Befestigung Stoßleiste Tür Hinten

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Befestigung Stoßleiste Tür Hinten

Beitragvon Schokobomb » 11.06.2019, 11:23

Hallo zusammen!

Mir ist neulich unterwegs die dicke Stoßleiste an der rechten hinteren Tür davongeflogen.
Hab nun eine neue, und würde gerne wissen wie diese an der Tür befestigt wird.

Eine Halterung befindet sich noch an der Tür, die andere fehlt bzw. es ist nur das Loch in der Tür zu sehen.
Wie sieht die hintere Tür aus, wenn man die Leiste abnimmt? Hat jemand die Befestigungen übrig?

Dank und Gruß
Markus
Benutzeravatar
Schokobomb
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 12.10.2008, 18:31
Wohnort: Berlin
Fuhrpark: 87er 100 CS quattro avant
87er 200 quattro
78er 323i

Re: Befestigung Stoßleiste Tür Hinten

Beitragvon kpt.-Como » 11.06.2019, 11:41

Diese sind genau so befestigt wie die vorderen.
2 Bohrungen in den Türern jeweils am ende jeder Leiste.
Durch dioese werden die Schraubbefestigungen gesteckt und von der innenseite der Tür verschraubt.

Die nurmale Leiste OHNE Seitenschutz sind die verschraubungen aus Kunststoff.
Bei MIT Seitenschutz ist in der Leiste eine Aluleiste eingelegt die dann mit der Ramschutzleiste zusammen per Metallverschraubung angebracht werden.
Die Metallverschraubung bekommt noch jeweils eine Kunststoffkappe.

Die Verschraubung ist normalerweise im Lieferumfang enthalten.
Wenn nicht hilft der Freundliche, wenn noch verfügbar.
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS

Re: Befestigung Stoßleiste Tür Hinten

Beitragvon 1TTDI » 11.06.2019, 14:34

Nicht vergessen rundum Dichtmasse (oder wie heißt der "Bärendreck") in die Falz zu machen. Sonst hängt die Leiste schnell wieder runter und klappert.
Benutzeravatar
1TTDI
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 25.06.2005, 11:38
Wohnort: Kreis Borken
Fuhrpark: Audi 100 TDI Sport EZ 12/90, lago , 785000km
Audi 100 TDI Avant EZ 08/90, nautic, 125000km

Re: Befestigung Stoßleiste Tür Hinten

Beitragvon kpt.-Como » 11.06.2019, 17:34

Bin davon ausgegangen das man sowas weiß. :roll:

Es soll Leute gegeben haben die die Leiste mit Silicon angeklebt haben. :lol:
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste