Wiederkehrendes Aufleuchten der Bremsenwarnung

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Wiederkehrendes Aufleuchten der Bremsenwarnung

Beitragvon kork » 20.05.2017, 00:27

Hallo ich habe bei meinem audi 100 TQ MC2 Avant folgendes Problem:
Nach einer gewissen Zeit leuchtet im AC die Bremsenwarnleuchte(rot), erst sporadisch dann dauerhaft.
Wenn ich im Stand das Bremspedal so oft drücke bis es hart wird(ca 40x) hab ich für ca 1000-2000Km ruhe bis das ganze von vorne beginnt.
Druckspeicher, Pumpe und Schläuche sind neu.
Vielen Dank im Voraus
Gruß kork
kork
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.06.2016, 11:39

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste