Die Suche ergab 962 Treffer

von Ro80-Fahrer
09.05.2021, 11:23
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Diagnose: Klimaanlage undicht
Antworten: 15
Zugriffe: 955

Re: Diagnose: Klimaanlage undicht

PS: das Hammerit wirkt an den damit gestrichenen Stellen aber so ähnlich wie der zuvor erwähnte mit den Jahren zusetzende Schmutz bzgl. der Kühlleistung. Dadurch werden die Lamellen an den Stellen mehr oder weniger daran gehindert, die hindurchströmende Luft des Gebläses für den Innenraum abzukühle...
von Ro80-Fahrer
09.05.2021, 11:17
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Getriebeschaden
Antworten: 17
Zugriffe: 1031

Re: Getriebeschaden

Adapterplatten für den Getriebeumbau??? :shock: :shock: :shock: Wechsel die Werkstatt!! Das sollte denen doch klar, sein, dass da was nicht stimmen kann. Wenn schon die Getriebeglocke nicht passt, dann passen wahrscheinlich auch die Übersetzungen hinten und vorne nicht! Ein AMK-Getriebe ist probleml...
von Ro80-Fahrer
04.05.2021, 18:26
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Diagnose: Klimaanlage undicht
Antworten: 15
Zugriffe: 955

Re: Diagnose: Klimaanlage undicht

Mal ne andere Frage: Ich gehe mal davon aus, dass Du R134a in Deiner Anlage drin hast. Die Schläuche unserer Klimas sind aber für R12 ausgelegt. R12 hat größere Moleküle als R134a. Soll heißen, R134a diffuiert durch die Schläuche schneller aus, als vorher R12! Wenn Du da Ruhe haben willst, hilft nur...
von Ro80-Fahrer
04.05.2021, 16:00
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Getriebeschaden
Antworten: 17
Zugriffe: 1031

Re: Getriebeschaden

Ich hatte mit dem AMK-Getriebe auch keine guten Erfahrungen. Das erste war bei 199tkm fertig > Lagersitz ausgefressen. Dann ein gebrauchtes mit 130tkm aus dem Forum hier gekauft > Ölwechsel gemacht > knapp 1000km gefahren und das Getriebe hat es buchstäblich zerlegt. Dann im Internet ein AXG-Getrieb...
von Ro80-Fahrer
08.04.2021, 11:52
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Frage zu BBS Felgen
Antworten: 6
Zugriffe: 570

Re: Frage zu BBS Felgen

Ich hab auf meinem dei 7,5J 15 BBS drauf (Gradkantler). Passt und TÜV hatte nichts gegen eine Abnahme. Bereifung darf halt nicht größer als 205/60R15 sein.
Siehe hier:
viewtopic.php?f=22&t=137898&p=1460864#p1460864

schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
19.03.2021, 13:01
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Beleuchtung Schalter Mittelkonsole
Antworten: 13
Zugriffe: 1102

Re: Beleuchtung Schalter Mittelkonsole

Servus, wie zerlegt man eigentlich die Schalter für die Leuchtweitenregelung und Sitzheizung beim NFL? Ich hab das mal versucht, aber dann aufgegeben bevor was abbricht. Sonst gehen alle Schalter wieder so wie sie sollen, dank Gerhards Tutorial in Youtube. Lediglich die oben genannetn Schalter sind ...
von Ro80-Fahrer
19.03.2021, 12:58
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: "Neuer" Druckspeicher Defekt?
Antworten: 2
Zugriffe: 383

Re: "Neuer" Druckspeicher Defekt?

Servus, ich hab die Erfahrung gemacht, dass diese Nachbau-Dinger häufig nach 2-3 Jahren wieder ihren Geist aufgeben. langfristig gesehen lohnt sich das kaum zu kaufen. Dass allerdings überholte nach 3 Jahren auch schon den Geist aufgeben ist natürlich nicht so toll, da diese meist teurer sind und ei...
von Ro80-Fahrer
24.02.2021, 11:58
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Audi 200 zu bekommen
Antworten: 52
Zugriffe: 4875

Re: Audi 200 zu bekommen

Man kann die Benzinleitungen auch durch Kunifer ersetzen. Sind aus Metall, nicht hitzeempfindlich, rosten nicht, lassen sich leicht biegen und Bördeln. Ich würde die den Kunststoffleitungen vorziehen, aber jeder so wie er denkt. Übrigens gibt es jetzt auch ednlich Kunifer-Bremsleitungen mit einer AB...
von Ro80-Fahrer
07.01.2021, 21:21
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Mein Neuer
Antworten: 249
Zugriffe: 44274

Re: Mein Neuer

Hoppla, die ganzen Posts hab ich garnicht auf dem Schirm gehabt. Jetzt auf dem Handy tauchen die auf einmal auf. Naja, der PC hat heute schon rum gespackt. Der wollte wohl dieses Jahr erst garnicht Arbeiten scheint mir.
von Ro80-Fahrer
07.01.2021, 13:34
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Mein Neuer
Antworten: 249
Zugriffe: 44274

Re: Mein Neuer

Die Gelenke kann man wie folgt prüfen: Wenn das Gelenk radial Spiel hat, also wenn man die Welle im Schraubstock festklemmt und dann das Außengelenk versucht zu verdrehen (Vorwärts/Rückwärts) und es hier deutlich Spiel hat, dann besser neu machen. Man darf natürlich nicht außer Acht lassen, dass ein...
von Ro80-Fahrer
03.01.2021, 22:36
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Schließanlage - Türen und Zündschloss unterschiedlich
Antworten: 35
Zugriffe: 7872

Re: Schließanlage - Türen und Zündschloss unterschiedlich

Ich hab schon einige Zündschlösser vom Traditionsshop verbaut und in 90% der Fälle gab es Theater, weil der Zündschlüssel in Start-Stellung hängen blieb. X-Mal andere Schlösser bestellt immer das selbe Problem. Gefettet bis zum gehtnichtmehr hat auch keine Abhilfe geschaffen. Es lag immer am neuen S...
von Ro80-Fahrer
16.12.2020, 12:20
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung!

schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
08.12.2020, 02:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Wir haben im Betrieb ein 2-Kanal Oszi mit einer Zange für kV-Betrieb. Was das genau für einer ist entzieht sich meiner Kenntnis. Die Messtechnik hat zwei Anschlüsse für beide DSO, Amperezange, Multimeter und die kV-Zange. Sollte aber schon in Ordnung gehen, denn die ist auch kein Billigheimer. Der a...
von Ro80-Fahrer
07.12.2020, 19:46
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Deshalb war ich ja so überrascht! Ich hätte mit 15-20kV gerechnet. Oder bei mir stimmt tatsächlich was nicht. Da wären Vergleichsmessungen mal ganz interessant.
von Ro80-Fahrer
07.12.2020, 00:34
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Mit den Zündkabeln ist es so eine Sache: nagelneues Zündgeschirr von Beru gekauft und nachts zur Probe nachgesehen.... leuchtet wie ein Weihnachtsbaum. :roll: Komischerweise kann man die Zündkabel anlangen und bekommt keine geschossen. Wenn wir schon bei der Zündung sind: hat irgendjemand hier schon...
von Ro80-Fahrer
05.12.2020, 16:51
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Hallo, das klingt doch schonmal gut. Ich hab meine Verteilerkappe vor 3 Monaten auch mal gereinigt und seither keine Probleme mehr diesbezüglich gehabt.. Neu ist aber meist immer besser. Vielleicht sind Deine Probleme damit ja behoben. Sonst meldest dich halt nochmal.
schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
28.11.2020, 10:05
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Servus, ich meinte nicht das Stauscheibenpoti selbst sondern die Steckkontakte. Bei mir waren nur die Steckerkontakte oxidiert. Mit Kontakt60 und Glasfaserstift hab ich die wieder sauber bekommen und die Kontakte anschließend dünn mit Polfett gefettet. Das einzig beschissene an der Sache ist, dass d...
von Ro80-Fahrer
25.11.2020, 15:08
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kaltstartproblem NF
Antworten: 19
Zugriffe: 2106

Re: Kaltstartproblem NF

Wie verhält sich der Wagen, wenn Du ihn jeden Tag nutzt? Hat er nur Probleme wenn er mal länger als 1 Tag steht? Tritt das Problem dann nur 1x am Tag auf, oder mehrfach beim Kaltstart? Der Hintergrund meiner Fragerei: Ich habe mir an meinem NF mal zwei Winter lang einen Wolf gesucht. Wenn er länger ...
von Ro80-Fahrer
25.11.2020, 15:01
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Schließanlage - Türen und Zündschloss unterschiedlich
Antworten: 35
Zugriffe: 7872

Re: Schließanlage - Türen und Zündschloss unterschiedlich

Alternativ sich so eine Kappe drehen lassen aus Aluminium und die dann als Ersatz drüber schieben, wäre auch noch eine Möglichkeit.
von Ro80-Fahrer
25.11.2020, 14:50
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Türschloss 443 837 015 P
Antworten: 6
Zugriffe: 963

Re: Türschloss 443 837 015 P

Der Teileindex bedeutet nicht automatisch, dass es sich hier um ein anderes Ersatzteil handelt. Oftmals ersetzen sich die Teilenummern in die mit einem neueren Index. Kommt auch heute noch häufig vor. Also ein Teil mit Endung "A" ersetzt sich in "B", das wiederum in "C" usw. usw. Die Vorgängernummer...
von Ro80-Fahrer
25.10.2020, 16:03
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 65
Zugriffe: 5444

Re: KU Motor läuft unrund

Mojn Allerseits, Bei allen Hinweisen, Tipp's usw. vermisse ich ich etwas. @ Meck1978 Zweck's Ruckelei. Schon Zünd-Kerzen, Zünd-Kabel, Verteiler-Kappe und Verteiler-Finger erneuert ? Hatte an meinem AAR vor kurzem ein ähnliches Problem. Ruckelei ab ca. 1800 bis ca. 2200 U/Min. Alles NEU rein - Motor...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:48
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kühlerlüfterlauf bei Fahrzeugen mit Klimaanlage
Antworten: 1
Zugriffe: 419

Kühlerlüfterlauf bei Fahrzeugen mit Klimaanlage

Ich finde, dass bei meinem NF seitdem ich die Klimaanlage nachgerüstet habe auffällig oft der Lüfter läuft wenn die AC nicht an ist. Mit eingeschaltener AC läuft der Lüfter ja bekanntlich ohnehin immer in der 1. Stufe. Bei 92-95° kommt da schon die zweite Lüfterstufe und bei noch nicht mal ganz 100°...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:12
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Wie ähnlich sind sich die Motorblöcke 1T und AAT ?
Antworten: 13
Zugriffe: 1337

Re: Wie ähnlich sind sich die Motorblöcke 1T und AAT ?

Mach Dir keine Gedanken drüber. Ich habe es bisher noch nie erlebt, dass ein Prüfer den Motorkennbuchstaben angeguckt hat. Woher soll er das denn auch wissen? Es steht ja nicht in den Fahrzeugpapieren und selbst wenn es in der ABE steht macht der sich sicherlich nicht die Mühe erstmal nach dem Kennb...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:08
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 65
Zugriffe: 5444

Re: KU Motor läuft unrund

Ich hatte das nur hier geschrieben weil einer darum gebeten hat das mit dem Blei näher zu erklären. :wink: Ja, auch Zündung einstellen ist mittlerweile ein Handgriff, der immer mehr ausstirbt und/oder nicht mehr korrekt ausgeführt wird. Früher gang und gäbe, heute ja praktisch bei keinem Fahrzeug me...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:05
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Feuchtigkeit im Inneraum und Lüftungsabdeckung
Antworten: 8
Zugriffe: 996

Re: Feuchtigkeit im Inneraum und Lüftungsabdeckung

Ich lasse die Metallklammern für die Wasserkastenabdeckung am Falz für den Scheibenrahmen nach einer Lackierung selbigem komplett weg, nachdem ich gesehen habe, dass die für unnötige Rostherde sorgen!!! Ich habe stattdessen Butylschnur genommen. Das ist das schwarze knetbare Zeugs, welches auch zur ...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 15:46
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 65
Zugriffe: 5444

Re: KU Motor läuft unrund

Eine Digitale Zündblitzlampe ist wichtig zum genauen einstellen, ich nehme den Strich auf Bezugskante in der Kupplungsglocke Fabian kannst du uns das erklären mit dem Blei, bei mir zulange her. Warum eine digitale Stroboskoplampe? Die gab es in den 80ern auch noch nicht. Da tuts auch eine normale. ...
von Ro80-Fahrer
13.10.2020, 20:22
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Vorderachs-Diff zerlegen beim Quattro...?
Antworten: 10
Zugriffe: 1296

Re: Vorderachs-Diff zerlegen beim Quattro...?

Ich bin kein Freund von Dichtmasse. Ich vermute das dort ein O-Ring sitzt, dieser aber nicht in der AKTE eingetragen ist. Da sitzt meines Wissens kein Dichtring. Da kommt nur weiße Dichtmasse dran. Ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Getriebe auf gemacht hab. Vor allem Überholung von VFL ...
von Ro80-Fahrer
08.10.2020, 00:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....
Antworten: 7
Zugriffe: 1389

Re: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....

Ich hab statt den Metallklammern so Butylschnur (das Zeug was man auch zum Abdichten der Rückleuchten nimmt) an 3 Stellen hin gebabbt und die Abdeckung drauf. Hält bisher super, klappert nicht und vor allem es rostet nicht!!! Die Abdeckung die ja bei vielen Kaputt ist gibt’s nimmer neu bei Audi. Es ...
von Ro80-Fahrer
03.10.2020, 00:28
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....
Antworten: 7
Zugriffe: 1389

Re: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....

Ich mach da keine mehr dran. Da fängt es nur an zu rosten und macht die ohnehin labile Verkleidung unnötig kaputt!
von Ro80-Fahrer
03.10.2020, 00:27
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Sind die Lenkschlösser von Vorfacelift und Nachfacelift unterschiedlich?
Antworten: 2
Zugriffe: 990

Re: Sind die Lenkschlösser von Vorfacelift und Nachfacelift unterschiedlich?

Vorfacelift und Nachfacelift sind zwei verschiedene und nicht plug&play!

schöne Grüße
Matthias