Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Markus 220V » 05.12.2016, 09:14

Hallo,

mein Klimabedienteil entwickelt irgendwie ein Eigenleben. Standardmäßig fahre ich auf Betriebsart "Econ". Das funktioniert wie es soll. Schalte ich jedoch nach dem Neustart des Wagens das erste mal von "Econ" auf "Bi-Lev" oder "Auto" kann ich nicht mehr auf "Econ" zurück schalten. Ich kann dann noch zwischen "Bi-Lev" und "Auto" wechseln, "Econ" reagiert aber nicht mehr. Erst wenn ich die Temperatur einmal ein Grad nach oben oder unten verstellen, reagiert der Schalter wieder und ich kann wieder auf "Econ" zurückschalten. Danach funktioniert alles wie es soll und ich kann in alle Modi schalten wie ich will. Der Fehler passiert immer nur beim ersten Mal nach dem starten. Ist da jetzt das Bedienteil am sterben oder hat jemand ne Idee was das sein könnte??
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Quattro-Jan » 08.12.2016, 18:57

hast mal ne andere steuerung hingehängt und probiert?
Quattro-Jan
Entwickler
 
Registriert: 13.09.2016, 14:31
Wohnort: nahe Karlsruhe
Fuhrpark: 200 20V 3B Limousine
100er nf2 Quattro Sport Limousine
S2 Coupe 3B
80er Coupe NG Schalter Fronti

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Markus 220V » 12.12.2016, 12:29

Ne, aus Mangel an Steuerungen hab ich das bislang nicht gemacht.
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Quattro-Jan » 28.12.2016, 22:52

wenn du willst bereitest mal alles vor und ich komm vorbei und wir probieren mal meine, remchingen ist ja keine Weltreise
Quattro-Jan
Entwickler
 
Registriert: 13.09.2016, 14:31
Wohnort: nahe Karlsruhe
Fuhrpark: 200 20V 3B Limousine
100er nf2 Quattro Sport Limousine
S2 Coupe 3B
80er Coupe NG Schalter Fronti

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Markus 220V » 30.12.2016, 15:55

Da warten wir aber bis mal wieder etwas wärmer ist :)
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Supergünnsen » 11.01.2019, 00:51

Hallo Markus!

Ich weiß, es ist mittlerweile 2 Sommer her, aber was genau war denn defekt? Bzw. was hast du tauschen/reparieren müssen?
Ähnliche (nur leider schlimmere) Zicken macht mein Klimabedienteil im 200 20V nämlich auch seit heute.

Danke und Grüße!
Gunnar
Supergünnsen
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 23.06.2014, 22:46
Wohnort: IN
Fuhrpark: Audi 200 20V Limo (3B)
Audi 100 Avant quattro Sport (MC2)
Passat 32B GT syncro blau metallic (JT)
Passat 32B GT syncro schwarz matt (JT)

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Markus 220V » 15.01.2019, 14:54

Hi,

also bei mir hat sich der Fehler bislang nicht verschlimmert und ich drück einfach 2x hin und her und dann geht's :D Hatte bislang immer andere Baustellen und mich darum ehrlich gesagt gar nimmer gekümmert.
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Quattro-Jan » 15.01.2019, 18:40

Mein angebot steht noch :D
Quattro-Jan
Entwickler
 
Registriert: 13.09.2016, 14:31
Wohnort: nahe Karlsruhe
Fuhrpark: 200 20V 3B Limousine
100er nf2 Quattro Sport Limousine
S2 Coupe 3B
80er Coupe NG Schalter Fronti

Re: Merkwürdiges Verhalten der Klimasteuerung

Beitragvon Markus 220V » 17.01.2019, 09:53

Danke Danke :) Wenn ich mal im Sommer die Muse dazu habe, mache ich mich vielleicht mal ran. Brauche die Klima aber fast nie, da ich im Sommer meist mit dem Motorrad oder Fahrrad unterwegs bin und solange das noch funktioniert ist es ja nicht ganz so schlimm.
Benutzeravatar
Markus 220V
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 19:00


Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste