CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Bereich für Upgrades und Veränderungen gegenüber dem Serienstand.
Beispiel: andere Rad/Reifenkombinationen, Veränderungen der Motorsteuerung usw.

Moderatoren: Moderatoren, globale Moderatoren

Forumsregeln
Bitte vor dem Erstellen eines Postings die geltenden Forenregeln beachten. Moderatoren und der Site-Admin werden in regelmäßigen Kontrollen für die Einhaltung der Regeln sorgen.

http://forum.group44.de/viewtopic.php?f=6&t=129087&p=1242111#p1242111

CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon kevin's100er » 15.08.2011, 20:05

Hallo community,

Paul Fernandes, der Betreiber von CustomAutoCraft, hat für den 10V, Fronti bereits eine prototypen Auspuffanlage aus Edelstahl im Test. Die Anlage, soll Ende 2012 auf den Markt kommen. Bekannt sind seine Anlagen durch die vom 220V geworden, er stellte leider auch nur für Quattros her.

Nun kommt eine für den Fronttriebler in gleicher Qualität.

Er bittet darum, dass sich sämtliche Interessenten bei ihm in nächster Zeit melden sollen! Wer nun nicht so gut im Englischen ist, dem habe ich einen Text geschrieben, den er kopieren darf. Schreibt bitte euren Namen in die E-mail, da er eine Liste mit Interessenten führt. Es handelt sich hierbei um eine unverbindliche Nachfrage!

E-mails an: Paulfern@custom-auto-craft.com

Dear Paul Fernandes,

I am very interested in your exhaust system for the Audi 100, typ44, front wheel drive. I tinker with the idea to buy one and I hope to hear some news soon. 

Best Regards from Germany, 



MfG
Kevin
** NF2, Schalter, Fronti, Nautic-Metallic **

SUCHE Audi 100 / 200 Avant Quattro
Benutzeravatar
kevin's100er
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 04.02.2008, 12:58

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Michael turbo sport » 15.08.2011, 20:57

Hallo,

erfreulich dies zu hören, bzw. zu lesen (ob allerdings meine Karre so lange durchhält?).

Da hier doch einige potentielle Kunden vorhanden sein sollten - u. auch schon LANGE auf eine solche warten (diesbzgl. anfragen HIER in der Vergangenheit dies eindeutig gezeigt haben), wäre Ende 2011 auch nicht schlecht...
Michael turbo sport
Projektleiter
 
Registriert: 01.11.2008, 21:54

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Fünfzylinderfahrer » 15.08.2011, 21:45

Moin,

ich schätze mal für das Eintragen müsste dann mal wieder den richtigen TÜVer kennen, oder? Weil bei der Quattro Anlage schien das ja auch schon bei einem TÜV zu klappen, beim Anderen wiederum nicht. Oder gibt es dann für die Anlage eine Betriebserlaubnis mit, mit der man einfach eintragen lassen kann?

Ich wäre nämlich schon interessiert, wobei Ende 2012 irgendwie schon ziemlich spät ist. (Ich weiß dass man einige Zeit zum Testen braucht, aber ich denke einige hier könnten die schon eher gebrauchen).

Grüße,

Jörn
Alltag: Audi 100 CC, Bj.´85, MBK: KP, Kalaharibeige. "Der Kamerad"
Benutzeravatar
Fünfzylinderfahrer
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 02.11.2008, 20:04
Wohnort: Rotenburg (Wümme)

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Mike NF » 15.08.2011, 23:35

Ich bin auch dabei.
Mag mal jemand der Mods das Ding vielleicht als Sticky anpinnen? Danke!!

Grüße

Mike
Bild
Ich hab mehr Spaß, als 'ne blinde Lesbe auf'm Fischmarkt.
Benutzeravatar
Mike NF
Geschäftsführer
 
Registriert: 05.11.2004, 18:07
Wohnort: Münster
Fuhrpark: Audi 195 S-Line
BMW E46 320i

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Uwe » 16.08.2011, 00:27

Ist's so recht? ;-)
Gruß

Uwe
Leon 1.8 FR Bild
C4 2,3 Bild
NG 2,3 Bild

Egal wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz hängt, jeden Tag kommt einer vorbei, der ohne weiteres aufrecht darunter durchlaufen kann
Benutzeravatar
Uwe
Moderator
Moderator
 
Registriert: 05.11.2004, 20:00
Wohnort: tief im Westen
Fuhrpark: 100 C4 AAR Bj 92, Coupe Typ 89 NG,

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon serdar187 » 16.08.2011, 03:18

Michael turbo sport hat geschrieben:Hallo,

erfreulich dies zu hören, bzw. zu lesen (ob allerdings meine Karre so lange durchhält?).

Da hier doch einige potentielle Kunden vorhanden sein sollten - u. auch schon LANGE auf eine solche warten (diesbzgl. anfragen HIER in der Vergangenheit dies eindeutig gezeigt haben), wäre Ende 2011 auch nicht schlecht...


Dito. Mail geht sofort raus.


Gruß
Serdar
Audi 100 CS MC2 K24-2480DXB6.12
Yamaha R1 RN22 DZT
Benutzeravatar
serdar187
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 19.05.2008, 18:37
Wohnort: Nagold

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Mike NF » 16.08.2011, 11:51

Danke Uwe! :wink:

Grüße

Mike
Bild
Ich hab mehr Spaß, als 'ne blinde Lesbe auf'm Fischmarkt.
Benutzeravatar
Mike NF
Geschäftsführer
 
Registriert: 05.11.2004, 18:07
Wohnort: Münster
Fuhrpark: Audi 195 S-Line
BMW E46 320i

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Fünfzylinderfahrer » 16.08.2011, 12:38

Bin dabei,

Grüße,

Jörn
Alltag: Audi 100 CC, Bj.´85, MBK: KP, Kalaharibeige. "Der Kamerad"
Benutzeravatar
Fünfzylinderfahrer
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 02.11.2008, 20:04
Wohnort: Rotenburg (Wümme)

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Mario20v » 16.08.2011, 15:01

....und dann machen wir ein CAC Chor! :mrgreen:
Mario20v
 

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Köter » 16.08.2011, 16:06

Dabei! :mrgreen:
Benutzeravatar
Köter
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 03.03.2008, 11:32
Wohnort: Münster
Fuhrpark: Audi 100, NF

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Ceag » 16.08.2011, 17:13

Hoi,

das sind doch mal gute Nachrichten, habe mich gleich mal eingeschrieben.

Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon frankman » 16.08.2011, 19:19

Na, da hab ich mich auch mal eingereiht......Bis 2012 hält mein Aupuff noch.....Hoffentlich
'87 Audi 200 Turbo (MC) 270tkm ,ECC, ABS, El-fenster
'03 Skoda Octavia Elegance 1,8T 4x4
frankman
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 03.04.2009, 21:41
Wohnort: Hillared/Schweden

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Megafeuerteufel » 16.08.2011, 22:59

Dazu sage ich nicht nein. :-D
Gruß,
Rainer

Lobet mich nicht, denn ich bedarf keines Lobes;
Rühmet mich nicht, denn ich bedarf keines Ruhmes;
Richtet mich nicht, denn ich werde gerichtet.
(Kaiser Wilhelm II.)

Bild
Benutzeravatar
Megafeuerteufel
Entwickler
 
Registriert: 14.05.2006, 19:40
Wohnort: Helfenbrunn
Fuhrpark: Audi 100 QT "Sport" Limo, BJ90
Audi 100 "Komfort" Avant 4G Automatik, BJ90
Audi V8 4.2 quattro, BJ93

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon tobi200 » 17.08.2011, 10:16

Servus,
ja wir müssen uns da schon fleißig melden (aber bitte nur die Leute, die es auch ernst meinen). Paul hat mir gestern zurückgeschrieben, dass er schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken spielt eine 10v FWD Anlage zu bauen, nur haben in dieser Zeit lediglich 6 Leute eine Anfrage an Ihn gestellt. Er hofft das Beste und wird bei ausreichend Interessenten und Produktionsstart, selbige umgehend informieren.

Ich blicke dem ganzen aber nicht allzu optimistisch entgegen. Es wird immer viel gesagt und am Ende sind es doch zu wenig Leute, die eine 10v FWD Anlage auch wirklich kaufen wollen.
Bestes Beispiel, seine Bremssättel aus Aluminium. Ich habe Ihn damals ebenfalls angeschrieben, da ich neue benötigte und er hat mir gesagt, dass er lediglich ein paar Sätze davon verkaufen konnte und somit die Produktion eingestellt hat. Obwohl die Dinger wirklich zu einem attraktiven Preis angeboten wurden. Auch Forenmitglieder so sagte er, hätten Ihn damals angeschrieben; "Sie hätten ja prinzipiell Interesse, aber die Bremssättel sehen nicht original aus..." und und und
Er war sehr enttäuscht damals und hätte gedacht, dass in unserem Forum mehr echte Interessenten vertreten sind.

Gruß,
Tobias
Audi 200 5E Typ 43, Bj. '81
Audi 200 turbo quattro exclusiv, Bj. '87
Audi V8 4.2, Bj. '92
tobi200
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 29.01.2010, 15:01

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon SI0WR1D3R » 17.08.2011, 10:50

Alusättel ...?

Für VA oder HA?

Quattro oder Frontler?

Mfg

Woifal
MfG

Woife


Audi A4 B5 Avant Quattro 2.8 30V [97] - Alltags-/ Showcar
Audi 100 Limo Turbo Quattro Sport [90] - MCII NFL
Audi 200 ABT Avant Turbo Quattro [87] - MCI VFL
Benutzeravatar
SI0WR1D3R
Projektleiter
 
Registriert: 04.07.2008, 14:17
Wohnort: Niederbayern - REG
Fuhrpark: Audi 200 Avant Turbo Quattro Bj 86 MC1 (ABT)
Audi 100 Avant Quattro Bj 93 AAH
Audi A4 B5 Avant Quattro Bj 97 30V ACK + Bj 96 TDI AFN
Audi 90 Quattro Bj 90 NG
Opel Calibra 2.0 Bj 91 16V

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon tobi200 » 17.08.2011, 11:27

Hinterachse, FWD.

Ciao,
Tobias
Audi 200 5E Typ 43, Bj. '81
Audi 200 turbo quattro exclusiv, Bj. '87
Audi V8 4.2, Bj. '92
tobi200
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 29.01.2010, 15:01

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Bastian » 03.09.2011, 17:22

tobi200 hat geschrieben:Bestes Beispiel, seine Bremssättel aus Aluminium. Ich habe Ihn damals ebenfalls angeschrieben, da ich neue benötigte und er hat mir gesagt, dass er lediglich ein paar Sätze davon verkaufen konnte und somit die Produktion eingestellt hat. Obwohl die Dinger wirklich zu einem attraktiven Preis angeboten wurden. Auch Forenmitglieder so sagte er, hätten Ihn damals angeschrieben; "Sie hätten ja prinzipiell Interesse, aber die Bremssättel sehen nicht original aus..." und und und
Er war sehr enttäuscht damals und hätte gedacht, dass in unserem Forum mehr echte Interessenten vertreten sind.


Tja... was der gute Paul immer wieder unterschätzt und m.E. auch nicht ausreichend bei Planung und Vermarktung seiner Angebote berücksichtigt, ist das gerade im deutschsprachigen Raum *sehr* stark ausgeprägte Bedürfnis nach Vorschriftskonformität. Sprich, ohne Amtsstempel und TÜV-gerechte Homologation geht in D nicht viel, in A und CH noch weniger. Weil hier die bürokratischen und finanziellen Hürden aber nun mal sehr hoch sind - zu hoch für jemand wie ihn - kann er das nicht bieten, was den ohnehin schon kleinen Markt weiter einengt... Hatte mich da mal länger mit ihm unterhalten, und es scheint aus diesem Dilemma keinen Ausweg zu geben.

Gruss,
Bastian
Bastian
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.03.2006, 01:25

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon gammsach » 03.09.2011, 22:53

Fünfzylinderfahrer hat geschrieben:ich schätze mal für das Eintragen müsste dann mal wieder den richtigen TÜVer kennen, oder?

Das ist das Problem. Der Weg über ein Teilegutachten (oder wie das heißt) funktioniert nicht mehr. Eingetragen bekommt man solche Alternativ-Auspüffs nur noch mit Einzelgutachten. Der eine TÜV macht ne Hörprobe (selten), der andere verlangt eine fast unbezahlbare Lärmmessung (und womöglich weitere Nachweise), das ist der Regelfall. Eine ABE wird es ja wohl nicht geben :roll: Damit wäre es einfach...
gammsach
Entwickler
 
Registriert: 12.10.2009, 16:38

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon SI0WR1D3R » 04.09.2011, 12:30

Ich finds ja recht interessant wie das Vorgehen sich hier irgendwie langsam aber sicher ändert... von Buergi, N75 Update, Dampfradtuning, etc wird komplett abgesehen...

Aber wenn jemand Alusättel herstellt welche nicht mehr die großen Probleme beinhalten das Festrostens der Handbremse, oder ne Auspuffanlage aus komplett Edelstahl für nen wirklich tollen Preis dann will man gleich noch ne ABE....

Wenn jemand die Auspuffanlage will dann kaufen, hinfahren zum Tüv und eintragen/Einzelabnahme. Vergleichsweise kostet eine BN-Pipes um die 850-900 Teuronen...

Die Quattroanlage kostet beim Paul 435 Euro. Dann hat man immer noch grob gerechnet 435 Euro für die Eintragung... Und hat ne gleichwertige wenn nicht sogar bessere Anlage. Abgesehen davon dass man nicht rumbrüllen muss " ich hab ne BN... ich bin der König!"...

So wie es bereits schon öfters hier geheißen hat... Ob Paul nicht evtl gar gefährliche oder nicht ausgereifte Teile aufn Markt bringt... er selber schreibt dass die Teiler erst in Serie gehen wenn sie ihre Test bestanden haben...

Und ob der Tüv nun wirklich erkennt dass der Sattel von CAC ist oder original VAG... Na dann lackiert man ihn in der gewünschten Farbe und fertig...

Mfg

Woifal
MfG

Woife


Audi A4 B5 Avant Quattro 2.8 30V [97] - Alltags-/ Showcar
Audi 100 Limo Turbo Quattro Sport [90] - MCII NFL
Audi 200 ABT Avant Turbo Quattro [87] - MCI VFL
Benutzeravatar
SI0WR1D3R
Projektleiter
 
Registriert: 04.07.2008, 14:17
Wohnort: Niederbayern - REG
Fuhrpark: Audi 200 Avant Turbo Quattro Bj 86 MC1 (ABT)
Audi 100 Avant Quattro Bj 93 AAH
Audi A4 B5 Avant Quattro Bj 97 30V ACK + Bj 96 TDI AFN
Audi 90 Quattro Bj 90 NG
Opel Calibra 2.0 Bj 91 16V

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Ceag » 04.09.2011, 17:41

Auspuffanlage aus komplett Edelstahl für nen wirklich tollen Preis dann will man gleich noch ne ABE


wenn es mal hart auf hart kommt, erkennt jeder Laie auf den ersten Blick eine nicht serienmäßige Auspuffanlage, wohingegen ein nicht orignal chip schwerer zu erkenn ist.


Gruß

Jens
Wer nicht fähig ist den Blinker seines Kfz´s zu betätigen, dem sollte nich die Erlaubnis erteilt werden sich im Straßenverkehr zu beteiligen!

Audi 200 Automatik Bj 10/1990
Audi 200 Automatik Bj 12/1988 (in Teilen)
Audi 100 Avant Quattro Sport Bj 03/1990 (Verunfallt 07/2010)
Audi 100 Avant Quattro Bj 07/1989
Audi A6 Avant Automatik Bj 03/96
Simson Star Bj 1972
Benutzeravatar
Ceag
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 09.05.2005, 21:16
Wohnort: Langwedel

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon tobi200 » 04.09.2011, 20:19

Ich kann Woifal da nur zustimmen, allerdings kann ich es auch verstehen, wenn Leute nur Teile mit ABE (zumindest die gut einsehbaren bzw. leicht prüfbaren Teile) haben wollen. Is halt wie immer Ansichtssache
Mir is es allerdings wurscht, dass z.B. die Auspuffanlage keine ABE hat etc. Und es wäre mir auch egal gewesen, ob die Bremssättel eine ABE gehabt hätten. Die Funktion steht im Vordergrund. Und die is mit Sicherheit gegeben...

Mit meiner nicht allzu rosigen Prognose weiter oben wollte ich einfach nur anmerken, dass viel geredet wird, aber wenn es dann darum geht eine FWD Anlage zu kaufen, sind dreiviertel der Interessenten plötzlich nicht mehr interessiert. Ich hoffe das ich damit nicht recht habe, mal sehen...

Tobias
Audi 200 5E Typ 43, Bj. '81
Audi 200 turbo quattro exclusiv, Bj. '87
Audi V8 4.2, Bj. '92
tobi200
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 29.01.2010, 15:01

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon gammsach » 05.09.2011, 12:33

Wenn dir die Rennleitung einen Mängelbericht schreibt, und du die Anlage eintragen lassen mußt (anderenfalls dir dein Auto zwangsstillgelegt wird), dann wird es dir nicht mehr wurschd sein. Und schon gar nicht, wenn dir beim Eintragungsversuch gleich 4 TÜV-Prüfer mtteilen, daß sie dir diese Anlage nicht eintragen können. :( Wenn eure TÜV-Prüfer so entspannt sind: schön für euch. Die Leute, die mit der peniblen Sorte zu tun haben, muß man deswegen aber nicht anpissen.
gammsach
Entwickler
 
Registriert: 12.10.2009, 16:38

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon kevin's100er » 05.09.2011, 13:21

Hey leute!
Kommt mal runter und spamt den Thread nicht zu, bitte.

Wer eine will, soll dem Paul ne email schreiben.

Wer das nicht will, schließt den Thread und sucht im Forum weiter :wink:

Ciao
** NF2, Schalter, Fronti, Nautic-Metallic **

SUCHE Audi 100 / 200 Avant Quattro
Benutzeravatar
kevin's100er
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 04.02.2008, 12:58

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon matze » 05.09.2011, 14:33

ich will keinen zu was anstifften oder tipps zu ner straftat geben, aber mal ein Tipp zum leichteren eintragen der AGA
besort euch eine ABE die für euer Fzg. passend ist, (bn-pipes,fox, scorpion ect.......) und dann geht zu nen Schilder/Werbefritzen der euch ein Edelstahlschild erstellt....... den rest sollte man sich denken können.

Gruß Matze
1x Audi 90 Typ89q 10v Turbo
1x Audi 200 Typ44q 10v Turbo
matze
Projektleiter
 
Registriert: 06.11.2004, 17:48
Wohnort: Dörndorf aber sehr oft auch Köln

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon devildriver » 09.09.2011, 18:53

das hört sich alles schön und gut an nur bröckelt meine Anlage jetzt schon...

im Moment klingt es toll aber mit dem TÜV wirds wohl nichts mehr, muss wohl Übergangsweise etwas anderes her
Audi 100 BJ.88 | Limo | NFL | NF2 | Schalter | Fronti | Lago Metallic
Benutzeravatar
devildriver
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 12.04.2010, 15:16
Wohnort: Neuburg/Ingolstadt

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon Typ44 » 14.09.2011, 06:16

devildriver hat geschrieben:das hört sich alles schön und gut an nur bröckelt meine Anlage jetzt schon...

im Moment klingt es toll aber mit dem TÜV wirds wohl nichts mehr, muss wohl Übergangsweise etwas anderes her

Na da gibt es in der Bucht doch diverse Angebote ab ca. 50,- für komplette Anlage ab Kat :wink: , die sollten doch wenigstens für ein TÜV-Prüfung halten, und mit Chance bis Ende 2012 :b
MfG, Oli
Bild
*Das tapfere Schrauberlein*
Audi-Driver Schleswig Holstein

Ich bin lediglich für das Verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere daraus interpretieren.
ASKHOLE: a person who constantly asks for your advice, yet always does the opposite of what you told them

AUDI 100 Bj´88 NF2 Frontkratzer, 3-Gang-Automat Limo in Nautic (ED)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Limo in Steingraumetallic (Der Dicke)
AUDI 100 Bj´89 NF2 Frontkratzer Avant in Weiß (Schneewittchen)
AUDI Cabrio Bj´91 NG Frontkratzer Grünmetallic (Die Wanne)
AUDI A8 Bj´01 3.7 Quattro in Silber (Altherrenbeschleuniger)
Benutzeravatar
Typ44
Abteilungsleiter
 
Registriert: 27.05.2005, 08:45
Wohnort: 25358 Sommerland
Fuhrpark: AUDI:
-100 Bj´88 NF2 Limo Automat
-100 Bj´89 NF2 Limo
-100 Bj´89 NF2 Avant
-Cabrio Bj´91 NG
- A8 Bj´01 3.7 Q

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon devildriver » 14.09.2011, 16:03

hat sich erledigt, der ist nur undicht weil die Schelle zwischen Endtopf und Mitteltopf durchgerostet ist

Endtopf ist von '97 und Mitteltopf von '96, alles original
Audi 100 BJ.88 | Limo | NFL | NF2 | Schalter | Fronti | Lago Metallic
Benutzeravatar
devildriver
Crashtest-Dummy
Crashtest-Dummy
 
Registriert: 12.04.2010, 15:16
Wohnort: Neuburg/Ingolstadt

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon toblerone » 19.10.2011, 12:01

E-Mail geht raus, bin interessiert, kommt jedoch auf den Entgütigen Preis an
MFG Juli

Audi 100 2.2 VFL KU/AAZ 405tkm, Audi 200 NFL 1B, ZX10 Tomcat Rommerskirch-Umbau
Benutzeravatar
toblerone
Testfahrer
Testfahrer
 
Registriert: 17.02.2011, 13:04
Wohnort: 72660 Beuren
Fuhrpark: 100 VFL 2.2 KU/AAZ
200 NFL 10VT 1B

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon fischi » 10.11.2011, 13:42

Sachmal Conny, die Töppe meiner Anlage sind doch von Fox oder net? Die sehen bislang tadellos aus und ich fahr den Haufen ja NUR im Winter.
95er S6 V8 Automatik (AEC/CST)
87er Audi200 quattro (MC1)
Benutzeravatar
fischi
Entwicklungsleiter
 
Registriert: 27.09.2006, 20:49
Wohnort: Stollberg

Re: CustomAutoCraft Edelstahl AGA 10V, Frontantrieb!

Beitragvon mauschel » 01.03.2012, 19:41

Hochschieb.......
Gibt's was neues von der Front????
Evtl hätt ich nämlich auch interesse! :D


Gruß Dominik
200Q MC1 Bj.88/ 100 Sport NF Bj.90/ 90Q Sport 7A Bj.88 ist da.....
"Man sollte nicht ab und zu Allrad fahren,sondern immer Audi 200 quattro"
Benutzeravatar
mauschel
Entwickler
 
Registriert: 24.10.2007, 19:35
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben/Pfalz
Fuhrpark: Audi 200 quattro MC 1 Bj.88
Audi 100 NF Bj.90 Sport 2
Audi 90 quattro Sport 20v Bj.88 ist da.....

Nächste

Zurück zu Upgrades und Veränderungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste