Was ist das für ein Teil?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Was ist das für ein Teil?

Beitragvon Waggonbremser » 04.01.2019, 11:26

Moin,

kann mir einer sagen, wie dieses Teil heißt? Hier ist ein Schlauch abgebrochen. Möchte das Teil gerne ersetzen, weiß aber nicht was es ist, wie es heißt und wofür es ist. Danke für Eure Hilfe.
Dateianhänge
Ventil1.jpg
Ventil.jpg
Benutzeravatar
Waggonbremser
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 17.01.2014, 21:32
Wohnort: Melle
Fuhrpark: Audi 100 Avant Sport quattro 165hp Bj 90
Passat Carat 1984
Audi 100 CS quattro 1987 — verkauft an die Audi Tradition

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon quattroandy » 04.01.2019, 12:28

Hallo,

das sollte das Rückschlagventil mit der Teilenummer: 893820675B sein.
In der AKTE ist zwar das 8A0820675 gelistet, aber da fehlt ein Anschluss.

Gruß
Andreas
quattroandy
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.01.2013, 09:27
Wohnort: Augsburg

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon Manu F. » 04.01.2019, 12:31

Richtig, ist ein Rückschlagventil
Lieber 5 fleißige als 6 faule

Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau :-(
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug
Manu F.
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 17.01.2006, 14:48
Wohnort: Beilngries
Fuhrpark: Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon Waggonbremser » 04.01.2019, 12:44

Super, Danke. Und wöfür ist das?
Benutzeravatar
Waggonbremser
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 17.01.2014, 21:32
Wohnort: Melle
Fuhrpark: Audi 100 Avant Sport quattro 165hp Bj 90
Passat Carat 1984
Audi 100 CS quattro 1987 — verkauft an die Audi Tradition

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon quattroandy » 04.01.2019, 12:57

Das ist in der Unterdruckverschlauchung der Klimaautomatik.
Die dicke Leitung geht von der Saugbrücke zum Unterdruckbehälter.
Die dünnen speisen die Klimasteuerung. Genauer weiß ich das jetzt auch nicht.
Bin nur nach der Darstellung in der AKTE gegangen.

Gruß
Andreas
quattroandy
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.01.2013, 09:27
Wohnort: Augsburg

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon Waggonbremser » 04.01.2019, 13:32

Danke. Teil ist bestellt...
Benutzeravatar
Waggonbremser
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 17.01.2014, 21:32
Wohnort: Melle
Fuhrpark: Audi 100 Avant Sport quattro 165hp Bj 90
Passat Carat 1984
Audi 100 CS quattro 1987 — verkauft an die Audi Tradition

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon kspanda750 » 04.01.2019, 13:50

Gibs das beim MC1 mit Klima auch? Hab ich da noch gar nicht gesehen.
kspanda750
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 20.05.2010, 19:52

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon Waggonbremser » 04.01.2019, 14:31

Woran erkenne ich denn den MC1 und MC2? Habe ich nie verstanden. bei mir ist der mit 2200ccm drin.
Benutzeravatar
Waggonbremser
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 17.01.2014, 21:32
Wohnort: Melle
Fuhrpark: Audi 100 Avant Sport quattro 165hp Bj 90
Passat Carat 1984
Audi 100 CS quattro 1987 — verkauft an die Audi Tradition

Re: Was ist das für ein Teil?

Beitragvon kpt.-Como » 04.01.2019, 14:38

MC1 EIN Klopfsensor

MC2 ZWEI Klopfsensoren

nmW
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Boris Ivanitsch und 13 Gäste