Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Hier bitte Fragen, Tipps und Anregungen rund um den Audi 100 bzw. A6 des Typs C4 (ab MJ91) einstellen.
Auch passen hier gut Fragen zu den "neuen" V6-Motoren herein, die im Aud 100 C4 sowie Audi 80 B4 eingebaut wurden.

Bitte überprüfe vor dem Erstellen Deines Postings, ob die Frage bereits in der Audi 100 und A6 Selbst-Dokumentation, der audi100.selbst-doku.de beantwortet wurde. Für fast alle häufigeren Probleme gibt es dort bereits Lösungen.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon ReneD » 26.10.2015, 15:17

Hallo,

ich würde an meinem C4 gerne eine AHK nachrüsten. Grundsätzlich würde es auch eine gebrauchte tun, da ich aber nicht selber einbaue, kann ich überhaupt nicht beurteilen, was mir da angeboten wird. Neu kostet bei Rameder ein kompletter Satz rund 280€.
Ist es ein großer Aufwand im C4 eine AHK nachzurüsten und was sollte denn sowas in einer freien Werkstatt ca. kosten?
Ist zwischen Kombi und Limusine ein Unterschied bei der AHK oder kann man auch die Kombi-Variante nehmen (ich habe das Gefühl, da ist das Gebrauchtangebot größer).
ReneD
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 23.10.2015, 11:59
Fuhrpark: Audi A6 (C4)

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon audiavus » 30.10.2015, 07:50

Das ist eigentlich recht einfach und in ein bis 2 Stunden erledigt, sofern man keine 2 linken Hände hat :wink:
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5er 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5er AAR Motor und MPI vom 7A
Benutzeravatar
audiavus
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 05.02.2008, 21:32
Wohnort: Ehingen

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon Toffie » 30.10.2015, 11:33

Die Arbeit ist wirklich gut machbar.

Es spricht nur eins gegen den Kauf einer gebrauchten AHK: Du benötigst das komplette Befestigungsmaterial, Schrauben und Muttern in der vom Hersteller geforderten Materialgüte, zudem brauchst die Einbauanleitung. Da musst Du drauf achten, dass das komplett dabei ist. Ob die AHK vom Avant auf die Limousine passt, weiß ich leider nicht...

Grüße
Christoph
Benutzeravatar
Toffie
Projektleiter
 
Registriert: 26.10.2005, 19:56
Wohnort: Bonn

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon ReneD » 31.10.2015, 08:31

Bei einem Neupreis einer AHK von unter 300€ habe ich mir auch schon gedacht, dass sich gebraucht aus genau den genannten Gründen nicht lohnt. Das ist halt die Crux an slten Karren. Man weiß nie, ob sich so eine Investition in Zubehör noch lohnt.
ReneD
Parkwächter
Parkwächter
 
Registriert: 23.10.2015, 11:59
Fuhrpark: Audi A6 (C4)

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon Audi 200 20V Avant » 31.10.2015, 08:39

Moin

Limo und Avant AHK sind gleich. Stoßstange hinnten ab, im Innenraum das Klebeband von den Längsträgern ab
AHK in den Längsträger stecken, Schrauben von innen in den Längsträger schrauben, fertig. Jetzt nur noch
den E Satz anschließen und Stoßstange wieder befestigen.
Gruß Carsten :)
__________________________________________________________________________
Was du nicht allein vermagst, dazu verbinde Dich mit anderen, die das gleiche wollen.
Friedrich Willhelm Raiffeisen 1818 - 1880

Bild
Benutzeravatar
Audi 200 20V Avant
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 14.12.2009, 17:55
Fuhrpark: Audi 100 C4 AAR 1990 Limo
Audi 100 C4 AAR 1992 Avant Quattro
Audi 100 C4 AAR 1993 Avant
Audi 200 C2 WC 1980
Audi 200 Avant C3 3B 1991
Audi Cabrio NG 2 1993
Audi Coupe NG1 1992
Audi Coupe Quattro KV 1986
Audi A6 C4 AAH 1996 Limo
diverse C4 Schlachter

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon deichkoenig » 10.11.2018, 15:06

Hallo zusammen
Wie sieht das mit der Stützlast aus...? An meinen ist eine feste verbaut die aber nur 50 kg Stützlast hat. Gibt es da unterschiedliche Kupplungen...?
deichkoenig
Forumseinsteiger
 
Registriert: 31.10.2018, 18:42
Fuhrpark: Audi 100CD
Opel Omega B
Fiat 500 F
Fiat 500
Saab 93 Cabrio

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon Alex83 » 15.11.2018, 16:52

Die zulässige maximale Stützlast gibt das Kfz vor ;-)

44 & C4
Frontis :arrow: 50kg
quattro :arrow: 75kg

C4 NFL MJ95 Handbuch S.168
44 VFL MJ83 Handbuch S.91
44 NFL MJ90 Handbuch S.176

gruß
Alexander
Benutzeravatar
Alex83
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 12.08.2007, 19:41
Wohnort: Duisburg

Re: Anhängerkupplung beim C4 (Limousine) nachrüsten

Beitragvon deichkoenig » 29.11.2018, 11:57

Vielen dank.....das ist ja mager... :-(
deichkoenig
Forumseinsteiger
 
Registriert: 31.10.2018, 18:42
Fuhrpark: Audi 100CD
Opel Omega B
Fiat 500 F
Fiat 500
Saab 93 Cabrio


Zurück zu Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste