Mazda 323 F BA 1998 - Lenkrad

Da mittlerweile die meisten Typ44 Fahrer ein anderes "Alltagsauto" haben oder aber noch andere Vorlieben haben, wurde auf vielfachen Wunsch hin dieser Bereich geschaffen. Damit sind fachspezifische Themen zu anderen Fahrzeugen besser untergebracht und verschwinden nicht im Talkbereich.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Mazda 323 F BA 1998 - Lenkrad

Beitragvon scotty10 » 20.04.2017, 01:26

Mojn Mojn,

Der TÜV wird immer affiger. :|

Es geht um einen
MAZDA 323 F BA, Benziner, 1,6er, Bj. 1998

Hat das Auto doch tatsächlich den TÜV nicht bestanden. :(
Einer der Mängel:
"204 - EM - Lenkradummantelung lose"

Auf gut Deutsch:
Am oberen Drittel des Lenkrades hat sich die Kunststoff-Ummantelung vom Metall-Träger gelöst,
so dass man die Ummantelung - in Fahrtrichtung -
vor und zurück drehen kann.

Meine Frage:
Gibts Erfahrungen oder Tipps, den Kunststoff-Mantel
wieder zu befestigen, ohne ein Neues/Anderes Lenkrad kaufen zu müssen ?
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Wohnort: Cottbus
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR) Bj. 92 - ca.360 000km

Re: Mazda 323 F BA 1998 - Lenkrad

Beitragvon Hacki » 20.04.2017, 02:12

Moin


Gehst in die Apotheke und besorgst dir eine 10mL spritze mit dazu passender dicker kanüle für hochviskose flüssigkeiten, in die spritze packst du irgendeinen klebstoff.... und das steckst du an der betroffenen stelle ins Lenkrad und injezierst das ganze.


Welcher klebstoff genau da in frage kommt kann ich dir jetzt leider nicht so genau sagen. Denke mal dass ganze sollte eher Dünnflüssig sein damit es sich überhaupt richtig reinspritzen lässt.. Eventuell epoxidharz? Stinknormaler pattex alleskleber?

Alternativ... eventuell die Lenkradummantelung mit nem Cutter von hinten bis aufs metall aufschneiden und mit nem PUR-Karosseriekleber alles wieder zusammenpappen? Polyurethankleber kleben alles, meiner erfahrung nach. :lol:


Aber mal ehrlich, für das Auto gibts doch bestimmt mehr als genug auf Ebay zu haben...

Gruß
Audi 80 GL - 1.6l 86PS - EZ 1982 - typ 81
Audi 100 Avant 2.3E - EZ 1989 - typ 44
nerdgarage.de
Benutzeravatar
Hacki
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 24.02.2010, 11:22

Re: Mazda 323 F BA 1998 - Lenkrad

Beitragvon scotty10 » 20.04.2017, 08:56

Mojn Mojn,

An so eine Klebe-Aktion hab ich auch schon gedacht.

Andererseits war ich gestern noch beim Schrotti in meiner Nähe.
Der hat zwar 3 Autos dieses Typs da, aber beim duchsehen mussten wir feststellen, daß an deren Lenkrädern das gleiche Problem besteht.
Scheint 'ne Macke zu sein.

Ebay wär auch eine Alternative.
Aber weiß man, ob das nicht den gleichen Fehler hat ?
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Wohnort: Cottbus
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR) Bj. 92 - ca.360 000km


Zurück zu Andere Automarken und Typen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast