Katalysator defekt

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 04.06.2014, 13:14

Moin,

ich brauche einen neuen Kat für meinen 100er Avant. Laut meiner Werkstatt gibts den nur noch im Zubehör für um die 600EUR.
Ich habe nun hier https://www.atp-autoteile.de/group/501030/product/1425/366925/details.htm einen für 430EUR gefunden.

Kann mir jemand bestätigen, dass das der richtige ist?

Typ-Schlüssel: 0588/394
Schaltgetriebe
100KW
Fronti

Mich irritert, dass oft für den Typschlüssel unterschiedliche Hubräume angegeben werden. Meiner hat laut Schein 2282.

Wenn jemand ne alternative Quelle weiss, bitte auch nennen.
Danke vorab für alle Hinweise

Edit: Fgst-Nr WAUZZZ44ZKN094391
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Hacki » 04.06.2014, 13:25

Kann mir jemand bestätigen, dass das der richtige ist?


Auf der seite steht:

ab Fgst.Nr.: 44-J-200 100
bis Fgst.Nr.: 44-L-054 513


Nu guckst in deinen Fahrzeugschein, was deiner für ne Fahrgestellnummer hat, und dann weisste bescheid.


Wenn jemand ne alternative Quelle weiss, bitte auch nennen.


Gibt dienstleister die können dir in dein originales gehäuse ne neue keramik einbauen. Dazu musst allerdings deinen kat einschicken, und so ne weile aufs auto verzichten. Kostet in der regel weniger als ein komplett neuer kat.
Google mal nach katalysator reparatur oder sowas.
Audi 80 GL - 1.6l 86PS - EZ 1982 - typ 81
Audi 100 Avant 2.3E - EZ 1989 - typ 44
nerdgarage.de
Benutzeravatar
Hacki
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.02.2010, 11:22

Re: Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 04.06.2014, 13:46

Hacki hat geschrieben:

ab Fgst.Nr.: 44-J-200 100
bis Fgst.Nr.: 44-L-054 513


Nu guckst in deinen Fahrzeugschein, was deiner für ne Fahrgestellnummer hat, und dann weisste bescheid.



Ok, so weit war ich auch schon...Das Z und das N aus WAUZZZ44ZKN094391 sind Füllbuchstaben, richtig? Dann sollte das der richtige Kat sein.
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Hacki » 04.06.2014, 14:03

Z sind Füller, N ist der Produktionsstandort. Die genaue aufschlüsselung sieht so aus:

WAU = Audi
ZZZ = Füller
44 = Typ 44
Z = Füller
K = Modelljahr : Beginnt mit A für Modelljahr 80, B = 81, C = 82 usw, I gibts nicht, J = 88, K = 89, L = 90
N = Werk Neckarsulm

Der rest ist ne Produktionsnummer, ich weiss nicht genau was die darstellt, glaube nicht dass das fortlaufend ist

Nach der Fahrgestellnummer sollte der passen, aber 100%ig kann man sich da nie drauf verlassen ob das stimmt, was in den teileprogrammen der Händler steht.
Bestellen und angucken, was anderes bleibt dir da nicht übrig.

Gruß
Audi 80 GL - 1.6l 86PS - EZ 1982 - typ 81
Audi 100 Avant 2.3E - EZ 1989 - typ 44
nerdgarage.de
Benutzeravatar
Hacki
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.02.2010, 11:22

Katalysator defekt

Beitragvon 5-ender » 04.06.2014, 14:36

Guck mal bei unifit, kost da fast die Hälfte!!
Gruss 5-ender


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Ey nicht auf dem Gulli parken, sonst kommen die Turtles nicht raus!
5-ender
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 13.10.2011, 00:32
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Fuhrpark: Scirocco GTX BJ 87,ATS-Cup,Klima,Servo,Automatik,EFH,Easp,Funk-ZV-Alarm !JH
Scirocco GT 2 Bj 91,Servo,Umbau auf 16V KR
Audi Avant 2,3L ,Servo,AHK,EFH,Easp,Sshd, Holz - Velour ,NF
Audi Kabriolet, 2,3L ,Klima,Leder,Holz,S-Line Lenkrad,schwarz,NG

Re: Katalysator defekt

Beitragvon noidem » 04.06.2014, 15:55

Hacki hat geschrieben:Z sind Füller, N ist der Produktionsstandort. Die genaue aufschlüsselung sieht so aus:

WAU = Audi
ZZZ = Füller
44 = Typ 44
Z = Füller
K = Modelljahr : Beginnt mit A für Modelljahr 80, B = 81, C = 82 usw, I gibts nicht, J = 88, K = 89, L = 90
N = Werk Neckarsulm

Der rest ist ne Produktionsnummer, ich weiss nicht genau was die darstellt, glaube nicht dass das fortlaufend ist

Nach der Fahrgestellnummer sollte der passen, aber 100%ig kann man sich da nie drauf verlassen ob das stimmt, was in den teileprogrammen der Händler steht.
Bestellen und angucken, was anderes bleibt dir da nicht übrig.

Gruß



Doch ist Fortlaufend und anhand der weiß man das wievielte gebaute Auto man hat ;)
noidem
Entwickler
 
Registriert: 13.10.2013, 20:13
Fuhrpark: Alltag:
VW Passat 3C Variant 2,0TDI (CR) Bj. 2009, 1:200 2Taktöl

Sommer:
Audi 100, Bj 1988, 2,3E Quattro.

Aufbau:
Audi 200 Bj 1989 Turbo Quattro 1B

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Typ44 » 04.06.2014, 18:15

Vergiss es!
Der HJS-Kat aus dem Link von ATP ist nicht mehr lieferbar, weder über Teilehändler, Großhändler noch bei HJS direkt :cry:

Uni-Fit hat nur Kats für den AAR, und der passt leider nicht 1 zu 1.

2 Möglichkeiten gibt es derzeit für den NF-Motor für einen neuen Kat:
- AAR Kat bestellen und die das Rohr von einem fähigen Metallbauer, Schmied o.ä. nach dem alten NF-Kat biegen lassen oder das Rohr umschweißen lassen.
- Universal-Kat bestellen und anstelle des alten einschweißen (lassen)

Oder hier über den Teilemarkt einen gebrauchten suchen.

Edit: Wenn jemand eine Bezugsquelle für einen "1 zu 1"-passenden Kat weiß, immer her damit, hätte großes Interesse!
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Katalysator defekt

Beitragvon noidem » 04.06.2014, 18:48

Ich hätte demnächst einen leeren Kat über, gehäuse ist völlig ok.
Meiner ist leer, habe ich so gekauft aber hatte bei ebay glück und für 100€ einen originalen von Audi nagel neu zu ersteigern.
Man könnte sich in das kat gehäuse einen Universal Kat selbst einschweißen, die gibt es ja günstig. Ich weiß aber noch nicht wann ich den alten ausbauen werde.
Falls ein bastler hier Interesse daran hat!
noidem
Entwickler
 
Registriert: 13.10.2013, 20:13
Fuhrpark: Alltag:
VW Passat 3C Variant 2,0TDI (CR) Bj. 2009, 1:200 2Taktöl

Sommer:
Audi 100, Bj 1988, 2,3E Quattro.

Aufbau:
Audi 200 Bj 1989 Turbo Quattro 1B

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Typ44 » 04.06.2014, 20:38

Ich möchte einen Neuen :wink:
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Katalysator defekt

Beitragvon StefanR. » 04.06.2014, 21:16

Einfach einen 200 Zeller Metallkat kaufen und einschweißen lassen fertig.

MfG Stefan
Audi S6 C4 2.2 20VT AAN Bj 96 -> 2,5 20VT Umbau under Construction
Audi 100 Sport 2.3 E NF Avant -> 2,5 20V Sauger under Construction
Benutzeravatar
StefanR.
Projektleiter
 
Registriert: 22.12.2004, 00:16
Wohnort: 86633 Biesenhard

Re: Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 06.06.2014, 13:22

Typ44 hat geschrieben:Vergiss es!
Der HJS-Kat aus dem Link von ATP ist nicht mehr lieferbar, weder über Teilehändler, Großhändler noch bei HJS direkt :cry:



Mein bestellter hat bereits einen Lieferschein, sprich: ist im Versand.
Es gibt aktuell auch mehrere neue in der Bucht...aber auch nicht billiger
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Typ44 » 06.06.2014, 19:06

Ok, gut zu wissen :D , wo hattest Du jetzt bestellt?
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 06.06.2014, 20:24

Typ44 hat geschrieben:Ok, gut zu wissen :D , wo hattest Du jetzt bestellt?


unter o.a. Link.
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Bauplatzgangster » 10.06.2014, 18:23

Ich hätte gerne den alten Kat sollte er leer, aber vom Gehäuse + Flansch noch intakt sein.

BG
Foahrst an Audi host a Gaudi. Is da Audi a quattro host no meahra Gaudi. Hoda ah no an Turbo zum quattro drinna da Audi so is des as Häichste fian Baudi :-D

Audi 80 2T EZ 06/82
Audi 80 GTE EZ 03/83
Audi 80 CD EZ 07/83
Audi 200 5E EZ 06/81
Audi 200 quattro EZ 11/85
Audi 100 CS quattro EZ 02/86
Audi 100 Avant turbo quattro EZ 01/87
Audi 100 turbo EZ 12/87
Audi 100 Avant 2.3 E quattro EZ 02/88
Audi 200 quattro Exklusiv EZ 08/88
Audi 90 quattro EZ 90
VW Golf II GTD EZ 05/86
MB 308 TSF Metz Feuerwehr EZ 04/81
Benutzeravatar
Bauplatzgangster
Entwickler
 
Registriert: 21.01.2008, 23:05
Wohnort: 85051 Ingolstadt / 90471 Nürnberg und sporadisch Kreis LA, DEG, FRG

Re: Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 11.06.2014, 12:50

Bauplatzgangster hat geschrieben:Ich hätte gerne den alten Kat sollte er leer, aber vom Gehäuse + Flansch noch intakt sein.

BG


Hatte selber den Plan, falls er noch OK aussieht, ihn neu bestücken zu lassen und mir evtl. auf Lager zu legen.
Wenn sich der Plan ändert, meld ich mich.
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon quattro_86 » 11.06.2014, 16:35

Hallo,

Muss in Deutschland ein funktionierendes Kat verbaut sein?

Ich fahre in Niederlande mit de 200 TQ (MC1) ohne Kat, und der Tüv (in Niederländisch: APK) ist nur kein problem....
Bis baujahr 1995 darf mann ohne (funktionierendes) Kat fahren, wenn der Gastest in ordnung ist. :D
Gruß Erik (Apeldoorn, Niederlande)

Turbolag is there for a reason, it gives your wife time to sit firmly...!

Audi Coupe quattro 1986 schwarz, 'Michelle Mouton-edition';
Audi 200 turbo quattro 'Exclusiv' 1988 (Vitamin-B, Schlauch-update, K&N, Kat-erzatzrohr)
Audi 80 1.9e, 'Besonderes sportlich ausgelegt' 1988
Benutzeravatar
quattro_86
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 10.10.2011, 13:11
Wohnort: Apeldoorn, Niederlande
Fuhrpark: Audi Coupe quattro 1986 schwarz, Michelle Mouton-edition;
Audi 200 turbo quattro Exclusiv EZ 1988, (Vitamin-B, Schlauch-update, K&N, Kat-erzatzrohr)

Re: Katalysator defekt

Beitragvon QT-220 » 11.06.2014, 17:22

In Deutschland braucht man den. Außer vor BJ91. Da kann man ihn meist austragen lassen.
Benutzeravatar
QT-220
Entwickler
 
Registriert: 06.11.2011, 12:21
Wohnort: LK FFB
Fuhrpark: Audi 200 20v Limo '91

Re: Katalysator defekt

Beitragvon AVANTourer » 12.06.2014, 12:58

QT-220 hat geschrieben:In Deutschland braucht man den. Außer vor BJ91. Da kann man ihn meist austragen lassen.


Was ehrlich? Aber dann besteht man sicher die AU nicht oder?
Bild Audi 100 Avant 2.3e
Benutzeravatar
AVANTourer
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 16.08.2013, 14:35
Wohnort: Langenfeld
Fuhrpark: Audi 100 2.3e Avant CS BJ89 Perlmutt

Re: Katalysator defekt

Beitragvon QT-220 » 12.06.2014, 13:46

Warum sollte man nicht?
Hast ja keinen Kat mehr eingetragen. Somit natürlich auch ne andere Abgasnorm.
Ist für den dailydriver eher nix. Aber für jemanden der auf die Leistung schaut mag da sehr sinnvoll sein.
Benutzeravatar
QT-220
Entwickler
 
Registriert: 06.11.2011, 12:21
Wohnort: LK FFB
Fuhrpark: Audi 200 20v Limo '91

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Wurbelkelle » 12.06.2014, 14:13

Gibt doch bei den älteren Autos immer mal wieder welche, die die AU auch mit leerem KAT bestehen, bei unveränderter Abgasnorm...
Also Versuch macht klug...
Wurbelkelle
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 22.04.2013, 16:50
Fuhrpark: Audi 100 Avant 2,3e

Re: Katalysator defekt

Beitragvon noidem » 12.06.2014, 15:53

Das heißt wenn man ein H kennzeichen hat und vor Bj 91 dann könnte man den austragen lassen ohne verschlechterung? beim H kennzeichen bezahlt man ja nur noch eine pauschale. Kann ich mir gerade nicht vorstellen das dass so einfach ist!
noidem
Entwickler
 
Registriert: 13.10.2013, 20:13
Fuhrpark: Alltag:
VW Passat 3C Variant 2,0TDI (CR) Bj. 2009, 1:200 2Taktöl

Sommer:
Audi 100, Bj 1988, 2,3E Quattro.

Aufbau:
Audi 200 Bj 1989 Turbo Quattro 1B

Re: Katalysator defekt

Beitragvon jogi44q » 12.06.2014, 16:39

noidem hat geschrieben: Kann ich mir gerade nicht vorstellen das dass so einfach ist!


Ist es auch nicht, "ausgetragen" werden nur "Nachrüstungen" (z.b. Nachrüst U-Kat) mit Rück-Änderung der Schlüsselnummer auf den Auslieferzustand.

Unter anderem weil die inzwischen steuerlich gleich behandelt werden.
(einst wurde der U-Kat subventioniert (glaube 300 DM) und dann war er geächtet: offiziell der Stinker mit vollem Steuersatz)

Einen G-Kat ausgetragen bekommen, dürfte nur bei RÜF-Fahrzeugen funktionieren (= Fahrzeuge die für eine Kat-Nachrüstung vorgerüstet waren;
hatte zu Beginn der 3-Wege-Kat-Ära z.B. Mercedes im Programm, als die G-Kat-Technik, nach Ansicht der Kunden "noch Teufelszeug war")
Gruß Jörg
jogi44q
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.03.2007, 19:12

Re: Katalysator defekt

Beitragvon delorean » 12.06.2014, 20:34

Hallo AVANTourer, hallo Leute...

nachdem es mich kurioserweise auch in der letzten Woche mit dem gleichen Auto (tatsächlich 0588/394) heimgesucht hat (Original-Kat ist nach Autobahnfahrt teilw. weggebrannt und klapperte ohrenbetäubend)
habe ich - heute endlich - eine Lösung quasi im Selbstversuch gefunden: Da die OE-Nr. für den NF-Kat mit Schaltgetriebe Frontantrieb 443 131 702 BX lautet, ließ sich dazu bei Kfz-Teile-24 ein Treffer finden.
Laut deren Zuordnung sollte dieser Kat allerdings erst beim Nachfolgemodell C4 passen. Habe mir den Spaß gemacht und die 133,99(!!) Euro auf den Tisch gelegt, das Teil mitgenommen und zu Hause verglichen. Ergebnis: Passt perfekt!
War in einer Stunde völlig ohne Stress eingebaut und klingt wie neu :wink: Hat ein E-Prüfzeichen und ist ne echte Alternative zu HJS und Co.
Hier die interne Artikelnummer: 1230-0012 Der Verkäufer meinte, er hätte zwei Stück am Lager, ... einen hab jedenfalls ich jetzt, also Gasgeben :)
...nachdem ich hier im Forum schon viele gute Tipps mitgenommen hab ist das hofftl. auch mal was Produktives ;)
delorean
 

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Tricky Dicky » 31.08.2016, 14:24

Top. Danke für die Kompatibilitätsinfo Kat C3 - C4.
Habe heute bei autoteile24 für 134€ bestellt.
Hat mir den Tag gerettet. Das Original ist nicht unter 360€ zu haben.
Grüße aus Giesing,
Lorenz
Tricky Dicky
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 14.07.2008, 04:10

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Tricky Dicky » 27.10.2016, 10:52

Passt leider nicht, kann Kompatibilität KAT C4 auf C3 nicht bestätigen.
Tricky Dicky
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 14.07.2008, 04:10

Re: Katalysator defekt

Beitragvon scotty10 » 27.10.2016, 12:48

Mojn Mojn,

Vielleicht wird man für den 44er bei diesen Adressen fündig.

-►Kat-Pro◄-
oder
-►LC-Abgastechnik◄-

Hab mich vor paar Jahren - als meiner am C4 defekt war - für einen Einschweiss-Kat entschieden.
Ist deutlich preiswerter als fertige Kat's mit Flansch und das einschweissen macht fast jede freie Werkstatt
"für 'nen schmalen Taler".
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Waggonbremser » 29.12.2018, 18:27

Moin. Also ich benötige auch einen neuen. Habe einen 0588 376. was mich wunder: im Schein steht 2200ccm. Gebe ich die Schlüsselnummer irgendwo ein, steht da 2282ccm. Ist der MC Motor Bj. 1990.

Hat einer eine Idee bzgl Kat, oder besser gleich einen einschweißen ins bestehende Gehäuse? Möchte dem Auto auch gleich eine Edelstahl Anlage verpassen. Bei BN gibt es ja keinen Kat dabei soweit ich weiß. Habt Ihr noch andere Alternativen, bei denen ich gleich eine neue Anlage mit neuem kat bestellen könnte?

Danke

Beste Grüße
Daniel
Benutzeravatar
Waggonbremser
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 17.01.2014, 21:32
Wohnort: Melle
Fuhrpark: Audi 100 Avant Sport quattro 165hp Bj 90
Passat Carat 1984
Audi 100 CS quattro 1987 — verkauft an die Audi Tradition

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Bernd F. » 31.12.2018, 13:02

Moin

Mein Uni-Kat (60mm) hat 80 Euro gekostet. Funktioniert einwandfrei!
Mußte halt nur die Flansche umschweißen.
Gruß
Berni

Audi 100 2.3 E Automatik
Benutzeravatar
Bernd F.
Projektleiter
 
Registriert: 05.11.2004, 22:46
Wohnort: 27474 Cuxhaven
Fuhrpark: Audi 100 2.3 E Automatik, Bj 88

Re: Katalysator defekt

Beitragvon Fussel » 20.02.2019, 09:22

Hallo Daniel,

Waggonbremser hat geschrieben:Habt Ihr noch andere Alternativen, bei denen ich gleich eine neue Anlage mit neuem kat bestellen könnte?


Ich hab inklusive Kat die Abgasanlage von LC Abgastechnik drunter: Quattro Avant Sport, Baujahr 9/90, NF2. In manchen Bereichen etwas präsent, aber nicht laut. Eine Langstrecke bin ich noch nicht gefahren. Als ich das Auto vom TÜV auf eigener Achse nach Hause gefahren bin, meine mein Kumpel, der hinter mir hergefahren ist, dass der Klang absolut Top ist und er ab jetzt immer hinter mir fährt.

Eingetragen habe ich den nicht bekommen, aber der TÜV Prüfer hat sich auch nicht dran gestört. Preislich war das ganze okay.

Quattrogetriebene Grüße, Fussel
Benutzeravatar
Fussel
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 08.11.2012, 16:53
Wohnort: Nürnberg
Fuhrpark: BMW 2002 tii (e114)
VW Käfer Cabrio (1302)
BMW 320/6 (e21)
Honda VFR400R (2x nc24)
Audi 100 Avant Quattro Sport (C3)

Re: Katalysator defekt

Beitragvon scotty10 » 22.02.2019, 04:44

Mojn Mojn,

@ Fussel: "...Eingetragen habe ich den nicht bekommen, ..."
Äh - meiner Erfahrung nach - da muss der TÜVige schon irgendwie 'nen "schlechten Tag" haben
oder man muss Ihn geärgert haben, als das er da um irgendwelche Kleinigkeiten "feilscht".

Im Endeffekt interessieren Ihn die Werte , die sein Abgas-Tester "ausspuckt".
Sind die Werte im Limit wird er kaum "rum-zaubern". :wink:

Wie auch ?
Die Prüf-Anforderungen wurden erfüllt !

"Schönen Tach noch !" :D
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR)

Nächste

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste