Audi 200 - Was ist er wert?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Re: Audi 200 - Was ist er wert?

Beitragvon Avantle » 27.03.2016, 14:27

lightning666 hat geschrieben:Wahnsinn, dass das Ding in der Ebene 240km/h rennt.

Glückwunsch zum schönen Auto, mit dem schnellsten Tacho der Welt :twisted:
Meine 100er zeigt auch immer mindestens 10% mehr, aber man gewöhnt sich dran.
Tschau
Avantle
Benutzeravatar
Avantle
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 08.11.2015, 14:26
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Fuhrpark: Audi 100 Avant 2,0E Kat NFL88
Audi 200 20V Avant Turbo Quattro 89
Audi 200 20V Avant Turbo Quattro 90

Re: Audi 200 - Was ist er wert?

Beitragvon lightning666 » 27.03.2016, 18:01

Also da ich einen 320d (F31) Stück für Stück hinter mir gelassen habe gehe ich davon aus, dass es schon echte 235 - 240 kmh waren.
Bin den F31 selbst bis vor kurzem gefahren und kann die Endgeschwindigkeit gut einschätzen.

Aber egal ob 220 oder 240, für so ein altes Auto immer noch beeindruckend auch hinsichtlich der Laufruhe :-)
Benutzeravatar
lightning666
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 23.01.2016, 20:13
Fuhrpark: Audi A6 Avant 2.0 Tdi (BJ2015), schwarz
BMW Z3 2.8 (BJ2000), estorilblau
Mazda 121 DA (BJ1988), grau
Mazda 121 DA (BJ1988), rot
Audi 100 Turbo (BJ1988), zermattsilber

Re: Audi 200 - Was ist er wert?

Beitragvon Marty McFly » 27.03.2016, 19:38

Viel Spaß damit! :-)
Marty McFly
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 18.01.2016, 14:27
Wohnort: Ostfildern
Fuhrpark: US-Passat 1.8 T (2000)
Vespa PX (1998)
Motovespa Sprint (1966)
Vespa 50 L (1967)

NEU: Audi 200 TQ MC (1989)

Vorherige

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 13 Gäste