Öldruck-Regelventil VFL

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Öldruck-Regelventil VFL

Beitragvon Poldy » 19.04.2019, 21:51

Moin,

habe ein Problem mit dem Öldruckregelventil wechseln im Block sitz. Bei meinem 3B Motor und MC (BJ88) konnte ich dieses Problemlos wechseln.
Jetzt habe ich hier einen MC Block von 86. Erstmal hat der 2x die M10 Bohrung für den Öldruck, dass hatten meine anderen Blöcke nicht, die hatten nur Einmal M10 und bei der anderen Bohrung musste dann dieser Adapter eingeschraubt werden.
Bei dem Block von 86 ist irgendwie gar kein Ventil in einer der Bohrungen zu finden…
Laut Akte soll es das Ventil aber schon deutlich früher als 86 gegeben haben.

Haben die alten Blöcke keins? Lügt die Akte?
Kann man es ggf. nachrüsten? Wo kommt es hin?


Gruß

Poldy
Dateianhänge
IMG_20190418_171315.jpg
Unser Fuhrpark………
Audi 200 Quattro 20V Avant in Nauticblau-Perleffekt-Metallic Bj 90
Audi 200 Quattro 20V Avant in Papyrus-Metallic Bj 89
Audi 200 Quattro 10V Avant Lago-Metallic Altagsauto Bj 88
Audi 200 Quattro 10V Avant VFL verkauft
Audi 200 5e Typ 43
2x Audi 100 C4 Limo AAR
Audi Coupé GT Typ 81 Bj 83
Audi 80 GTE Typ 81 VFL Bj 84
...
Benutzeravatar
Poldy
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 18.06.2011, 12:13
Wohnort: 23795 Bad Segeberg
Fuhrpark: Zu viele Autos, zu viele Fahrräder, zu viele Motorräder und viel zu wenig Platz

Re: Öldruck-Regelventil VFL

Beitragvon level44 » 21.05.2019, 21:27

Poldy hat geschrieben:Moin,

.....
Laut Akte soll es das Ventil aber schon deutlich früher als 86 gegeben haben.

Haben die alten Blöcke keins? Lügt die Akte?
....


Gruß

Poldy


Moin

die Akte wurde mehrfach aktualisiert, da passt dann irgendwann einiges nimmer zu 100%

würde sagen dein Block kommt ohne ÖdRv aus.

Grüßle
Uwe
VW Golf GLS 1.4 70Ps Bj.78 Marsrot, Opel Record D 2.0N 90Ps Bj.81, Braunrot, VW Golf L 1.1 50Ps Bj.80 Taxi Elfenbein, Mitsubishi Galant GLS 2.0 102Ps Bj.83 Weiss, Audi 100 2.3E 136Ps Bj.88 Nautik Metallic, Audi 100 2.2 CS 115Ps Bj.87 Lago Metallic, seit 1999 - Audi 100 2.3E Automatik 136Ps Bj.89 Steingrau Metallic, Volvo S60 2.4 Automatik 170Ps Bj.01 Scarab Grün Perleffekt.
Benutzeravatar
level44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 11.11.2007, 17:03
Wohnort: Hochtaunuskreis
Fuhrpark: Audi 100 2.3E Automatik Mj.89
Volvo S60 20V Automatik Mj.01
Volvo S60 20V Schalter Mj.01


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste