Führungsstifte Seitenscheibe

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon 5E-Thomas » 18.07.2019, 09:31

Hallo,
da ich an meiner Seitenscheibe der Fahrertür schon spürbares Spiel drin habe, wenn ich dagegen drücke, und sie beim Öffnen und Schließen auch hörbar schleift, wollte ich die entsprechenden Führungsstifte tauschen.
Wie müsste ich dabei vorgehen? Muss die Scheibe komplett raus oder ginge das auch im eingebauten Zustand?
Vielen Dank!
Viele Grüße

Thomas

---------------
http://www.typ43.eu

Audi 100 GL 5E, EZ 05/79
Audi 200 5E, EZ 04/81
Audi 100 CD, EZ 03/86
Benutzeravatar
5E-Thomas
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 28.03.2006, 13:40
Wohnort: Coburg

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon Typ44 » 18.07.2019, 18:54

5E-Thomas hat geschrieben:Hwollte ich die entsprechenden Führungsstifte tauschen.

Hmmhm :roll: , ich stehe evtl. aufm Schlauch, aber was meinst Du mit Führungsstiften????

Die an den Scheiben, die in den Führungsschienen laufen???
Die wären meines Wissens nicht tauschbar.
Hier wären dann auch eher die Laufschienen an sich das Problem > verhärtet und verdreckt.

Entweder diese tauschen oder versuchen durch Reinigung und Gummipflege die Funktion wieder herzustellen....
Hierfür müsste dann der Innenteil der Tür ausgebaut werden.
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon jogi44q » 19.07.2019, 08:41

Die Bolzen gibt es noch bei Audi Tradition

Scheibe vorn.jpg


die anderen Teile (Pos 23 - 25) gibt es auch noch bei AT
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon 5E-Thomas » 19.07.2019, 11:33

Genau diese beiden Bolzen meinte ich, wie sie Jörg aufgelistet hat. Die Beschaffung ist kein Problem, nur wie gesagt der Tausch...
Viele Grüße

Thomas

---------------
http://www.typ43.eu

Audi 100 GL 5E, EZ 05/79
Audi 200 5E, EZ 04/81
Audi 100 CD, EZ 03/86
Benutzeravatar
5E-Thomas
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 28.03.2006, 13:40
Wohnort: Coburg

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon Typ44 » 20.07.2019, 05:56

:oops: :oops: :oops:
Ich wusste gar nicht, das man die Stifte wechseln kann......
Um an die Stifte ran zu kommen, muss Scheibe ausgebaut werden.
Die laufen bis unten in den Führungsschienen.
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon 5E-Thomas » 22.07.2019, 11:46

Gut, danke für den Hinweis!
Viele Grüße

Thomas

---------------
http://www.typ43.eu

Audi 100 GL 5E, EZ 05/79
Audi 200 5E, EZ 04/81
Audi 100 CD, EZ 03/86
Benutzeravatar
5E-Thomas
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 28.03.2006, 13:40
Wohnort: Coburg

Re: Führungsstifte Seitenscheibe

Beitragvon Helldriver » 23.07.2019, 06:27

M.E. Liegt das nicht an den Führungsstiften sondern an einer fehlenden Einlage in der Schiene.
1990er Audi 100 Avant quattro "Sport" 2.3 E NF/AAT/AML/LY3D/834/NX Modell 445PH5 + S711
Sportis Youngtimer Themen
Sporti auf Facebook
Benutzeravatar
Helldriver
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.12.2010, 14:03
Wohnort: Leonberg


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste