Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon Lukas44 » 20.05.2018, 12:22

Moin moin, würde gerne die beiden dicken Kühlwasserschläuche die an den Kühler oben und unten dran gehen erneuern.
Den unteren habe ich gefunden bei dem oberen steht immer mit bei (für Fahrzeuge ohne Klimaanlage),
meiner hat aber eine.
Kennt jemand eine Bezugsquelle für den Schlauch?
Lukas44
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 10.12.2017, 19:37
Fuhrpark: A6 4f 4.2 aus 2006
Audi Cabrio 2.8 aus 1996
Typ 44 limo 2.3 136ps aus 87

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon kspanda750 » 20.05.2018, 21:40

kspanda750
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 20.05.2010, 19:52

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon kspanda750 » 20.05.2018, 21:58

Das ist der Schlauch für ohne Klima. Sorry. Mit Klima hat die Nummer 447 121 101 A. Kann aber keinen Anbieter finden.
kspanda750
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 20.05.2010, 19:52

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon Michael turbo sport » 20.05.2018, 23:11

Ich hatte zwar nie einen NF, aber ich denke der NF mit Klima hat bestimmt einen 615er Kühler?

Diesen Schlauch gibt es bei Olli W. im Shop. Oder bei Audi nach dem Schlauch für den 615er Kühler nachfragen.


Gruss,
Michael
Michael turbo sport
Projektleiter
 
Registriert: 01.11.2008, 21:54

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon Lukas44 » 22.05.2018, 08:28

Hi, habe über Pn bereits die Info bekommen das der untere Schlauch sich bei den ohne Kima Fahrzeugen zu den mit Kima/ ahk nur in der Materialstärke unterscheidet. die Form ist wohl identisch.
Habe den gates Schlauch bestellt und werde es mal ausprobieren.
Danke für die Tips.
Lukas44
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 10.12.2017, 19:37
Fuhrpark: A6 4f 4.2 aus 2006
Audi Cabrio 2.8 aus 1996
Typ 44 limo 2.3 136ps aus 87

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon jogi44q » 23.05.2018, 12:46

Hallo

der untere Schlauch ist schon von der Form ganz anderst... daher habe ich so meine Zweifel das der Gates Schlauch für unten wirklich passt....

schlauch.jpg
Quelle von der Seite von Olli W.

der obere Schlauch von Gates passt für beide Kühler
schlauch2.jpg
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12

Re: Nf1 Kühlwasserschläuche tauchen.

Beitragvon Lukas44 » 05.06.2018, 16:36

Kurzes Feedback
Beide Gates Schläuche passen einwandfrei.
Die Materialstärke ist die selbe wie die Original Schläuche
Lukas44
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 10.12.2017, 19:37
Fuhrpark: A6 4f 4.2 aus 2006
Audi Cabrio 2.8 aus 1996
Typ 44 limo 2.3 136ps aus 87


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste

cron