Seite 1 von 1

Audi 90 AG4 Kühler: Gewinde?

BeitragVerfasst: 07.02.2019, 23:52
von Jürgen Ende
Hallo zusammen,

den Kühler für AG4 (mit integrierten ATE-Kühler) beim Typ89 gibt es nicht mehr. Ich bin also gerade dabei alles für einen Umbau zusammenzusetellen.

Wasserkühler für AG3 (893 121 251 S) ist schon bestellt.
Dazu kommt dann ein Universal-Getriebekühlerset (auch schon bestellt).

Was ich gerade noch suche ist das Gewindemaß der Anschlüsse am Originalkühler (ATF-Kühlerteil). Da ich die Festleitungen mit Überwurfmuttern nicht abschneiden möchte, möchte ich Schlauchanschlussstücke mit Außengewinde verwenden. Nur dafür muss ich das Gewinde wissen.
Klar kann ich das am Kühler nach der Demontage herausbekommen. Nur verzögert das dann die Fertigstellung.
Kann mir also jemand sagen, was das für ein Gewinde ist?

Ach ja, in der Akte steht das nicht drin.
Wenn das alles so funktioniert, wie ich mir das vorstelle, könnten wir die Lösung dann auch für unsere Typ44 mit Getriebeölkühler verwenden. Nur muss ich dann mal sehen, wie ich das mit den Hohlschrauben löse.

Gruß
Jürgen Ende

Re: Audi 90 AG4 Kühler: Gewinde? erledigt!

BeitragVerfasst: 08.02.2019, 11:19
von Jürgen Ende
Hella Behr Service ist tatsächlich schnell. Innerhalb von 24 h antworten die tatsächlich. Hatte ich noch nie.
Also, das Gewinde ist M18x1,5.

Somit steht dem Umbau nichts mehr im wege.
Kommende Woche sollten alle Teile hier sein. Bleibt nur noch die Frage, wo ich das umbaue. Ich musste ja meine halle Räumen.:(