Erfahrungen mit CAC Seitenreflektoren am 200er SW

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Erfahrungen mit CAC Seitenreflektoren am 200er SW

Beitragvon Kai aus dem Keller » 12.10.2019, 18:34

Moin!
Wollte mal hören wie es mit Erfahrungen bzgl. der Seitenreflektoren am 200er Scheinwerfer von CAC so steht... Kenne von den V8 Blinkern aus der 1. Serie von CAC die Probleme mit dem ausbleichen. Ist sowas bei den Reflektoren auch bekannt? Gibt es andere Probleme?
Hintergrund ist folgender: Ich werde diesen Winter meine Scheinwerfer vom 20V zum neu verspiegeln geben und würde dann zum Einbau gerne auch die Reflektoren erneuern :wink:

Gruß,
Kai
Benutzeravatar
Kai aus dem Keller
Entwickler
 
Registriert: 29.01.2008, 16:12
Wohnort: Hamburg (Süd)
Fuhrpark: 200 20V rot
200 20V schwarz
200 20V Avant silber
100 Sport Avant 10VTQ
V8 4,2 blau
A6 C4 2,6 fronti LPG

Re: Erfahrungen mit CAC Seitenreflektoren am 200er SW

Beitragvon sigare » 21.11.2019, 17:55

ich selbst nicht, Maar meiner kompel hatte die van CAC fur etwas wie 6 jahre dran
bekommen tagelich weiser und sind ja nicht derselbe qualitativ VAG teile. aber die funktioniere noch immer auf seiner 200 Oetinger
Benutzeravatar
sigare
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 30.04.2015, 21:35
Fuhrpark: audi 100 turbo quattro '89 Panthero Schwartz
MC2 227.1 pk 167.0 kW 363,8Nm at 3800 rpm Vitm B


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot], Sebastian S und 15 Gäste