Die Suche ergab 135 Treffer

von H.M.Murdoch
20.09.2020, 19:15
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 220V: Aussetzer bei Vollgas/Volllast
Antworten: 20
Zugriffe: 2137

Re: 220V: Aussetzer bei Vollgas/Volllast

Hallo Manuel,

danke für die Info,s . Ich probiere das wohl auch mal, irgendwie fehlt mir Leistung.

Grüsse
Sven
von H.M.Murdoch
20.09.2020, 12:19
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 220V: Aussetzer bei Vollgas/Volllast
Antworten: 20
Zugriffe: 2137

Re: 220V: Aussetzer bei Vollgas/Volllast

Boris Ivanitsch hat geschrieben: 12.08.2020, 19:16
So fuhr das Auto noch nie, seit ich ihn besitze. Krasse Sache. Selten haben sich ~135€ so gelohnt.

MfG Manuel
Hallo,
hast du nur den einen Schlauch vom LMM und Lader erneuert ?
Ich finde bei denen nur ein Set in Blau für 189 €.
Welche kleinen Schläuche hast du noch gewechselt ?
Grüße
Sven
von H.M.Murdoch
29.01.2016, 19:07
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Dreickecksquerlenker Audi 200 20V hinten
Antworten: 7
Zugriffe: 1152

Re: Dreickecksquerlenker Audi 200 20V hinten

Hallo,

super :D
Danke für eure Hilfe ! Wie man ganz herrunterladen kann habe ich zwar nicht gefunden, aber die Seiten die ich brauche habe ich !
Nochmals besten Dank !!!!

Gruß

Sven
von H.M.Murdoch
29.01.2016, 09:58
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Dreickecksquerlenker Audi 200 20V hinten
Antworten: 7
Zugriffe: 1152

Dreickecksquerlenker Audi 200 20V hinten

Hallo ,
ich bin auf der Suche nach der original Reparaturanleitung zum Wechsel der Lager im Dreiecksquerlenker in der Hinterachse am 20 V .
Hat zufällig jemand die Rep.-anleitung für mich zur Hand ? :?:
Gruß Sven
von H.M.Murdoch
11.08.2015, 19:21
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fahrwerk 20v: Empfindlichkeit auf Spurrillen - Nachziehen
Antworten: 8
Zugriffe: 1320

Re: Fahrwerk 20v: Empfindlichkeit auf Spurrillen - Nachziehe

Hallo, ich habe festgestellt dass es durchaus auch von den Reifen selber abhängt. Ich hatte bis vor 2 Monaten den Goodyear Eagle F1 drauf ( 235/45/17) und der Wagen lief echt jeder Spurrille nach und die Reifen waren wohl aufgrund der Alters ( über 10 J ) auch sehr laut. Lenkrad loslassen unmöglich....
von H.M.Murdoch
16.07.2015, 19:54
Forum: Upgrades und Veränderungen
Thema: ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1616

Re: ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?

Hallo,

danke für die Info !
Dann sollten es wohl echt ABT Chips sein.
Gruß
Sven
von H.M.Murdoch
13.07.2015, 18:42
Forum: Upgrades und Veränderungen
Thema: ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1616

Re: ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?

Hallo,
ist noch der Seriensensor denke ich.
Ich werde es wieder anschließen und versuchen auszulesen, mal schauen ob das klappt.
Gruß
Sven
von H.M.Murdoch
12.07.2015, 11:30
Forum: Upgrades und Veränderungen
Thema: ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1616

ABT Chip 3b wer hat so einen schonmal gesehen ?

Hallo, ich habe vor Jahren ein Steuergerät gekauft das angeblich ABT Chips enthält. leider ist jedoch das Siegel von ABT defekt, es wurde also danach nochmal geöffnet. Wert hat schonmal ABT Chips gesehen und kann mir sagen ob wirklich welche drin sind. Die beiden Chips haben weiße Papier-aufkleber a...
von H.M.Murdoch
14.06.2015, 10:18
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo, der Wechsel des Hallgebers hat wohl nichts gebracht. Die Aussetzer auf dem Oszi Bild sind immer noch da. Seltsamerweise aber nur im einbebauten Zustand. Wenn ich den Verteiler auf der Werkbank mit der Bohrmaschine antreibe, gibt es keine Aussetzer. Hat von euch zuflällig mal einer sein Hallge...
von H.M.Murdoch
14.06.2015, 10:13
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo,

ich tanke immer Super 95 Oktan.
Früher ist er damit gelaufen :-)
von H.M.Murdoch
27.04.2015, 18:40
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo, ich habe nochwas ausprobiert und mal das Signal am Hallgeber auf einem Oszi sichtbar gemacht. Unter 4000 Umdrh sieht das gleichmäßig aus : IMG_0800.JPG Dann über 4000 Umdreh so : IMG_0802.JPG Also habe ich jetzt mal einen neuen Hallgeber bestellt und hoffe das ist der Fehler und nicht dass nu...
von H.M.Murdoch
23.04.2015, 17:27
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo, nachdem der Wagen wieder angemeldet ist gehts weiter mit der Fehlersuche. Also das Freibrennen ist zu sehen und funktioniert . Ich habe mitlerweile festgestellt, dass die Ladedruckregelung einfach abgeschaltet wird. Anbei ein Screenshot Grün ist die Motorlast und hell rosa der Zündzeitpunkt. ...
von H.M.Murdoch
16.08.2014, 18:56
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo, ich habe mich mal dem Luftmassenmesser gewidmet. Der soll ja unter bestimmten Voraussetzungen einen Freibrennvorgang durchführen den mal angeblich auch beobachten kann. Hat den mal jemand beobachtet ? Ich sehe da nix. und wenn ich an Pin 1 und 4 den Ohmwert hole komme ich auf 17,50 Kohm.... d...
von H.M.Murdoch
20.07.2014, 12:39
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Drucktest 200 20V
Antworten: 12
Zugriffe: 1738

Re: Drucktest 200 20V

Hallo

wenn du aber dir was basteln kannst um direkt auf den Turbo zu gehen ist sicher besser, denn sollte der Saugschlauch durch den Überdruck doch platzen wäre echt blöd !! Kann sein dass es den auch nicht mehr gibt bei Audi :?
Gruß
Sven
von H.M.Murdoch
20.07.2014, 12:29
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Drucktest 200 20V
Antworten: 12
Zugriffe: 1738

Re: Drucktest 200 20V

Hallo,
also ich habe es auch direkt nach dem LMM schon abgedrückt. der wird wohl dick hält aber 0,8 bar aus.
Aber wenn du die Kurbelgehauseentlüftung nicht vorher abmachst und verschließt dann entweicht gerne Druck aus dem Öleinfülldeckel !
Gruß
Sven
von H.M.Murdoch
16.06.2014, 20:44
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

ok,

ich weiß natürlich nicht wie genau mein Manomter ist, das sist von der Heizung ...
von H.M.Murdoch
16.06.2014, 17:21
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo hatte heute die Kats ab, beide topp in Ordnung, nur die Schrauben haben sich bei einem extrem gewehrt....3 Stunden Arbeit :evil: Gestern noch Benzindruck gemessen, 2,8 bar und bei laufendem Motor 0,5 weniger wie es sein soll, also druckregler auch in Ordnung Außerdem mit VAGcom die Werte ausge...
von H.M.Murdoch
12.06.2014, 18:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Gute Idee, klingt dann sicher besser :D
von H.M.Murdoch
12.06.2014, 17:32
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo,

also dann schau ich mir die Kats mal an, sind ja nur 4 Schrauben, die ich allerdings vorher neu besorgen muss :x
Die sind wohl noch die Ersten.
mache das mal jetzt am Wochenende.
gruß
von H.M.Murdoch
09.06.2014, 14:30
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

matze hat geschrieben:Oder abgasgendruck messen
Hi,
wie geht das ?
von H.M.Murdoch
09.06.2014, 13:30
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hi, ja bei mir lockern sich die Kerzen auch gerne mal. :/ Wie alt sind die jetzt? Laufleistung? Bei mir sahen die auch mal so gelb aus am Keramikkörper, hatte aber keine Auswirkung. Das schwarze deutet evtl auf zu fettes Gemisch hin. Will mich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen. MfG Olaf Hal...
von H.M.Murdoch
09.06.2014, 10:55
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo, so die Suche geht weiter. Habe mal die Kerzen raus gedreht. 2 gingen sogar so leicht das nicht mal eine Ratsche nötig war :shock: Anbei mal ein Bild. Was meint ihr zu der 2. von rechts; und dazu, dass 4 davon am Keramikkörper schon leicht gelb sind unten. Die 2. vor rechts ist die Einzige die...
von H.M.Murdoch
25.05.2014, 14:10
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo,
noch ein Nachtrag:
Mir ist gerade aufgefallen dass ich ein Rasseln am Motor habe und ich denke es kommt vom Zündverteiler.
Hat jemand schonmal sowas gehabt ?
Gruß
sven
von H.M.Murdoch
25.05.2014, 11:27
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

So
habe nochmal Wastgate Mewbran geschaut, alles topp keine Beschädigungen.
Mal die Verteilerkappe abgenommen, stand etwas öl drin, aber sonst der richtige Finger, also auch nix zu sehen was nicht i.O wäre :-(
von H.M.Murdoch
23.05.2014, 21:25
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo,

was kann ich beim Membrantausch falsch gemacht haben ?
Habe nach der Anleitung in der selbst doku gemacht :-(
Gruß
Sven
von H.M.Murdoch
22.05.2014, 21:46
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Also wenn nichts zischt und nur langsam druck verloren geht, würde ich sagen, dass die Druckseite dicht ist. Die Plombe geht nicht verloren, wenn man da was schraubt. Die sitzt mittig im Wastegatedeckel von oben gesehen. Wenn das noch alles original ist, müsste die Grundeinstellung noch vorhanden s...
von H.M.Murdoch
22.05.2014, 21:44
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

20vtqlimo hat geschrieben:Hallo, ich habe jetzt nicht alles gelesen, aber ist der Benzinfilter neu? Nur so eine Frage.
Hallo,

ja auch der wurde erneuert, nur die Benzinpumpe noch nicht.
Die macht auch seit 2 Monaten seltsame Geräusche, jedoch ist das Ruckelproblem schon länger.
Gruß
sven
von H.M.Murdoch
21.05.2014, 16:56
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Wenn kaputt dann merkst das beim Drucktest. Ist die Dose noch verblombt? Wenn nicht vielleicht mal ein - zwei Umdrehungen rausdrehen und testen, obs besser geworden ist. wo kommt die Luft dann raus ? Richtung Auspuff ? Oben an dem Anschlussnippel kommt definitiv nix raus. Beim Drucktest zischt nich...
von H.M.Murdoch
21.05.2014, 16:53
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Ruckeln am 20 V die 100ste
Antworten: 54
Zugriffe: 7828

Re: Ruckeln am 20 V die 100ste

Hallo,
ja Kerzen sind original Audi, habe auch damals schon darauf geachtet dass es die richtigen sind.
Jetzt muss ich aber mal blöd fragen wo da die Blombe ist :?:
Hatte ja die Membran gewechselt ... geht die dabei verloren ? Ist schon eine Weile her wo ich da sgemacht habe ...
Gruß
Sven