Abdeckung über der Batterie

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Abdeckung über der Batterie

Beitragvon roehrich69 » 15.08.2018, 22:58

Hallo, ich bin seit kurzen Besitzer eines AUDI 100 2,3E Bj 1988. Leider ist die Abdeckung (44381940 1C) mehrfach gebrochen. Wo bekommt man so etwas noch? Gibt es da irgendetwas??
Gruß Matthias
roehrich69
Forumseinsteiger
 
Registriert: 15.08.2018, 22:33
Fuhrpark: AUDI 100 C3 Typ 44, 2,3E Bj. 1988 Vorfacelift, Lago met.

Re: Abdeckung über der Batterie

Beitragvon ChrisLM87 » 25.12.2018, 03:49

Das wäre auch meine Frage ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ChrisLM87
Forumseinsteiger
 
Registriert: 08.06.2018, 18:18

Re: Abdeckung über der Batterie

Beitragvon kspanda750 » 25.12.2018, 11:27

Ihr meint sicherlich dies Teil
https://www.ebay.de/itm/AUDI-100-C3-83- ... SwzpFa3tti
Über die Passgenauigkeit kann ich nichts sagen.
kspanda750
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 20.05.2010, 19:52

Re: Abdeckung über der Batterie

Beitragvon Ro80-Fahrer » 25.12.2018, 12:43

Nunja bei 16 Euro kann man denke ich auch nicht viel verlangen. Ich hab testweise so ein Ding gekauft. Kannst vergessen! Da wo die Abdeckung auf die Blechkante unterhalb der Frontscheibe gesteckt wird ist sie schon nicht sauber gearbeitet. Man kann die nicht richtig aufstecken. Gut, das könnte man vllt. noch irgendwie anders befestigen z.B. mit Butylschnur (das schwarze Zeug für die Rücklichter), aber am vorderen Blechfalz der Spritzwand passt es auch nicht.
Die Abdeckung ließe sich bestenfalls noch dazu verwenden die originale zu reparieren bzw. evtl. von unten her zu verstärken!

Schöner waren ohnehin die ersten Abdeckungen mit dem großen Audi-Zeichen vorne drauf, jedoch sind die so papierdünn, dass die noch schneller kaputt gehen.
Und durch die UV-Strahlung wird selbst bei den dickeren Abdeckungen das Material irgendwann spröde. Meistens reißt es als erstes an den Blechklammern die auf den Scheibenrahmen aufgesteckt sind. Ich hab die im Zuge der Scheibenrahmen-Instandsetzung weg gelassen und die Abdeckung mit 2-3 Batzen von der Butyldichtmasse dran gemacht, kann schon nicht mehr rosten.
Im Zweifel würde ich versuchen die Abdeckung von hinten her zu verstärken an den Rissen, damit die nicht noch weiter einreißt.

schöne Grüße
Matthias
Meine eigenen "Baustellen":
Audi 100 Avant 2,3 E Bj.01.09.1989 "NF" Frontpeitsche (kristallsilbermetallic)
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976 marathonblau-metallic (2013 komplett restauriert)
NSU Ro80 Bj. 09.09.1973 tibetorange
REX Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig)
REX Mofa FM 40 Bj 1952 (in Restauration)
Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)

Weitere "Patienten" unter meiner technischen Betreuung:
Audi 100 Avant Frontpeitsche "SH" 4-Zylinder U-Kat Bj 25.07.1986, tizianrotmetallic 1. Hd. Neulack 2016
Auto Union 1000er Coupè Bj 1959 (2x Restauriert und seit 1977 in Familienbesitz)
Vespa 50 Bj 1971 in leuchtorange (restauriert)
Rex Mofa FM 50 Bj 1953 (restauriert)
Benutzeravatar
Ro80-Fahrer
Entwickler
 
Registriert: 21.02.2007, 21:35
Wohnort: Singen/Hohentwiel
Fuhrpark: >

NSU Ro80 Bj. 19.09.1973
NSU Ro80 Bj. 19.03.1976

Audi 100 Avant 2,3 E NF kristallsilbermetallic

Vespa 50N Bj. 1971

Rex Mofa FM 50 Bj. 1953 (unvollständig/in Restauration)

Victoria Vicky III Bj. 1954 (unverbastelter Originalzustand)


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 7 Gäste