Anhängelasten C4 2,8E Quattro Automatik?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1512
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Fuhrpark: Siehe Signatur.
Wohnort: D-45470 Mülheim
Kontaktdaten:

Anhängelasten C4 2,8E Quattro Automatik?

Beitrag von Jürgen Ende »

Hallo C4-Liebhaber,

ich suche gerade einen Wagen um meine Fahrzeuge per Hänger umzubetten. Da mir A6 zu neu ist, wollte ich einen C4 Avant 2,8E Quattro Automatik von 1992 beschaffen.
Leider hat der aber laut Verkäufer nur 750kg ungebremst und 1750kg gebremst im Schein stehen. Das ist ein bischen eng, zumal ich auch mal Cabrios zu verlagern haben und die wiegen bis zu 1500 kg. -Da bleibt nicht mehr viel für den Hänger.-
Nun habe ich gelesen, dass es einige C4 AAH gibt, die 1900 kg und ggf. sogar 2100 kg im Schein schon stehen haben.
Wovon ist das abhängig und wie und auf was bekomme ich den ggf. aufgelastet?

Grüße
Jürgen Ende
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L + Typ 4A: Audi A6 2,8 Avant Quattro (AG4)

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1375
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo

Re: Anhängelasten C4 2,8E Quattro Automatik?

Beitrag von scotty10 »

Nabend,

@ Jürgen

Ich mag irgendwie "daneben" denken, aber ein entsprechendes Zug-Fahrzeug kaufen um Fahrzeuge umzulagern ?
Macht das Sinn ?
Leider weiß ich nicht, WIE OFT Du vor hast diese Umlagerungen durchzuführen.
Aus meiner Sicht betrachtet macht ein Fahrzeug-Kauf wenig Sinn.
Ich würde ein entsprechendes Fahrzeug dafür mieten.
Gruss Scotty
Benutzeravatar
Jürgen Ende
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1512
Registriert: 06.11.2004, 02:50
Fuhrpark: Siehe Signatur.
Wohnort: D-45470 Mülheim
Kontaktdaten:

Re: Anhängelasten C4 2,8E Quattro Automatik?

Beitrag von Jürgen Ende »

@scotty10
Auch wenn ich nicht nach Sinn oder nicht Sinn gefragt habe, hier auch dafür eine Begründung.
Ich habe den Audi-Club.Ruhr gegründet. Mein Fahrzeugbestand liegt zur Zeit bei 15 Audi. Davon sind zur Zeit noch sieben fahrbar. Zwei davon sind ein F103 und F104. Zwei weitere sind nur bedingt einsetzbar, da ich nach 1,5 Jahren ohne Halle nur Notreparaturen machen konnte. Einer ist bei der Unfallinstandsetzung und einer beim Lackierer. Und keiner der 15 Wagen kann einen Anhänger mit einem Cabrio oder Typ44 ziehen ohne die Anhängelast zu überschreiten.
Im letzten Jahr habe ich zwei Audi 100 Typ44 geschenkt bekommen. Die musste ich mit einem Abschleppwagen abholen. Hat jedesmal min. 110 € gekostet.
Ich musste meine Wagen letztes Jahr zwei mal umlagern. Das war nicht spaßig. Mit einem gemieteten Wagen ist da das Risiko recht groß diesen zu beschädigen. Eine Vollkasko ist bei Mietwagen auch recht teuer.
Abgesehen davon ist mein einziger Avant dank der Unfähigkeit einer Werkstatt schon seit zwei Jahren nicht mehr einsatzbereit und ich bin es leid immer alles in einen STH zu quetschen.
Dashalb will ich so wie so einen Avant.

Neugierde befriedigt?
Könnte ich jetzt eine Antwort bekommen?
Typ44: Audi 100 2,3 Sport Avant (AG4) LPG + Sport STH (AG4) LPG + STH (AG3) - 2,1 STH (4+E)+ Typ89: Audi 90 2,3 (AG3) + 2,3 (AG4) + Typ89/8G0: Cabrio 2,8 (AG4) + 2,3 (AG4) Typ 8C: Audi 80 2,3 (AG4) + Typ F104: 2x Audi 100 1,6 (Limo) + Typ F103: Audi 60L + Typ 4A: Audi A6 2,8 Avant Quattro (AG4)

http://audi-club-ruhr.jimdo.com/
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
Beiträge: 1375
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)
Audi 80 B3 Limo

Re: Anhängelasten C4 2,8E Quattro Automatik?

Beitrag von scotty10 »

Nabend,

@ Jürgen
Ja - Neugierde "befriedigt". :wink:
Gruss Scotty
Antworten