diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Fussel » 05.08.2018, 18:02

Hallo zus@mmen,

da ich aktuell meine ersten Schrauberstunden im Inneren des Typ44 hinter mir habe, sehe ich immer wieder Steckverbindungen, die nicht genutzt und gesteckt sind.
Es handelt sich um einen Sport-Quattro Avant Baujahr 9/90, also NFL mit NF2-Motor, mit Tempomat, ABS, Klimaanlage und elektrischen Fensterheber.

Wofür ist der gelbe 5 polige Stecker sowie der rote 1 polige Stecker hinter dem Kombiinstrumente? Rechte Seite, hinter den Zusatzinstrumenten...
Außerdem habe ich im Fußraum noch einen 2 poligen schwarzen und 2 poligen braunen Stecker gefunden?
Und am KE-III-Jetronik-Steuergerät hängt ebenfalls noch ein 8 poliger schwarzer Stecker. Ist der Für Diagnosen gedacht? Im Schalptlan habe ich keinen 8 poligen Stecker im Beifahrerfußraum gesehen...

Im Ordner der Schaltpläne ist auch ein Kapitel mit den Einbauorten der Steuergeräte, je nach Fahrzeug, aber Steckverbindungen sind dort logischerweise nicht aufgeführt.

Quattrogetrieben Grüße,
Fussel
Dateianhänge
Stecker_KI_gelb_und_rot_03.JPG
hinter Kombiinstrument - 5 polig gelb und 1 polig rot
Stecker_KI_gelb_und_rot_02.JPG
hinter Kombiinstrument - 5 polig gelb und 1 polig rot
Stecker_KI_gelb_und_rot_01.JPG
hinter Kombiinstrument - 5 polig gelb und 1 polig rot
Fahrerfussraum_SchwarzBraun.JPG
Fahrerfussraum - 2 polig schwarz und 2 polig brauner Stecker
Beifahrerfussraum_03.JPG
Beifahrerfussraum - 8 poliger schwarzer Stecker
Beifahrerfussraum_02.JPG
Beifahrerfussraum - 8 poliger schwarzer Stecker
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Typ44 » 05.08.2018, 18:16

Gelber Stecker: Aussentemperaturanzeige
roter Stecker: Airbag
brauner und schwarzer Stecker 2polig: Diagnosestecker zum ausblinken Fehlerspeicher
schwarzer Stecker am Steuergerät ist mir nicht bekannt.
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon kork » 05.08.2018, 19:07

So weit ich weiß ist der 8-polige ein Kodierstecker ist zumindest beim MC-Motor so.
Gruß kork
kork
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.06.2016, 11:39

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Fussel » 05.08.2018, 20:17

Typ44 hat geschrieben:Gelber Stecker: Aussentemperaturanzeige
roter Stecker: Airbag
brauner und schwarzer Stecker 2polig: Diagnosestecker zum ausblinken Fehlerspeicher
schwarzer Stecker am Steuergerät ist mir nicht bekannt.


Hallo Olli,

wo kommt denn die Außentemperaturanzeige hin? Sitzt die dann über den drei Rundinstrumenten? Hier sind bei mir die 4 Kontrollampen vorgesehen: offene Türe (mit welcher Ausstattung wird diese bestückt?), Airbag-Anzeige und Anhänger-Blinker. Die vierte ist glaub ich leer... Die Anzeige für die offene Türe würde ich gerne nachrüsten und hab mir dazu schon das Lämpchen mit Gehäuse geordert. Ich hätte das im Fahrerfußraum am Relais zur Zeitverzögerung des Innenlichtes abgegriffen, aber wenn's auch einfacher geht :) Die Außentemperatur wäre auch Interessant, da ich die Anzeige unten im Klimabedienteil etwas nervig finde.

Zwecks dem Ausblinken gibt es ja schon eine Anleitung: http://audi100.selbst-doku.de/Main/Fehlerdiagnose-FehlerspeicherAuslesenGrunds%e4tzliches
Da werd ich mir mal eine Platine bauen - mit Taster und LED. Gibt's die Gegenstecker im VW/Audi Programm? Das wäre natürlich am elegantesten, ansonsten verwende ich nur passende Crimp-Stecker, die man einzeln reinstecken muss.

Danke auch Dir, Kork! Dann werd ich den Stecker wohl eher nicht benötigen... :cry: Ich hatte zwar nach dem Kauf damit geliebäugelt einen 3B 20V Turbo-Motor in meinen Quattro Sport einzubauen, aber dazu muss scheinbar das gesamte Auto zerlegt werden. Ich hoffe, dass ich dem NF2 auch noch etwas mehr Leistung einhauchen kann. Aber der MC war ja ohnehin der 10V Turbo Motor...

Quattrogetrieben Grüße, Fussel

PS: Ist der Doppelthermoschalter am Kühler zum Schalten des Lüfters der Richtige: 191 959 481 A. meiner hat einen grauen Stecker und ist dreipolig, nachdem der Lüfter permanent auf Stufe zwei läuft und beim Abziehen des Steckers ausgeht, gehe ich davon aus, dass der Schalter defekt ist.
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon jogi44q » 06.08.2018, 11:13

Fussel hat geschrieben:wo kommt denn die Außentemperaturanzeige hin?


ATA1.jpg
ganz unten in der Mitte zwischen Tacho und Drehzahlmesser

ATA 2.jpg
Anzeige und Fühler


hier noch ein link zum Thema ATA nachrüsten viewtopic.php?p=1211529#p1211529


Fussel hat geschrieben:Gibt's die Gegenstecker im VW/Audi Programm?

NEIN

es gibt 2x2 VAG Diagnose Adpter
z.B. https://www.ebay.de/itm/OBD2-VAG-2X2-Au ... 3513321305
VAG2x2Adapter.jpg


Den OBD2 Stecker abschneiden und gut ist
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Fussel » 07.08.2018, 07:29

Hallo Jörg,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort! Ich habe von der Firma RossTech das OBD2 Diagnosegerät inklusive der VCDS Software - original gekauft für mein Alltagsfahrzeug.
Ich nehme aber an, dass ich mit dem von Dir geposteten Adapterkabel das OBD2 dennoch nicht anschließen kann und weiterhin zum Auslesen den Blink-Code verwenden muss? Ich wüßte zumindest nicht, wie ich im VCDS die KE-III-Jetronic auslesen sollte.

Bzgl der ATA-Anzeige: ich hab schon eine Gebrauchte geordert :) Kannst Du mir noch sagen, wo ich im Fussraum eine Stelle zum Durchführen der Leitung für den Fühler finde?

Quattrogetriebene Grüße, Fussel
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon jogi44q » 07.08.2018, 12:41

Hallo,

ich wüsste nicht das das Auslesen am 44-er mit so einem Adapterkabel klappt, ich kenne nur ausblinken.



Fussel hat geschrieben: Kannst Du mir noch sagen, wo ich im Fussraum eine Stelle zum Durchführen der Leitung für den Fühler finde?


ist schon lange her, und habe gerade keinen 44-er greifbar zum Nachschauen. Fussraum Fahrerseite "im Bereich" oben um das Lenkungsrohr, sieht man besser vom Motorraum aus, da ist ein große Tülle mit paar "Reserve-Igeln" Höhe zwischen vorderem Längsträger und Bremskraftverstärker.
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Ro80-Fahrer » 07.08.2018, 14:12

Ich hab bei meinem damals einfach am Originalkabelstrang die Leitung mit nach draußen geführt. Man kann zusätzlich noch mit Butylschnur die Durchführung abdichten um ganz sicher zu gehen.

