Schaumstoff an vorderer "Antriebswellen-Durchführung"

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Schaumstoff an vorderer "Antriebswellen-Durchführung"

Beitragvon Fussel » 03.04.2018, 23:15

Hallo zus@mmen,

kann mich einer aufklären, wozu der Schaumstoff an den beiden vorderen Durchführungen der Antriebswelleb angebracht ist? So ganz erschließt sich mir dessen Funktion nicht. So ganz unsinnig scheint der aber nicht zu sein, denn Audi verbaut das beim A4 immernoch...

Für mich fallen die folgenden Gründe weg:
  • gegen Vibration: weil keine große glatte Fläche
  • gegen Steinschläge: weil von den Antriebswellen, die unter zwischen dem Schaumstoff verlaufen keine Steinchen wegfliegen (anders als beim Rad)
  • zur Geräuschdämmung: da es nicht vibrieren kann (aufgrund seiner geschwungenen Form) und keine Teilchen/Wasser drauf prasseln, außerdem ist es weit außerhalb der Fahrgastzelle

Bei mir war da der Schaumstoff so gut wie verschwunden - vorallem nach dem Abwaschen der Abdeckung - daher hab ich jetzt einfach einen Zellkautschuk vom ortsansässigen Gummi- und Kunststoffhandel draufgeklebt und gut ist's...

Quattrogetrieben Grüße, Fussel
Dateianhänge
IMG_4449.JPG
Abdeckung A4
IMG_4436.JPG
Abdeckungen Typ44
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste