Lenkgetriebe verursacht verdächtige Geräusche

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Lenkgetriebe verursacht verdächtige Geräusche

Beitragvon DisPater » 23.06.2015, 13:30

Hallo zusammen,

seit einigen Wochen habe ich ein verdächtiges Quietschen beim Lenken. Ich vermute dabei das Lenkgetriebe.

[u]Hintergrund[u]
Vor einigen Monaten habe ich das Servoöl komplett getauscht, dabei habe ich mich leider auf die Aussage eines Verkäufers verlassen und nicht das grüne Gold verwendet sondern ein Hydrauliköl von Febi (grünes Gold hatten die gerade nicht). Genaue Beschreibung muss ich noch nachreichen da gerade nicht zur Hand.

Beim Einfüllen war schon auffällig das die Viskosität etwas flüssiger ist als normalerweise.
Im Betrieb zeigte sich die geringe Viskosität auch direkt am Ölaustritt an der Servopumpe. Die war zwar noch nie richtig Dicht, aber soviel hatte sie bisher noch nicht verloren.

Einige Tage später fing das Lenkgetriebe an zu Quietschen.

Entscheidung zum wechsel der Servopumpe und des Servoöls getroffen und umgesetzt. Das Quietschen hat sich subjektiv etwas gebessert ist aber immernoch da.

Habe ich dem Lenkgetriebe nun den Rest gegeben oder kann man da noch was mit Additven machen?

MFG
DisPater
DisPater
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 02.09.2008, 15:15

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 2 Gäste