VAG COM

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hi zusammen,

beim C4 spinnen die Stellmotoren der Klimatronik.
Ich möchte daher mit VAG COM diese neu anlernen. Mein Problem ist nur, ich bekomme keine Verbindung zu der Elektronik des Wagens.
Beim Golf 4 funktioniert dies problemlos.
Ich vermute dass es am Kabel (USB - OBD2) liegt.
Kann mir jemand eine Kabel empfehlen, oder hat einen tipp für mich?
Gerne auch per PN.


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
inge quattro
Projektleiter
Beiträge: 3051
Registriert: 25.03.2005, 19:26
Wohnort: bei Landau/Isar

Re: VAG COM

Beitrag von inge quattro »

Servus,

die Zeit von Vag Com ist eigentlich schon mehr oder weniger vorbei, aktuell wird meistens VCDS verwendet.
Wenn du ohne Laptop arbeiten willst kann ich dir das Auto Dia S101 empfehlen, kostet ca. 120 - 130,-€.
Da kommst in die Klima, ABS, Airbag usw.vom C4 rein, nur die K-Jet geht nicht, wegen langsamer Datenverarbeitung.
Anlernen usw. geht bestimmt auch, hab ich aber noch nicht ausprobiert...

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
StefanS
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2214
Registriert: 06.11.2004, 15:46
Wohnort: Trier
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times

Re: VAG COM

Beitrag von StefanS »

Hallo Jens,
so verlockend das auch mit der "frei verfügbaren" VAG COM und China Adapter sein mag.
Es geht nichts über einen PCI oder RossTech original Adapter mit aktuellem VCDS.
Die "älteren" Adapter werden als Refurbished mit unlimitierer FIN-Anzahl für einen fairen Preis angeboten.
Hier gehts zum Produkt. Gebraucht werden die teilweise sogar höher gehandelt. Verwendbar für Fahrzeuge bis 2015.

Aber wahrscheinlich geht es um eine kostenlose Version, bei der man dann ein veraltetes Betriebssystem mit einem Adapter zweifelhafter Herkunft (und Funktion) an ein funktionierendes Steuergerät anschließt, welches dann eventuell kaputt geht...

Gruß Stefan
Audi 100 T44 10/1987 titianrotmet 545.545km (Zwischenmodell) 2,2E 116PS
Audi 100 T44 03/1987 saphirblaumet 92.000km (Vorfacemodell) 2,2E 116PS
Audi Cabrio 08/1992 indigoperleffekt 166000km 2,3E 133PS
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hallo zusammen,

danke für die Infos. Ich suche eigentlich eine Diagnose, die zuverlässig ist und mit der ich am C4 alle (leider) notwendigen Arbeiten vornehmen kann.
Neben dem Anlernen der Stellmotoren sind das Anlernen der Drosselklappe sowie abfrage der Getirebeöltemperatur wichtig.

@Stefan: Sehe ich richtig, dass ich "nur" den Adapter kaufen, VCDS herunterladen muss und dann sofort starten kann? Da es ja VAG-COM ähnelt, wäre das ja dann die erste Wahl.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
StefanS
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2214
Registriert: 06.11.2004, 15:46
Wohnort: Trier
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times

Re: VAG COM

Beitrag von StefanS »

Hallo Jens,
VCDS ist das VAG COM Diagnose System. Also die neuere und legale Version von VAGCOM mit wesentlich mehr Bedienkomfort.
Die "neuen" Adapter sind wesentlich teurer und je nach Lizenzmodell nur für eine bestimmte Anzahl an Fahrgestellnummern freigegeben.
Der Adapter den ich Dir verlinkt habe funktioniert für unsere älteren Fahrzeuge bis 2015 und hat keine Begrenzung was die Anzahl der Fahrzeuge angeht.
Du kannst die Software kostenlos herunterladen - entscheidend ist der gekaufte Adapter mit gültigem Lizenzschlüssel.
Wenn Du einen gekauften Adapter hast, kannst/darfst Du Fragen im VCDS Forum stellen - dort wird der Lizenzschlüssel abgefragt.
Hab den Adapter seit 2013 für mich gut angelegtes Geld.

Gruß Stefan
Audi 100 T44 10/1987 titianrotmet 545.545km (Zwischenmodell) 2,2E 116PS
Audi 100 T44 03/1987 saphirblaumet 92.000km (Vorfacemodell) 2,2E 116PS
Audi Cabrio 08/1992 indigoperleffekt 166000km 2,3E 133PS
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: VAG COM

Beitrag von kaputtmach »

Ich klinke mich mal ein. Welchen Adapter brauchts beim VCDS für den 2+2 Stecker?

Ich hab auf Arbeit sowohl Gutmann MegaMacs 77 als auch VCDS (Hex2). Der Gutmann-Tester funktioniert mit einem 30 Jahre alten Gutmann-Adapter wunderbar. VCDS kann mit diesem Adapter allerdings nichts anfangen. Hätte es aber gern für den Hausgebrauch. Mir fehlt also ein 2+2 Adapter dafür.
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hallo Stefan,

das hört sich doch spitze an.
Dann sollte dieser hier ja vermutlich auch funktionieren.
Hier wäre halt noch ein Koffer dabei ;)


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
StefanS
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2214
Registriert: 06.11.2004, 15:46
Wohnort: Trier
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times

Re: VAG COM

Beitrag von StefanS »

Hallo Jens,
Ich hatte mir den OBD auf 2+2 auch gleich dazu gekauft.
Mein VCDS Adapter ist auch im Koffer geliefert worden - allerdings von PCI und der Koffer in Blau.

Einzig der Knickschutz war letztes Jahr defekt - da gab es für 16€ ein Ersatz Anschlusskabel und alles wieder wie neu.

Die Adapter werden gebraucht fast genauso teuer oder sogar teurer gehandelt - Du machst da nichts falsch.
Gruß Stefan
Audi 100 T44 10/1987 titianrotmet 545.545km (Zwischenmodell) 2,2E 116PS
Audi 100 T44 03/1987 saphirblaumet 92.000km (Vorfacemodell) 2,2E 116PS
Audi Cabrio 08/1992 indigoperleffekt 166000km 2,3E 133PS
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hallo Stefan,

habe heute den von Dir empfohlenen bestellt. Kostet zwar 20€ mehr als von dem anderem Anbieter, hoffe das aber durch die Forennutzung wieder "herausholen" zu können.

Vielen Dank für die Hilfe.
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hallo zusammen,

vor ein paar Tagen sind die beiden Adapter angekommen und es funktioniert wie erhofft.

Allerdings wundert es mich, das mir bei zwei gleichen Fahrzeugen nicht die Getriebeöltemperatur des Automatikgetriebes angezeigt wird.
Temp.JPG
Kann mir jemand sagen, woran das liegt?
Wollte den Wert extra am morgen auslesen, um zu sehen, wie genau der Fühler ist.
Folglich sollte er mir ja die gleiche Temperatur anzeigen wie der Außentemperaturfühler.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
Beiträge: 2456
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel
Been thanked: 7 times
Kontaktdaten:

Re: VAG COM

Beitrag von Ceag »

Hallo zusammen,

anscheindend passt die Labeldatei nicht, denn der Erste Wert in °C ist die ATF Temperatur.
Habe das heute einmal getestet.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Antworten