GRA prüfen

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f ... 1#p1242111
Antworten
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

GRA prüfen

Beitrag von kaputtmach »

Moin Männers,

mein Tempomat hat die Hufe gerissen und geht nun statt sporadisch gar nicht mehr. Folgendes hab ich erledigt:

- Schalter im Hebel zu putzen brachte keine Abhilfe.
- Die Pumpe funktioniert bei externer Bestromung.
- Das System hält den Druck bzw Unterdruck.
- Pedalschalter sind beide neu abgedichtet, geputzt, geschmiert und eingestellt.

Gibts da noch eine neuralgische Stelle oder hat jemand einen kompletten Schaltplan der Anlage zur Hand? Was müsste am Steuergerät unterm Handschuhfach messbar sein, wie kann ich das auf Funktion prüfen? Ist das ggf. reparabel wie zB die Tachoplatine?
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
Benutzeravatar
MainzMichel
Projektleiter
Beiträge: 2715
Registriert: 08.02.2006, 08:47
Wohnort: Selzen bei Mainz

Re: GRA prüfen

Beitrag von MainzMichel »

Die Kabel zum Schalter unterliegen bei jedem Blinken einer Bewegung, da könnte was faul sein. Kann man recht einfach durchmessen.
Den Schaltplan hast Du gerade per PN bekommen.

Adios
Michael
Bild                                      Bild
Mir: Audi 100 C4 Avant '92 2,3l (AAR) Automatik     Meiner Frau: Audi Cabrio '93 2,0l (ABK)
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: GRA prüfen

Beitrag von kaputtmach »

MainzMichel hat geschrieben: Den Schaltplan hast Du gerade per PN bekommen.
Habe bisher keine PN erhalten?
Bedienschalter kann ich ausschließen, habe ich schon gemessen und ist komplett in Ordnung. Vermute daher inzwischen das STG. Hab mal einen geprüften Ersatz in der Bucht geordert. Wenn auch das nicht fruchtet, muss ich alle Leitungen vom Steuergerät zu den Schaltern und Sensoren auf Durchgang prüfen. Wofür der Schaltplan wiederum wichtig wäre. :mrgreen:
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: GRA prüfen

Beitrag von kaputtmach »

Steuergerät getauscht und die Anlage funktioniert wie am ersten Tag. Habe das alte STG geöffnet und eine kalte Lötstelle am Prozessor entdeckt. Kann man wohl beheben, werde es mal auf Halde legen.
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
Benutzeravatar
MainzMichel
Projektleiter
Beiträge: 2715
Registriert: 08.02.2006, 08:47
Wohnort: Selzen bei Mainz

Re: GRA prüfen

Beitrag von MainzMichel »

Sorry für die späte Rückmeldung. Ich bin nicht so oft hier.
Da ist wohl etwas beim Senden schiefgelaufen, in meinem "Ausgang"-Ordner ist es auch nicht gelistet.
Deine Reparatur war ja erfolgreich. Soll ich Dir den Plan dennoch schicken?

Adios
Michael
Bild                                      Bild
Mir: Audi 100 C4 Avant '92 2,3l (AAR) Automatik     Meiner Frau: Audi Cabrio '93 2,0l (ABK)
Benutzeravatar
kaputtmach
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
Beiträge: 82
Registriert: 01.02.2020, 22:48
Fuhrpark: Audi 100 C4 '93
DR 800 Big '92
Wohnort: München

Re: GRA prüfen

Beitrag von kaputtmach »

Nicht mehr nötig, aber danke dir trotzdem. 8)
Alles lief perfekt nach Plan... aber der Plan war Kacke!
Antworten