Handbremsknopf ausbauen

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Handbremsknopf ausbauen

Beitragvon Klassik Kai » 05.09.2019, 15:59

Hallo!
Habe mal eine Frage: Wie kann ich denn den Handbremsknopf an meinem 85er Audi 100 ausbauen? Müsste ja dann der nicht geschraubte sein.

Grüße,
Kai
Klassik Kai
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 09.06.2017, 11:45
Fuhrpark: Audi 100 CD, BJ 1985, Zermattsilber

Re: Handbremsknopf ausbauen

Beitragvon jogi44q » 06.09.2019, 09:07

handbremshebel.jpg


Griff entriegeln (8), Griff abziehen (5), dann siehst Du schon ob der Knopf geschraubt....
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerSportkombiDavid, Faltdach und 16 Gäste