Seite 1 von 1

Mal wieder eine Glaubensfrage, welche Stoßdämpfer

BeitragVerfasst: 09.06.2019, 20:56
von 100Mill
Hallo zusammen,

ich hoffe ich nerve nicht so dolle mit einem leidigen Thema, welche Stoßdämpfer nehmen :mrgreen:

Zu meinem NF, 1990, Fronti hab ich mir mal folgendes rausgesucht: Bilstein B4
Bilstein-B4-vorne.jpg

Bilstein-B4-hinten.jpg


Wer hat nenn Plan wie die sich zum 44er verhalten? Würde gerne einen finden der sich dem originalen Verhalten entspricht oder die Tendenz zu etwas straffer hat.
Hab aber keine Ahnung wie sich die unterschiedlichen Anbieter wie Bilstein, Konti, Sachs... im 44er verhalten.

Mehr wie 70€ pro Stück möchte ich eigentlich nicht ausgeben. Aber ich muss was machen, da die jetzigen noch verbauten unterirdisch sind und schon ein kriminelles Fahrverhalten haben, wahrscheinlich noch die ersten :(

Gruß
Rolf

Re: Mal wieder eine Glaubensfrage, welche Stoßdämpfer

BeitragVerfasst: 11.06.2019, 09:54
von sigare
der Bilstein B4 Stoßdämpfer benutze ich im meiner 89 100 Tq.
finde die ganz prima im normales Verkehr und (hier im Niederland) der viele "speed bumps"
kommt der wirklich gut im einzastz ;)

Re: Mal wieder eine Glaubensfrage, welche Stoßdämpfer

BeitragVerfasst: 12.06.2019, 20:49
von 100Mill
sigare hat geschrieben:der Bilstein B4 Stoßdämpfer benutze ich im meiner 89 100 Tq.
finde die ganz prima im normales Verkehr und (hier im Niederland) der viele "speed bumps"
kommt der wirklich gut im einzastz ;)


Danke für die Einschätzung,

habe mir die B4 bestellt, bin gespannt wie sie sind. Werde berichten wenn ich sie fahre :-D

Gruß
Rolf