Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 668B

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Originalerhalt des Typ44 einstellen.
Beispiel: Ausstattungsfragen, Fragen rund um die Instandhaltung, Teilebeschaffung, Rostvorsorge

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Interesse an Nachfertigung Dichtung zw. Grill und Stosstange Audi 200 20V - ET Nr. 447 807 668B

Ja
114
86%
Nein
9
7%
Vielleicht für später
9
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 132

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon 200-20V » 12.08.2014, 21:47

Artur- hat geschrieben:Hab mal 3 bestellt :-D



Gibt das Mengenrabatt :?: :P :P

Gruß Axel.
200-20V
Abteilungsleiter
 
Registriert: 16.08.2008, 17:19

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Bbenne123 » 13.08.2014, 18:54

Viele vergessen auch, dass für die Leiste ein neues Werkzeug gefertigt werden musste, was in dem Preis berücksichtigt wird...
Bbenne123
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 05.12.2011, 18:27

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon 200-20V » 13.08.2014, 20:02

Bbenne123 hat geschrieben:Viele vergessen auch, dass für die Leiste ein neues Werkzeug gefertigt werden musste, was in dem Preis berücksichtigt wird...


Wohl nur ein "Auf und Zu" Werkzeug, ohne Schieber :idea:

Gruß Axel.
200-20V
Abteilungsleiter
 
Registriert: 16.08.2008, 17:19

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Kapitaen Pluto » 13.08.2014, 20:49

Ich denke nicht dass es ein Auf - Zu Werkzeug ist, ich denke eher eine "Blende" für nen Extruder, wo ich den Preis auf 600 - 1000€ Schätze, habe ich aber keine Erfahrung mit. Aber mit dem Werkzeug allein ist es auch nicht getan.
Kapitaen Pluto
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.04.2008, 14:39
Wohnort: Lennestadt
Fuhrpark: Audi 200 quattro 20v Limo schwarz
Passat 35i TDI Variant

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Competition » 13.08.2014, 22:20

Ich hab auch bestellt.

Rumjammern dasses nix mehr gibt und dann übern Preis beschweren :roll:
Dann muss man halt nen aktuellen Golf fahren...
Audi 200 20V [RR]
Bild

Audi S6 Plus Avant [AHK]
Bild

Audi 80 B4 Limo [ABT]
Bild
Benutzeravatar
Competition
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 23.07.2010, 21:16
Wohnort: LB

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon inge quattro » 21.08.2014, 20:47

Kapitaen Pluto hat geschrieben:Ich denke nicht dass es ein Auf - Zu Werkzeug ist, ich denke eher eine "Blende" für nen Extruder, wo ich den Preis auf 600 - 1000€ Schätze, habe ich aber keine Erfahrung mit. Aber mit dem Werkzeug allein ist es auch nicht getan.


Servus,

ja genau so würde ich das auch beurteilen.
Wenn das Teil aus einer Spritzgußform kommt, müßte man einen Abriss vom Anguß/Anbindung sehen.
Ich würde auch eher sagen, daß es aus einen Extrusionsprofil ist, welches abgelängt wird und dann in einer beheizten Biegeform zurecht geformt wird. Braucht ja nur mal einer das 130€ Teil mitm Föhn erwärmen und schauen, ob es annähernd wieder gerade wird, dann ist es ein nachträglich gebogenes Extrusionsprofil.

Ob das Teil seinen Preis wert ist muß jeder für sich entscheiden...

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
inge quattro
Projektleiter
 
Registriert: 25.03.2005, 20:26
Wohnort: bei Landau/Isar

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon backdat » 19.03.2015, 10:08

Hallo ,
würde auch gern verbindlich eine Leiste bestellen .
Gruß Frank
backdat
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 05.06.2012, 14:00
Wohnort: Pirna
Fuhrpark: Audi 100 BJ92 Av. 2,3 , Typ 44 BJ87 CD gobi , Cabriolet 2,6 BJ96 , Typ 89 1,8 BJ87 , Typ 81 5S Coupe BJ81 , T81 Coupe BJ83 MKB KE , 2xT81Coupe BJ84 MKB JS , T81 Limo 1,6 AUT.BJ83,Typ 81 Coupe Bj.84 MKB KE,Typ 81 Coupe BJ.86 MKB KV

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon 200-20V » 19.03.2015, 15:44

backdat hat geschrieben:Hallo ,
würde auch gern verbindlich eine Leiste bestellen .
Gruß Frank



Gibt es schon >>klick mich! :!:

Gruß Axel.
200-20V
Abteilungsleiter
 
Registriert: 16.08.2008, 17:19

Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 668B

Beitragvon EarthNut » 13.05.2015, 07:08

Kennt jemand eine Bezugsquelle für die Klammern dahinter? Meine Leiste ist noch ok nur alle Halteklammern sind hin


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
EarthNut
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 19.01.2007, 17:19
Wohnort: Minden

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Balou1968 » 26.07.2015, 19:11

Hallo,
ich nehme auch eine.
MfG
Balou1968
 

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon 200-20V » 27.07.2015, 09:53

Balou1968 hat geschrieben:Hallo,
ich nehme auch eine.
MfG



Hier kannst du bestellen > klick mich! :!:

Gruß Axel.
200-20V
Abteilungsleiter
 
Registriert: 16.08.2008, 17:19

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Bastian Preindl » 21.09.2015, 12:19

Hi,

wenn ich noch einmal einhaken darf: Kann mir bitte jemand sagen, welche Teilenummer die korrekten Klammern haben und wo man diese bekommen kann - bzw. ggf. was der richtige Ersatz ist dafür ist. Auch bräuchte ich die notwendige Stückzahl.

Danke euch und vlG

Bastian

PS.: Nicht ganz passend, aber ich suche auch noch neue Dichtungen für die seitlichen Relfektoren - gibt's die noch?
Bastian Preindl
Entwickler
 
Registriert: 06.11.2004, 07:18
Wohnort: Wien

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Artur- » 21.09.2015, 21:10

Die Klammern an der Leiste sind schon integriert.
Artur-
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 30.01.2012, 23:10
Wohnort: 748..
Fuhrpark: Audi 100 C4 2.3E Panthero (`91), Audi 100 Typ44 2.2 Turbo Quattro Perlmutt (`88), Audi 80 B4 Quattro Kristallsilber ('94), Audi 200 20V Alpinweiß ('90), Audi 100 Typ44 2.2 Turbo Quattro Perlmutt (MC3), Audi 80 B4 Quattro, Delorean DMC-12

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon inge quattro » 22.09.2015, 19:34

Artur- hat geschrieben:Die Klammern an der Leiste sind schon integriert.


Servus,

das ist m.W. richtig.
Die Klammern/Clipse hat es leider nie einzeln gegeben.
Wenn man die bei der Demontage verloren hatte, mußte man eine neue Leiste kaufen, da waren dann die Clipse mit dabei...

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
inge quattro
Projektleiter
 
Registriert: 25.03.2005, 20:26
Wohnort: bei Landau/Isar

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon luetti » 30.12.2017, 19:17

Ich hab mir den kompletten Beitrag durchgelesen, aber leider keine Antwort auf folgende Fragen gefunden.
Hat schon einmal jemand diese Dichtung am200er 10V montiert? Muss etwas geändert werden?
Wenn ja, was?
Danke schon mal.
Benutzeravatar
luetti
Forumseinsteiger
 
Registriert: 21.12.2017, 09:51
Fuhrpark: Audi 200 quattro Avant 10V VFl perlmuttweiss

Re: Nachfertigung Dichtung Scheinwerfer/Stosstange 447 807 6

Beitragvon Artur- » 31.12.2017, 01:38

Die Dichtung für den 200 10V gibt es noch bei Audi Tradition. Da muss man nicht die doppelt so teure vom 20V nehmen.
Artur-
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 30.01.2012, 23:10
Wohnort: 748..
Fuhrpark: Audi 100 C4 2.3E Panthero (`91), Audi 100 Typ44 2.2 Turbo Quattro Perlmutt (`88), Audi 80 B4 Quattro Kristallsilber ('94), Audi 200 20V Alpinweiß ('90), Audi 100 Typ44 2.2 Turbo Quattro Perlmutt (MC3), Audi 80 B4 Quattro, Delorean DMC-12

Vorherige

Zurück zu Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron