unter 10,-
Würde also hier den Verdacht haben, das so ein Billigteil verbaut wurde.
Die Behr-Teile kosten ab ca. 50,- aufwärts, funktionieren aber wie sie sollen und sind langlebig.

Zum Ausfall der Temp.-Anzeige, wäre und ist erst mal alles Spekulation....., wenn so ein Billigteil verbaut ist, könnte der Ausfall auch mit dem vermeintlichen Neuteil zu tun haben.
Mir sind persönlich 3 Fälle bekannt, wo die Teile keine 1000km gehalten haben, geringste Laufleistung war 150km

PeterMeyer4 hat geschrieben:Jetzt ist die Anzeige aber komplett ausgefallen, alle anderen Funktionen wie Lüfter automatisch ein bzw ausschalten funktionieren.
Als erstes will ich die Kabel überprüfen.

Kabel als erstes am Stecker Multifuzzi prüfen, das die einzige (mir bekannte) Schwachstelle.
Dann kannst Du auch den Anschluß für die Temp.-Anzeige auf Masse legen, dann sollte die Anzeige auf Vollausschlag gehen > wenn das der Fall ist, wäre der Multifuzzi wieder im Ars.. :wink:
Lüfter hat nichts mit dem Multifuzzi zu tun, Der Multifuzzi ist zuständig für:
- Temp.-Anzeige
- Überhitzungswarnung im KI
- beim Turbo Ladedruckregelung (wird bei Temp. über 119° abgeschaltet, als Motorschutz)
- Klimaanlage (Kompressor wird zum Motorschutz abgeschaltet)
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon Typ44 » 07.01.2020, 19:05

Hier noch die Anschlüße vom Multifuzzi, mit Kabelfarben (keine Garantie, das sich das nicht evtl. geändert hat:
F76 Kabelfarben.jpg
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon PeterMeyer4 » 07.01.2020, 19:13

Hallo,
habe es selbst herausgefunden.
Ist vielleicht auch für andere interessant.
Die Leitung ist braun/gelb Position 14 vom 26 poligen Stecker braun auf der Rückseite des Schalttafeleinsatzes zum Multi Stecker Position T.
Viele Grüße
Peter
PeterMeyer4
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.02.2016, 20:04
Fuhrpark: Audi 200 Q 20V BJ 1989

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon PeterMeyer4 » 07.01.2020, 19:21

Hallo,
da ich so langsam schreibe :D hatte ich Eure Antworten noch nicht gelesen als ich meine Antwort gesandt habe.
Eure Antworten decken sich mit meinen Ergebnissen.
Dem Hinweis auf die Billigprodukte werde ich nachgehen.
Nochmals vielen Dank
Peter
PeterMeyer4
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.02.2016, 20:04
Fuhrpark: Audi 200 Q 20V BJ 1989

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon PeterMeyer4 » 09.01.2020, 12:24

Hallo,
die Probleme gehen weiter. Habe ja sonst nichts zu tun.

Bei der Probefahrt habe ich Folgendes festgestellt:
- Wassertemperaturanzeige funktioniert gar nicht, Kabel muss ich noch überprüfen.
- Drehzahlmesser geht nach, bei ca 2000 U/min fahre ich 90 km/h im 5.Gang dies wären bei 6000 U/min 270 km/h :-) und Leerlauf liegt bei 400 U/Min
- Tacho geht sporadisch und hängt manchmal nach. Wenn er funktioniert zeigt er richtig an, habe ich mit Navi überprüft.
Alle anderen Instrumente funktionieren
Spannungskonstanter habe ich überprüft liegt bei 9,9 V.

Wer hat Ideen was ich noch wie überprüfen kann?

Vielen Dank und viele Grüße
Peter
PeterMeyer4
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.02.2016, 20:04
Fuhrpark: Audi 200 Q 20V BJ 1989

Re: Wasser Temperatur Anzeige

Beitragvon Typ44 » 09.01.2020, 21:15

MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 16 Gäste