Fehlerspeicher auslesen mit VCDS geht beim NF nicht, da der nur über einen Blinkcode verfügt. Der Fehlerspeicher ist flüchtig, d.h. nach ausschalten der Zündung werden auch die hinterlegten Fehler gelöscht. Fehlercodes ausblinken also am besten immer bei laufendem Motor durchführen.

schöne Grüße
Matthias
Meine eigenen "Baustellen":
Audi 100 Avant 2,3 E Bj.01.09.1989 "NF" Frontpeitsche (kristallsilbermetallic)
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976 marathonblau-metallic (2013 komplett restauriert)
NSU Ro80 Bj. 09.09.1973 tibetorange
REX Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig)
REX Mofa FM 40 Bj 1952 (in Restauration)
Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Weitere "Patienten" unter meiner technischen Betreuung:
Audi 100 Avant Frontpeitsche "SH" 4-Zylinder U-Kat Bj 25.07.1986, tizianrotmetallic 1. Hd. Neulack 2016
Auto Union 1000er Coupè Bj 1959 (2x Restauriert und seit 1977 in Familienbesitz)
Vespa 50 Bj 1971 in leuchtorange (restauriert)
Rex Mofa FM 50 Bj 1953 (restauriert)
Benutzeravatar
Ro80-Fahrer
Entwickler
 
Registriert: 21.02.2007, 21:35
Wohnort: Singen/Hohentwiel
Fuhrpark: >

NSU Ro80 Bj. 19.09.1973
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976

Audi 100 Avant 2,3 E NF kristallsilbermetallic

Vespa 50N Bj. 1971

Rex Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig/in Restauration)

Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Fussel » 07.08.2018, 17:06

Hallo zus@mmen,

okay, dann Schnipp-Schnapp und fertig! Hätte ja sein können, dass die Software auch die Blinkcodes interpretieren kann.

Mit der Leitung für die ATA werde ich mein Glück einfach versuchen und das Gummi-Teil finden. Kann ja nicht so schwer sein. Die ATA's passen soweit alle mit dem gelben 5 poligen Stecker? Bei mir ist das Kabel auf der Höhe der Mittelkonsole hinter dem Kombiinstrument. Mal schauen, ob da die Leitung reicht...

Das Zwischenkabel von einpoligen gelben Stecker nach vorne zum zweipolige Sensor, muss ich mir selber bauen? Da gibt's auch keine Gegenstecker?

Quattrogetriebene Grüße, Fussel
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon kork » 07.08.2018, 18:08

Der MC lässt sich auslesen und der hat eine K-Jetronic und laut meinen Audiunterlagen lassen sich die NFs auch auslesen.
kork
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.06.2016, 11:39

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Ro80-Fahrer » 07.08.2018, 23:12

MC kann sein (keine Erfahrung damit), beim NF2 geht es definitiv nicht. Da geht nur Blinkcode. Das zwar auch mit dem VAG1551 aber nicht über die Eigendiagnose/schnelle Datenübertragung.
Meine eigenen "Baustellen":
Audi 100 Avant 2,3 E Bj.01.09.1989 "NF" Frontpeitsche (kristallsilbermetallic)
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976 marathonblau-metallic (2013 komplett restauriert)
NSU Ro80 Bj. 09.09.1973 tibetorange
REX Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig)
REX Mofa FM 40 Bj 1952 (in Restauration)
Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Weitere "Patienten" unter meiner technischen Betreuung:
Audi 100 Avant Frontpeitsche "SH" 4-Zylinder U-Kat Bj 25.07.1986, tizianrotmetallic 1. Hd. Neulack 2016
Auto Union 1000er Coupè Bj 1959 (2x Restauriert und seit 1977 in Familienbesitz)
Vespa 50 Bj 1971 in leuchtorange (restauriert)
Rex Mofa FM 50 Bj 1953 (restauriert)
Benutzeravatar
Ro80-Fahrer
Entwickler
 
Registriert: 21.02.2007, 21:35
Wohnort: Singen/Hohentwiel
Fuhrpark: >

NSU Ro80 Bj. 19.09.1973
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976

Audi 100 Avant 2,3 E NF kristallsilbermetallic

Vespa 50N Bj. 1971

Rex Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig/in Restauration)

Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Re: diverse Stecker gefunden - welche Funktion/Signale?

Beitragvon Michael turbo sport » 14.08.2018, 22:14

.
Michael turbo sport
Projektleiter
 
Registriert: 01.11.2008, 21:54


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste