Die Suche ergab 942 Treffer

von Ro80-Fahrer
25.10.2020, 17:03
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 28
Zugriffe: 529

Re: KU Motor läuft unrund

Mojn Allerseits, Bei allen Hinweisen, Tipp's usw. vermisse ich ich etwas. @ Meck1978 Zweck's Ruckelei. Schon Zünd-Kerzen, Zünd-Kabel, Verteiler-Kappe und Verteiler-Finger erneuert ? Hatte an meinem AAR vor kurzem ein ähnliches Problem. Ruckelei ab ca. 1800 bis ca. 2200 U/Min. Alles NEU rein - Motor...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:48
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kühlerlüfterlauf bei Fahrzeugen mit Klimaanlage
Antworten: 1
Zugriffe: 78

Kühlerlüfterlauf bei Fahrzeugen mit Klimaanlage

Ich finde, dass bei meinem NF seitdem ich die Klimaanlage nachgerüstet habe auffällig oft der Lüfter läuft wenn die AC nicht an ist. Mit eingeschaltener AC läuft der Lüfter ja bekanntlich ohnehin immer in der 1. Stufe. Bei 92-95° kommt da schon die zweite Lüfterstufe und bei noch nicht mal ganz 100°...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:12
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Wie ähnlich sind sich die Motorblöcke 1T und AAT ?
Antworten: 2
Zugriffe: 201

Re: Wie ähnlich sind sich die Motorblöcke 1T und AAT ?

Mach Dir keine Gedanken drüber. Ich habe es bisher noch nie erlebt, dass ein Prüfer den Motorkennbuchstaben angeguckt hat. Woher soll er das denn auch wissen? Es steht ja nicht in den Fahrzeugpapieren und selbst wenn es in der ABE steht macht der sich sicherlich nicht die Mühe erstmal nach dem Kennb...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:08
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 28
Zugriffe: 529

Re: KU Motor läuft unrund

Ich hatte das nur hier geschrieben weil einer darum gebeten hat das mit dem Blei näher zu erklären. :wink: Ja, auch Zündung einstellen ist mittlerweile ein Handgriff, der immer mehr ausstirbt und/oder nicht mehr korrekt ausgeführt wird. Früher gang und gäbe, heute ja praktisch bei keinem Fahrzeug me...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 16:05
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Feuchtigkeit im Inneraum und Lüftungsabdeckung
Antworten: 8
Zugriffe: 325

Re: Feuchtigkeit im Inneraum und Lüftungsabdeckung

Ich lasse die Metallklammern für die Wasserkastenabdeckung am Falz für den Scheibenrahmen nach einer Lackierung selbigem komplett weg, nachdem ich gesehen habe, dass die für unnötige Rostherde sorgen!!! Ich habe stattdessen Butylschnur genommen. Das ist das schwarze knetbare Zeugs, welches auch zur ...
von Ro80-Fahrer
24.10.2020, 15:46
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: KU Motor läuft unrund
Antworten: 28
Zugriffe: 529

Re: KU Motor läuft unrund

Eine Digitale Zündblitzlampe ist wichtig zum genauen einstellen, ich nehme den Strich auf Bezugskante in der Kupplungsglocke Fabian kannst du uns das erklären mit dem Blei, bei mir zulange her. Warum eine digitale Stroboskoplampe? Die gab es in den 80ern auch noch nicht. Da tuts auch eine normale. ...
von Ro80-Fahrer
13.10.2020, 20:22
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Vorderachs-Diff zerlegen beim Quattro...?
Antworten: 10
Zugriffe: 499

Re: Vorderachs-Diff zerlegen beim Quattro...?

Ich bin kein Freund von Dichtmasse. Ich vermute das dort ein O-Ring sitzt, dieser aber nicht in der AKTE eingetragen ist. Da sitzt meines Wissens kein Dichtring. Da kommt nur weiße Dichtmasse dran. Ist schon eine Weile her, seit ich das letzte Getriebe auf gemacht hab. Vor allem Überholung von VFL ...
von Ro80-Fahrer
08.10.2020, 00:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....
Antworten: 7
Zugriffe: 823

Re: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....

Ich hab statt den Metallklammern so Butylschnur (das Zeug was man auch zum Abdichten der Rückleuchten nimmt) an 3 Stellen hin gebabbt und die Abdeckung drauf. Hält bisher super, klappert nicht und vor allem es rostet nicht!!! Die Abdeckung die ja bei vielen Kaputt ist gibt’s nimmer neu bei Audi. Es ...
von Ro80-Fahrer
03.10.2020, 00:28
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....
Antworten: 7
Zugriffe: 823

Re: Teilenummern für Klammern der Wasserkastenabdeckung gesucht....

Ich mach da keine mehr dran. Da fängt es nur an zu rosten und macht die ohnehin labile Verkleidung unnötig kaputt!
von Ro80-Fahrer
03.10.2020, 00:27
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Sind die Lenkschlösser von Vorfacelift und Nachfacelift unterschiedlich?
Antworten: 2
Zugriffe: 661

Re: Sind die Lenkschlösser von Vorfacelift und Nachfacelift unterschiedlich?

Vorfacelift und Nachfacelift sind zwei verschiedene und nicht plug&play!

schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
27.09.2020, 21:44
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kühlmittelzusatz
Antworten: 11
Zugriffe: 1498

Re: Kühlmittelzusatz

G11 gibt’s schon seit Jahren nimmer bei Audi zu kaufen! Hat sich ersetzt in die neueren Kühlmittel.
von Ro80-Fahrer
06.09.2020, 13:44
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Tropft hinterm linken Hinterreifen
Antworten: 11
Zugriffe: 1042

Re: Tropft hinterm linken Hinterreifen

:lol: interessanter Fehler! Das erinnert mich an meinen ehemaligen Nachbarn, der im hinteren Bereich seines Wagens vermeintlichen Ölverlust hatte. Es stellte sich schlußendlich heraus, dass sein 10L-Mostkanister, den er im Kofferraum seines Wagens verzurrt hatte undicht war und sich die Suppe durch ...
von Ro80-Fahrer
01.09.2020, 09:11
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Tropft hinterm linken Hinterreifen
Antworten: 11
Zugriffe: 1042

Re: Tropft hinterm linken Hinterreifen

Wurde die Ursache der Tropferei mittlerweile gefunden???

schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
29.08.2020, 17:42
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo
Antworten: 17
Zugriffe: 1237

Re: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo

Ich hab die Spülung dieses Jahr am NF gemacht. Kann bis jetzt nichts nachteiliges berichten! Km Stand 250tkm.
von Ro80-Fahrer
26.08.2020, 19:05
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo
Antworten: 17
Zugriffe: 1237

Re: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo

Genau kenne ich mich am MC nicht aus, ich denke aber mal, dass das Lambda-Taktventil ist. Das ist für die Gemischanfettung zuständig.
Wenn es nicht vom Ventildeckel her kommt würde ich mal den Schraubenzieher am Motorblock ansetzen ob es im Bereich der Kurbelwelle hörbar ist.

schöne Grüße
Matthias
von Ro80-Fahrer
25.08.2020, 23:08
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo
Antworten: 17
Zugriffe: 1237

Re: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo

Ich glaube nicht wirklich, dass das ein Pleuellagerschaden ist. Lass sonst mal das Öl ab und prüfe es auf Metallabrieb. Wenn da nix ist, dann kannst ganz beruhigt sein. Ich denke es sind die Hydrostößel, wie öfters mal bei der Laufleistung. Außerdem: ein kaputtes Pleuellager klappert nicht sporadisc...
von Ro80-Fahrer
22.08.2020, 21:21
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo
Antworten: 17
Zugriffe: 1237

Re: Verschiedene Probleme am MC2 10V Turbo

Bez. der klappernden Hydros musste ich bei meinem feststellen, dass das Rückschlagventil tauschen nichts gebracht und hier nur ein Austausch der Hydros dauerhaft was gebracht hat. Benzinpumpen von Bosch machen teilweise auch neu etwas Geräusche, das kann ich definitiv bestätigen ist bei meinem NF au...
von Ro80-Fahrer
22.08.2020, 21:08
Forum: Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91
Thema: Schiebedach schmieren
Antworten: 1
Zugriffe: 654

Re: Schiebedach schmieren

Sicher, dass es das Schiebedach selber ist und nicht die Dichtung außen, die da Geräusche macht? Normalerweise reicht es vollkommen aus, wenn die Mechnaik ausreichend geschmiert ist, dass da keine Geräusche auftreten, oder aber irgendein Gleitschuh ist abgebrochen und sorgt so für das Geräusch. Das ...
von Ro80-Fahrer
22.08.2020, 21:01
Forum: Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91
Thema: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem
Antworten: 6
Zugriffe: 944

Re: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem

Ich vermute mal, Plastik, Hitze/Kälte, Tür zumachen = Erschütterung und dann bricht's irgendwann mal ab. Mechanisch wird das ja sonst wohl nicht wirklich belastet. Oder aber da war vorher schonmal jemand dran und das Ding war angeknaxt.... wer weiß.
von Ro80-Fahrer
18.08.2020, 20:05
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Elektrischer Fensterheber defekt - Ersatz?
Antworten: 15
Zugriffe: 2335

Re: Elektrischer Fensterheber defekt - Ersatz?

Hier https://forum.group44.de/viewtopic.php?f=27&t=165448#p1461246 habe ich Fotos angefügt, wie ich meinen Heber auf der Fahrerseite repariert habe. Sieht zwar nicht so schön aus, funktioniert aber tadellos. Wichtig, die Führungsschienen gut fetten und den Seilzug ölen. Schaden tut's nie, denn wer g...
von Ro80-Fahrer
18.08.2020, 19:58
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kühlmittelzusatz
Antworten: 11
Zugriffe: 1498

Re: Kühlmittelzusatz

Ich hab bei allen 44ern bisher die ich hatte G48 drin gehabt und bin bis heute zufrieden damit. Zusätzlich statt normales Leitungswasser auf destilliertes Wasser umgestellt, da der Härtegrad bei mir hier in der Region echt beschissen ist!
von Ro80-Fahrer
18.08.2020, 19:56
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kühler undicht
Antworten: 5
Zugriffe: 646

Re: Kühler undicht

Wenn das Kühlsystem "nur" verdreckt ist mit Pampe, dann reicht der normale Kühlerreiniger. Sind in dem System aber überall dicke Kalk- und Rostablagerungen, hilft der normale Reiniger aus meiner Erfahrung meist nicht wirklich weiter! Ob das so ist, sieht man, wenn man die Kühlerschläuche abbaut und ...
von Ro80-Fahrer
13.08.2020, 16:59
Forum: Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91
Thema: Audi 100 2,3 springt nicht mehr an....
Antworten: 12
Zugriffe: 1301

Re: Audi 100 2,3 springt nicht mehr an....

Bevor man anfängt die ganze Einspritzanlage zu zerlegen würde ich vorab mal die typischen Punkte auf Falschluft prüfen. Ansaughutze, Hummelsieb, Kurbelgehäuseentlüftung. Wenn da ein großes Leck vorhanden ist wird die Stauscheibe nicht angehoben und es wird auch kein Kraftstoff eingespritzt. Zugegebe...
von Ro80-Fahrer
13.08.2020, 16:54
Forum: Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91
Thema: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem
Antworten: 6
Zugriffe: 944

Re: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem

Ich fürchte da wirst um ein Ausbau des Türaggregateträgers nicht herum kommen.
von Ro80-Fahrer
13.08.2020, 16:48
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Tropft hinterm linken Hinterreifen
Antworten: 11
Zugriffe: 1042

Re: Tropft hinterm linken Hinterreifen

Mein erster Gedanke war ebenfalls die Bremsflüssigkeit. Allerdings tropft die nicht, wenn das Fahrzeug steht und das Bremssystem nicht unter Druck steht. Das kann sehr wohl Bremsflüssigkeit sein, denn wenn das System ein Leck hat tropft es auch, wenn das System nicht mit Druck beaufschlagt ist, da ...
von Ro80-Fahrer
25.07.2020, 15:50
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Stoßstange reparieren
Antworten: 2
Zugriffe: 573

Stoßstange reparieren

Servus, hat einer von Euch eine Idee wie sich die Plastikstoßstangenhaut vernünftig reparieren lässt? Ich hab hier ne 200er Frontstoßstange mit Intensivreinigung liegen, die oberhalb des Kennzeichens einen schrägen Schnitt von 2-3cm hat. Den Schnitt würde ich gerne verfüllen und zwar möglichst so, d...
von Ro80-Fahrer
24.07.2020, 00:38
Forum: Der Audi 100/A6 Typ C4 ab MJ91
Thema: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem
Antworten: 6
Zugriffe: 944

Re: Vorstellung und Zentralverriegelung Problem

Das mit brechenden Führungshülsen beim Fensterheber ist auch beim C3 ein Problem. Ich habe mir so beholfen indem ich Unterlagscheiben aufgesägt und über das Stahlseil geschoben habe. Anschließend kann die Feder, welche den Seilzug spannen soll sich an der Unterlagscheibe abstützen statt über die Bow...
von Ro80-Fahrer
23.07.2020, 15:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Umbau Klimaanlage vom Typ 44 Bj.83 auf Typ44 90er Baujahr
Antworten: 6
Zugriffe: 1089

Re: Umbau Klimaanlage vom Typ 44 Bj.83 auf Typ44 90er Baujah

- Die Leerlaufanhebung vom VFL KU wird über das Leerlaufsteuergerät gemacht, Nachface-NF - weiss ich nicht, sicher via Motor-SG. Wird beim NF über das Steuergerät von der KE III geregelt. Hierzu muss am Entsprechenden Pin ein Kabel eingezogen werden. Ohne passende Stromlaufpläne würder ich das ganz...
von Ro80-Fahrer
23.06.2020, 03:42
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: AAT Differential beim Quattro überholen und reparieren
Antworten: 4
Zugriffe: 2242

Re: AAT Differential beim Quattro überholen und reparieren

Kommt drauf an. Wenn die Dicke der Dichtung beim Zahnflankenspiel mit eingerechnet ist, müsste man Triebling/Tellerrad schon neu einstellen. Ich kenne das von NSU Getrieben, bei denen man so verfahren muss, wenn man kein jaulendes Differential haben will. Oder man achtet drauf, dass die neue Dichtun...
von Ro80-Fahrer
20.06.2020, 19:02
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Kosten Zahnriemenwechsel
Antworten: 35
Zugriffe: 3051

Re: Kosten Zahnriemenwechsel

So hat eben jeder sein Gusto.... Bei mir ist es genau umgekehrt. Bevor nachher die WaPu seicht oder die Spannrolle laut wird und ich den ganzen Käse wieder zerlegen muss kommt gleich alles neu rein und dann ist Ruhe! Aber wenn man nicht nur 1 Auto hat um das man sich kümmern muss und zudem noch Fami...