Seite 1 von 1

Torsen-Diff Verschleiß/Defekt oder "normal"

BeitragVerfasst: 15.03.2019, 00:11
von Hauptsache VAG
Hallo!
Bin vor kurzem mit meinem (100er T44 Limo NFL NF) Quattro "blöd" steckengeblieben. Kurzversion: Nebenstraße, ca. 20-30cm Neuschnee, Schneewechten z.T. (deutlich) höher. Langsam reingefahren, plötzlich ging nix mehr, Sperre rein, Retourgang, NIX :evil: ! [habe begonnen Auszuschaufeln etc., probiert, NIX :evil: ] - habe dann gemerkt (nach vielen Versuchen), daß lediglich ein Vorderrad antreibt, sonst kein anderes. Ist das Torsen echt soooooo blöd... :shock: ?...oder kann das irgendwie verschleißen/fehlfuntionieren? Mit meinem VFL (inzwischen Sommerfahrzeug) wäre ich da lockerst herausgekommen!

Gruß
Dieter

Re: Torsen-Diff Verschleiß/Defekt oder "normal"

BeitragVerfasst: 15.03.2019, 19:33
von Kai aus dem Keller
Hallo Dieter,
das Torsen braucht zum Kraft verteilen immer ein (wenn auch recht geringes) Gegenmoment. Soll heißen, wenn ein Rad der VA (HA kann man ja sperren) absolut keine Haftung hat, kann das Torsen keine Antriebskraft verteilen.
Fürs nächste mal: Einfach den linken Fuß zusätzlich leicht auf die Bremse, dann gehts problemlos :wink:

Gruß,
Kai