Die Suche ergab 2667 Treffer

von Markus 220V
24.06.2021, 11:45
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 20V: Öldruckwarnung bei stehendem Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 671

Re: 20V: Öldruckwarnung bei stehendem Motor

Moin, Fehlermeldung ist soweit erstmal normal, da im KI ein Zeitglied ist, das auf den Kontakt vom Öldruckschalter wartet. Bzw. bei Fahrzeugen ohne AC gibt es noch das Öldingenskontroll Steuergerät/Relais. Das ist leider nicht mit „Motor an Signal“ verknüpft. Im Motorsteuergerät werden keine Öldruc...
von Markus 220V
09.06.2021, 18:24
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Audi 200 20V Turbo Euro 2 und H-Zulassung
Antworten: 14
Zugriffe: 827

Re: Audi 200 20V Turbo Euro 2 und H-Zulassung

€ 191,73 ist die Pauschale für alle mit H
von Markus 220V
08.06.2021, 11:02
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 20V: Öldruckwarnung bei stehendem Motor
Antworten: 10
Zugriffe: 671

20V: Öldruckwarnung bei stehendem Motor

Hallo, ich bekomme bei Kumpels 20V eine Öldruckwarnung (rote Kanne), ein paar Sekunden nachdem die Zündung eingeschaltet wird. Ohne vorherigem Startversuch. Woran kann das liegen? Ich muss dazu sagen, dass dieser 20V auch keinen flüchtigen Fehlerspeicher hat (im Gegensatz zu meinem) und der Drehzahl...
von Markus 220V
31.05.2021, 12:11
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

So der Patient rollt wieder. Letztendlich war es die Benzinpumpe und Pech. Als ich die zuerst geprüft hatte war die in Ordnung und hat sich dann verabschiedet bzw. hing halt ab und zu mal. Die Irreführung durch den Fehlerspeicher ging dann Richtung Hallgeber, der vermutlich aber in Ordnung war. Nach...
von Markus 220V
28.05.2021, 10:41
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

Nein. Beim 3B ist bei stehendem Motor nur der Drehzahlgeber 2111 drin.
von Markus 220V
28.05.2021, 09:58
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

Kleiner "Fun"-Fakt am Rand für zukünftige Fehlersucher. Entfernt man das Benzinpumpenrelais (oder kommt aus einem anderen Grund kein Sprit an) zeigt der Fehlerspeicher anscheinenden immer den Hallgeber als Fehler an. Gestern Abend an meinem ausprobiert (2111 und 2113)
von Markus 220V
25.05.2021, 08:10
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

Also die Fehlersuche bleibt echt spannend. Die Karre läuft immer noch nicht. Hatte das nachgelötete SG bei mir drin und es hat alles funktioniert. Habe dann den funktionierenden Zündverteiler + das Steuergerät in den defekten Wagen eingebaut. Wieder das gleiche Bild. Auto springt nicht an. Fehler 21...
von Markus 220V
20.05.2021, 08:57
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

So, das Zubehörteil hat nicht funktioniert. Habe jetzt einen von Bosch (Boschnummer: 1237031292) gekauft. Der kam originalverpackt ebenfalls ohne Stift. Habe das Teil zusammengebaut und nun zuerst an meinem 20V getestet. Läuft einwandfrei. Das Teil in den Patienten eingebaut. Auto läuft leider nicht...
von Markus 220V
20.05.2021, 08:45
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Hallgeber erneuern
Antworten: 24
Zugriffe: 1851

Re: Hallgeber erneuern

Markus 220V hat geschrieben: 19.05.2021, 07:28 Werde das Teil diese Woche ausprobieren und berichten.
Teil passt und funktioniert im 20V. Nur das Steckergehäuse hat ne andere Teilenummer. Ist am Verteiler dann etwas schmaler und etwas wackliger. Passt aber in den Stecker. Das Gehäuse kann man auch gegen das vorhandene alte tauschen.
von Markus 220V
19.05.2021, 07:28
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Hallgeber erneuern
Antworten: 24
Zugriffe: 1851

Re: Hallgeber erneuern

Hallo. Bei Bj. 87 ist die Teilenummer für 4 und 5 Zylinder identisch. Ich suche mir sowas meistens hier raus. https://audi.7zap.com/de/rdw/ Welche Durchmesser die Verteilerwellen bei welchen Baujahren haben, oder ob der sich nur bei z. B. 20 V Motoren unterscheidet, weiß ich leider nicht. Grüße Mar...
von Markus 220V
12.05.2021, 08:18
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

War natürlich keiner dabei. Habe jetzt einen Spannstift mit 4x20mm reingemacht. Jetzt bin ich bloß mal gespannt ob das Teil auch funktioniert und ich das richtige Teil erwischt hab. Es gibt ja fürn 20V keine separate Teilenummer. Passend war das für diverse 100er modelle.
von Markus 220V
11.05.2021, 16:04
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Fehlersuche Hallgeber defekt.

Der Splint ist ja aber sicher bei dem Ritzel und nicht beim Hallgeber dabei? Was kann man denn alternativ dazu nehmen? Also der Verteiler hatte auch nur 1 Fenster. Sah aus wie der alte und Teilenummer hat ja gepasst.
von Markus 220V
10.05.2021, 11:55
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

So, nach dem Wochenende bin ich nun auch ein wenig schlauer. Der neue Zündverteiler funktioniert auch in meinem Wagen nicht. Dass heißt das Ding hat nach nicht mal 20Km den Geist aufgegeben. Jetzt ist hier die Frage, war das Teil Mist oder ist die Karre schuld daran, dass das Teil kaputt ging... :ro...
von Markus 220V
05.05.2021, 09:29
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Also gestern bin ich aufgrund des Wetters nur kurz zum Messen des Steckers gekommen. knapp 5V liegt an der roten Leitung am Stecker des Hallgebers, welcher bei PIN12 im Steuergerät ankommen soll an. Finde es trotzdem irgendwie merkwürdig dass die Leitung keinen Durchgang zum SG hat. Die 5V kommen da...
von Markus 220V
04.05.2021, 17:50
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Ich steck zum testen einfach nochmal kurz n anderes rein. Bringt ja dann aber auch net Hallgeber als Fehler.
von Markus 220V
04.05.2021, 17:33
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Die 2 breiten für die Kraftstoffpumpe. Dass die auf Dauergas lief.
von Markus 220V
04.05.2021, 15:21
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Ist das der obere Teil den man aufklappt oder der untere mit dem Mapsensor?
von Markus 220V
04.05.2021, 14:25
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Ok. Messe mal den Durchgang Gehäuse und Saugrohr. Das Gehäuse kriegt ja die Masse vom Halter? Der liegt ja direkt an der Karosse an oder lieg ich da falsch? Die "Extra"-Masse müsste ja dann PIN30/PIN48 Masse für verschiedene Informationsgeber sein oder gibts da sonst noch was? Und wo genau finde ich...
von Markus 220V
04.05.2021, 12:52
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Und mit einer einfachen LED und nem Akkuschrauber kann man den auch bequem bei ausgebautem Verteiler prüfen. Google mal nach Hallgeber prüfen im Netz. Mach ich. Schon mal geschaut ob 5 volt am hallgeber anliegen bei Zündung an, und dann die Pins vom fzg seitigen Stecker auf festen Sitz kontrolliere...
von Markus 220V
04.05.2021, 11:42
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Die Messung hab ich natürlich am Stecker gemacht und das Steuergerät vorher abgezogen. Hoffe nicht, dass es am SG liegt. Ich kann die Komponenten auch bei mir in der Karre mal ausprobieren. Bin gerade etwas ratlos. So n Mist hatte ich noch nicht.
von Markus 220V
04.05.2021, 09:25
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Moin, also ich habe nen komplett neuen Zündverteiler reingemacht. Im 20V kann man den ja nicht einzeln tauschen. Testen kann man das Ding ja auch nicht? Bin jetzt gestern nochmal ran an die Sache. Fehlerspeicher sagt 2113. Die Karre ist mit dem neuen Zündverteiler genau 10km gelaufen und macht keine...
von Markus 220V
03.05.2021, 09:34
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Also das Ding ist irgendwie total komisch..... Die Karre vom Kumpel lief bis zum Getränkehändler und ist dann nicht mehr angesprungen. Er hat das Ding heimgezogen und ich hab das dann angeschaut. Nachdem ich den Fehlerspeicher ausgelesen hab, war da der Hallgeber drin. Hab georgelt und das Ding lief...
von Markus 220V
02.05.2021, 11:28
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Re: Signale am Steuergerät messen

Leitungsunterbrechung zum hallgeber. Trotz neuem Verteiler.
von Markus 220V
30.04.2021, 16:43
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Fehlersuche Hallgeber defekt.
Antworten: 41
Zugriffe: 2572

Fehlersuche Hallgeber defekt.

Hallo, wie kann ich denn ein Signal bzw. ein Geber z.B. Hallgeber am Steuergerät (Stecker) messen? Das Signal kommt auf PIN8 an. Wenn ich jetzt vorne ne Brücke am Sensor mach, wogegen messe ich dann PIN8 auf Durchgang? Gegen PIN10 Elektronikmasse? Und Warum steht bei PIN 12 nochmal der Hallgeber dri...
von Markus 220V
27.04.2021, 11:46
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 3B Benzinpumpe überbrücken
Antworten: 8
Zugriffe: 759

Re: 3B Benzinpumpe überbrücken

Er ist ja gar nicht mehr angesprungen und der Kollege hatte die Spritpumpe im Verdacht. Das hab ich dann vor Ort geprüft und dann natürlich ausgeblinkt. Der zweite Fehler war dann Hallgeber Signal. Daher geh ich davon aus, dass der defekt ist. Hab ich schon im Traditionshop bestellt und sollte heute...
von Markus 220V
23.04.2021, 08:18
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 3B Benzinpumpe überbrücken
Antworten: 8
Zugriffe: 759

Re: 3B Benzinpumpe überbrücken

Hat funktioniert. Vielen Dank. Spritpumpe tut. Siehts so aus als wäre es der Hallgeber, der Probleme macht. :(
von Markus 220V
22.04.2021, 13:12
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Diagnose: Klimaanlage undicht
Antworten: 23
Zugriffe: 1909

Re: Diagnose: Klimaanlage undicht

Was heißt denn hier Diagnose: Klima undicht? Wie lange hat die Klima denn bis zum Ausfall funktioniert? Also bei mir ist es so, dass nach 4-5 Jahren auch der Druck soweit runter ist, dass ich Nachfüllen muss. Irgendwo ist ja immer ein bischen Verlust. Wenn das jetzt 2 Wochen nach dem Befüllen auftri...
von Markus 220V
22.04.2021, 09:48
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: 3B Benzinpumpe überbrücken
Antworten: 8
Zugriffe: 759

3B Benzinpumpe überbrücken

Moin, hab mich jetzt durch das halbe Forum gelesen und bin net schlauer als vorher. Steck ich jetzt ne Sicherung oben ins Relais rein oder muss ich das rausnehmen und die breiten Kontakte brücken? Das Relais sitzt ja im Sicherungskasten oben drin und ist wahrscheinlich das einzige, das so nen Sicher...
von Markus 220V
22.03.2021, 13:18
Forum: Der Audi 100/200 Typ44 im Originalerhalt
Thema: Beleuchtung Schalter Mittelkonsole
Antworten: 13
Zugriffe: 1348

Re: Beleuchtung Schalter Mittelkonsole

Ich kleb zum schluss einfach einmal mit Tesa drum rum (über Platine und das rote Kunstoffteil), damit das beim reinschieben wieder hält. Ansonsten zerleg ich das nie soweit. Ich mach einfach den Deckel runter, zieh das ganze aus dem Gehäuse raus und nehm vorsichtig das rote Kunstoffteil so ab, damit...