A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 29.11.2018, 10:01

Erstmal liebe Grüße und Hallo - hab die Suche bereits bemüht und konnte leider keine Antwort für mein Problem bzw. Frage finden.

Ich habe gestern das Ablagefach unter dem Lenkrad meines C4 ausgebaut weil bei der Reparatur des Kombiinstruments eine der Halteklammern reingefallen ist.... :evil:
Also ratsche mit 8er Nuss geholt und das Ablagefach abmontiert. War dann erstmal verwundert das innen, ganz links außen am Rand eine ca. 20cm lange Zugfeder liegt:
Bild
(Symbolbild)
:?

Jetzt hab ich leider keine Ahnung wo die herkam bzw. eigentlich hingehört. Am ehesten würde für mich Sinn machen, dass sie den Hebel der Motorhauben Entriegelung zurückziehen soll, nur kann ich nicht nachvollziehen wie/wo sie eingespannt gehört. Die einzige halbwegs brauchbare Abbildung die ich davon finde konnte zeigt diese Feder aber nicht:

Bild


Oder gehört die ganz wo anders hin ?
Habe leider im Moment kein Foto - aber ist wie gesagt ca 20cm lang, Haken an beiden Enden und am längeren Ende zweimal abgewinkelt.
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 29.11.2018, 17:59

So sieht die Feder aus:

Bild
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon scotty10 » 29.11.2018, 22:42

Mojn Mojn,

Soweit mir bekannt, wird der Hebel für die Entriegelung der Motorhaube, durch die Federn vorn im Schloßträger zurück gezogen.
Gruss Scotty
Audi 100 C4 Avant 2,3 - Bild
Wer selber schraubt ist klar im Vorteil.
FREIHEIT FÜR DIE BRENNRÄUME !!!
Weg mit Ruß und Ölkohle !!!
Benutzeravatar
scotty10
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 30.04.2008, 10:26
Wohnort: Cottbus
Fuhrpark: Audi 100 C4 Avant - 2,3 Fronti (AAR) Bj. 92 - ca.360 000km

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon André » 29.11.2018, 23:16

Moin,

so annäherend das einzige - in der Annahme, dass es nicht mit der Motorhaube zu tun hat - was mir in der dem Bereich einfällt, was vielleicht unterstützt ist, wäre die Lenkradverstellung, also ne Feder, die dabei hilft, wenn man das Lenkrad wieder höher einstellen will.
Ansonsten, schauen, ob es irgendwelche Klappen gibt, die man zuschnappen lassen kann (bzw. die es eigentlich sollten, aber nicht mehr tun ;-) ); oder evtl. n Relaisträger?
(ja, alles nur vage Vermutungen)

Ciao
André
VW LT 28 WoMo 2,4R6D, ´82, 350tkm, verkauft; VW Passat Variant 32B sandmetallic 1,3, ´83, verkauft; Audi 100 Avant NFL 2,3E, blau, verkauft ins Forum, Audi 100 Avant Sport 2,3E, panthero, 250tkm, verkauft ins Forum; VW Passat Variant Ideal Standard, ´92, indianrot, 178tkm, abgegeben; Opel Omega Caravan 2,5V6, ´97, irgendwie grünblau, 188tkm, entsorgt; Suzuki Baleno Hatchback, 1,3, ´96, racingschwarz, 170tkm, entsorgt; Suzuki Baleno Hatchback, 1,3, ´00, fröhlichblau, 180tkm, entsorgt; VW Golf 3 Avenue 1,8, ´95, indian?rot, 230tkm, auseinandergefallen; Renault Mégane II Luxe dynamique 1,6, ´03, angora-beige, 178tkm, in Zahlung
Nissan Pul sar Tekna 1,5dci, azureblau

Im übrigen bin ich der Meinung, daß Schnellfahrer nicht auch noch drängeln sollten und alle das Rechtsfahrgebot zu beachten haben
Benutzeravatar
André
Moderator
Moderator
 
Registriert: 07.05.2004, 14:17
Wohnort: Göttingen

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 30.11.2018, 08:06

Mhm ok das würde erklären warum ich nichts zu dem Thema in Zusammenhang mit dem Haubenzug bzw. der Motorhauben Entriegelung finde. :D


Ja Heizungsdüsen und dergleichen sowieo Lenkrad Verstellung funktionieren wie immer. Ein Mysterium...
Werd mir den Relaisträger nochmal anschauen wenns bissl wärmer ist.

Jedenfalls danke!
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Ceag » 30.11.2018, 09:56

Hallo,

beim 44ziger wurden mit so einer Feder sowiet ich weiß die Luftdüsen befestigt.
Schau einfach mal von unten nach oben links Richting KI, dort sollte die gesessen haben.

pos 19.JPG


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 30.11.2018, 10:02

Aaaah interessant!
Danke, werde ich prüfen. :-D
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon kpt.-Como » 30.11.2018, 12:24

Ich vermute Jens liegt da goldrichtig.
Zumal die Feder im Ablagefach lag in er "nähe" zum linken Ausströmer.

Mit der Motorseite hat die Feder absolut nichts zu tun.

Hätte ich noch eine funktionierende Akte ......
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Ceag » 30.11.2018, 12:30

kpt.-Como hat geschrieben:Hätte ich noch eine funktionierende Akte ......


Hast Du doch --> klick mich!

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 30.11.2018, 12:49

Sehr interessanter Link - der kommt gleich mal in die bookmarks.

Denke es ist Teil #13 in meinem Fall:

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+a6+av ... 19-819030/
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon kpt.-Como » 30.11.2018, 13:58

Gute Zeichnung. Dennoch sollte es Nr. 19 sein. :wink:

Übrigens, DANKE Jens. :D
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS

Re: A6 C4 - Zugfeder von Haubenzug / hinter Ablagefach ?

Beitragvon Sneidereij » 01.12.2018, 17:35

Nein, es war wie vermutet die Nummer 13.
Wenn man sich die Abbildung und die Form der Feder ansieht ises eigentlich ziemlich eindeutig.

2.5h und geschätzte 1851 Versuche später ist sie wieder eingehängt. So eine beschissene Arbeit...man muss die Feder erstmal obenrum blind einhängen und sie dann unten einfädeln.
Vermutlich einfacher mit Kinderhänden und schmaleren Schultern...waaaah war das nervig.

Danke an alle!
Sneidereij
Forumseinsteiger
 
Registriert: 29.11.2018, 09:18
Fuhrpark: Audi A6 C4 2.5 TDI AAT
Mazda MX-5 NA 1.8i SE


Zurück zu Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste

cron