Welcher Stabi für ABC Fronti

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Welcher Stabi für ABC Fronti

Beitragvon Ceag » 08.11.2018, 22:56

Hallo zusammen,

mein Neuerwerb braucht demnächst eine Fahrwerksrevision. Da in diesem Zuge auch der Stabi erneuert werden soll (der alte ist stark vom Rost zerfressen) hier nun Frage ob ein 26mm oder 28mm Stabi verbaut werden sollte.
Ich meine mich zu erinnern, dass ein größerer Stabi zum Untersteuern des Fahrzeuges beitragen soll, bin mir aber nicht sicher.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: Welcher Stabi für ABC Fronti

Beitragvon kpt.-Como » 09.11.2018, 08:39

Sofern Du überhaupt noch einen 28er Stabi bekommst, natürlich mit dessen aussergewöhnlichen Haltern.
Weil die sind EoE. 2 Gummis für die Halter habe ich noch.
Einfacher und öfters gibt es den 26er. z. B vom 20V.

Ach, und ja, natürlich ist ein stärkerer Stabi von Vorteil. ;)
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS

Re: Welcher Stabi für ABC Fronti

Beitragvon Manu F. » 09.11.2018, 12:57

@Como
ich glaube du verwechselst da was... Hier geht's um den C4! Angesprochene Problematik betrifft den C3/D11 ;-)


Also aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen das sich ein 28mm Stabi an der Vorderachse in Verbindung mit der Quattro-Stabi Hinterachse sehr gut/harmonisch fährt. Erfahrung von meinem S6 C4

Ein 28mm Stabi vorne ohne Stabi hinten fand ich doof... Die Vorderachse und Hinterachse verhalten sich zueinander wie 2 Fremdkörper :kotz: Erfahrung von meinem 220V

Gruß Manu
Lieber 5 fleißige als 6 faule

Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau :-(
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug
Manu F.
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 17.01.2006, 14:48
Wohnort: Beilngries
Fuhrpark: Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug

Re: Welcher Stabi für ABC Fronti

Beitragvon kpt.-Como » 09.11.2018, 14:55

OK!
Grüße
Klaus

KlimaKliniK*
Vielen lieben dank für das, über die langen Jahre, entgegengebrachte Vertrauen.
Besonderer Gruß an alle die ich zufrieden stellen konnte.
Benutzeravatar
kpt.-Como
Abteilungsleiter
 
Registriert: 10.11.2004, 14:33
Wohnort: BS

Re: Welcher Stabi für ABC Fronti

Beitragvon Manu F. » 09.11.2018, 17:30

Irgendwie hab ich bei deinen Antworten häufig ein komisches Gefühl... Was is denn dein Problem?
Lieber 5 fleißige als 6 faule

Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau :-(
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug
Manu F.
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 17.01.2006, 14:48
Wohnort: Beilngries
Fuhrpark: Audi Coupe Quattro Typ89 20V 7A, steht Teilzerlegt herum :-(
Audi 220V Limo, wartet auf Neuaufbau
Audi S6 C4 V8 Avant Schalter, Alltagsfahrzeug
Audi RS6 C5 Avant, Sommerfahrzeug


Zurück zu Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste