S4 Rückleuchtenband aufarbeiten?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
BorisV6
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 21
Registriert: 19.11.2020, 10:38
Fuhrpark: Audi Cabrio 2.8 V6 AAH, 1993
Audi 100 C4 Limo Front 2.6 V6 ABC, 1992
Pontiac Firebird 3.1 V6, 1992
Has thanked: 2 times

S4 Rückleuchtenband aufarbeiten?

Beitrag von BorisV6 »

Moin!

Wie bekannt sein dürfte verblassen Scheinwerfer und Rückleuchten aus Kunststoff mit der Zeit. Ich habe schon mehrfach Scheinwerfer aus Kunststoff nass geschlissen und dann mit Klarlack versiegelt, mit tollem Ergebnis!

Hat sowas jemand auch schon mal mit einem S4 Rückleuchtenband gemacht? Mein Interesse gilt speziell dem weiß-roten Bereich für den Rückfahrscheinwerfer.
Bekommt man sowas mit nass schleifen hin, besonders dann wenn das Feld komplett weiß (also verblichen) ist?

Hintergrund der Frage: ich hätte die Möglichkeit verhältnismäßig günstig an ein Rückleuchtenband in suboptimalem Zustand zu kommen....

Danke und Gruß,
Boris
PS: Fotos meines C$ folgen bald ;-)
Benutzeravatar
StefanS
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2217
Registriert: 06.11.2004, 15:46
Wohnort: Trier
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times

Re: S4 Rückleuchtenband aufarbeiten?

Beitrag von StefanS »

Hallo Boris,
das Rückleuchtenband meines 92er Cabrios war im Bereich der Rückfahrscheinwerfer "matt" und "gerissen" (Microrisse im weißen Fenster).
Dadurch, dass das Acrylglas nicht nur stumpf, sondern spröde war, hätte ich da mit schleifen, polieren, versiegeln NICHTS ausrichten können.

Gruß Stefan
Audi 100 T44 10/1987 titianrotmet 545.545km (Zwischenmodell) 2,2E 116PS
Audi 100 T44 03/1987 saphirblaumet 92.000km (Vorfacemodell) 2,2E 116PS
Audi Cabrio 08/1992 indigoperleffekt 166000km 2,3E 133PS
BorisV6
Parkwächter
Parkwächter
Beiträge: 21
Registriert: 19.11.2020, 10:38
Fuhrpark: Audi Cabrio 2.8 V6 AAH, 1993
Audi 100 C4 Limo Front 2.6 V6 ABC, 1992
Pontiac Firebird 3.1 V6, 1992
Has thanked: 2 times

Re: S4 Rückleuchtenband aufarbeiten?

Beitrag von BorisV6 »

Moin Stefan,

Danke, das dachte ich mir schon.....
Dann heißt es weiter Augen auf halten und regelmäßig bei e-Kleinanzeigen gucken, ob da was Vernünftiges angeboten wird...

Gruß,
Boris
Antworten